Notebook/Subnotebook

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Malgus, 22.12.2011.

  1. Malgus

    Malgus Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ich fange mal mit den Fragen an:

    Wie hoch ist dein Budget?
    Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor)?

    Ich wollte ungern mehr als 500 Euro zahlen, dachte eher an 400 Euro, bin aber Student.

    Welche Displaygröße bevorzugst du?

    Am liebsten ca. 13 Zoll, sollte im Rucksack mitnehmbar sein (mit Hülle).

    Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?

    1. öhm, 2. ja, aber eher weniger.

    Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    (Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..), Photo -, Videobearbeitung, CAD, Spielen, Programmieren,...)

    Das Notebook ist für den Unibetrieb, ich habe einen völlig ausreichenden Rechner für Spiele und jegliches CPU_lastige Anwendung hier stehen.

    D.h. Wlan, Office, C, Youtube, Flash Games, Internet usw. usf.



    Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?

    Nichts was erwähnenswerte Leistung bräuchte.

    Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?

    Ja eig. nur.

    Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?

    Ich würde gerne den Tag durchstehen, unter 5 Stunden wäre schlecht, und eig. hätte ich die gerne auch noch in nem Jahr oder zumindest für max. 100 Euro dann nen Ersatzakku der nicht zu schwer ist.

    Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service / Garantieerweiterung)?

    Nicht direkt.

    Welche Anschlüsse benötigst Du?
    (USB 2.0, USB 3.0, Firewire, VGA, DVI / HDMI / Displayport, Thunderbolt Gigabit LAN, eSATA, ExpressCard, Dockingport, n Wlan, Bluetooth,...)?

    UBS 3.0 Wlan, BT wäre nett, aber ist nicht nötig. Nen Ausgang für meinen Bildschirm wäre auch nett, aber muss auch nicht sein.





    So, ich hoffe ihr könnt mir da nen bisschen helfen, ich weiss nicht wirklich, wo ich sowas finde und worauf ich achten muss. Hatte mich im Saturn und online etwas umgeschaut, aber mir fehlt da einfach die Erfahrung um mit der ganzen Auswahl fertig zu werden.
    Wäre toll wenn mir jemand ungefähr sagen könnte was ich eig. brauche / haben will, was überflüssig ist und nur den preis hochtreibt udn wo ich das finde.

    Gruss und danke

    Niklas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Malgus

    Malgus Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Huhu,

    hab ich irgendwas falsch gemacht? Ist die Idee unrealistisch? Oder gibts nen anderen Grund, warum ich keine Antworten bekomme?
    Oder mögt ihr mich einfach nicht? :(

    Falls ich irgendeine Forenregel verletzt habe die ich nicht kenne, wüsst ich das zumindest gerne ;-).

    Gruss
    Niklas
     
  4. #3 kingosho, 28.12.2011
    kingosho

    kingosho Forum Newbie

    Dabei seit:
    01.12.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich empfehle dir Acer Aspiration 3830TG mit 2 USB2.0
    und ein USB3.0. Wiegt sich 1.87kg. ThinkPad E325 ist auch eine günstige Auswahl. Frohe Weihnachten.
    Kingosho
     
  5. #4 Malgus, 28.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 28.12.2011
    Malgus

    Malgus Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke.

    Google spuckt für den Acer nur diesen aus: Acer Aspire TimelineX 3830TG-2434G75ibb 33,8 cm: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Ich schätze der Preis liegt am W7 und dem i5? Ich kann über die Uni umsonst an W7 kommen, daher lohnt sich das nicht so ganz.

    Das Thinkpad dürfte dieses sein?
    Lenovo ThinkPad Edge E325 685D089 1297A13 bei notebooksbilliger.de

    Das gefällt mir ganz gut, lohnt es sich eine erweiterte Garantie zu kaufen? Und wie sieht es mit den 12 Euro für den Überspannungsschutz aus, ich denke das dürfte sich lohnen, oder? Mehr RAM ist vermutlich eher Schwachsinn? Und SSD lohnt sich für due Qualität an Notebok auch nicht, oder?
    Außerdem:
    Hat das USB 3.0 und ist 1,7Kg nicht etwas schwer?

    Schonmal danke im voraus für weitere Antworten,

    Niklas
     
  6. #5 2k5.lexi, 28.12.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Ich hätte gesagt:
    Dell Vostro 3350, 549€ Angebot von Notebooksbilliger. 10h Akku, 2 Jahre vor Ort Service, für den Bedarfsfall eine garnicht so schwache Radeon 6490.

    Ansonsten die üblichen 2:
    E325, Edge 13. ggf. auch ein HP Probook 5330.
     
  7. Malgus

    Malgus Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Notebook/Subnotebook

Die Seite wird geladen...

Notebook/Subnotebook - Ähnliche Themen

  1. Kleines Notebook/Subnotebook mit PCMCIA?

    Kleines Notebook/Subnotebook mit PCMCIA?: Hallo, ich suche nach einem Subnotebook oder möglichst kleinem Notebook (max. 14"Display), welches noch einen PCMCIA-Steckplatz für meine...