Notebookempfehlung

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Lea92, 20.11.2010.

  1. Lea92

    Lea92 Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.11.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    da mein altes Notebook mittlerweile andauernd abstürzt suche ich nun ein neues.

    *Wie ist dein Budget?
    bis max. 1200€

    *Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor)?
    Kenne mich da nicht so aus. Bin aber Schülerin.

    * Welche Displaygröße bevorzugst du?
    ca. 16,4""

    * Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    Ich benutze das Notebook fast ausschließlich zu Hause.

    * Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    Ich brauch es für die Schule (Word, Power Point, Internet). Ich habe oft viele Anwendungen gleichzeitig geöffnet. Außerdem interessiere ich mich für digitale Bildbearbeitung.

    * Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?
    Nein

    * Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    Nein, eher selten.

    * Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?
    2,5 h + wären gut

    * Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service)?
    Nein

    * Welche Anschlüsse benötigst Du?
    Keine speziellen. Normale wie USB, HDMI, WLAN. (kenne mich da nicht so aus)

    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe !
    Ich kenne mich wirklich nicht so gut aus und hoffe ihr könnt mir ein gutes Notebook empfehlen.
    Ich habe mich diese Woche schonmal in den Geschäften umgeschaut und bin auf das Sony Vaio VPCF13M1E/H gestoßen.
    Was haltet ihr davon?

    Danke nochmal,
    liebe Grüße Lea92
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 singapore, 20.11.2010
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Je nachdem wie tief du in die digitale Bildbearbeitung einsteigen willst, würde vermutlich auch ein 500 Euro Notebook ausreichen.
    -> https://sites.google.com/site/notebookempfehlungen/154-zoll-budget

    Das verlinkte Sony ist schon Luxusklasse. Hier ein Test dazu:
    Tests - Sony Vaio VPC-F13M1E/H - Solider Multimedianer? auf notebookjournal.de

    Alternativ zum Sony kannst du dir z.B. dieses HP ansehen, wenn du wirklich so viel Geld ausgeben willst:
    HP ProBook 6550b, Core i5-450M 2.40GHz, 4096MB, 320GB, Radeon HD 540v, WXGA++, Windows 7 Professional (WD704EA/WD704ET) | Geizhals.at Deutschland
    Test zum Vorgängermodell: Test HP ProBook 6540b WD690EA Notebook - Notebookcheck.com Tests

    Für anspruchsvolle Bildbearbeitung von Bildern einer digitalen Spiegelreflexkamera sind grundsätzlich eine schnelle CPU (ab i5), viel RAM (4GB), eine schnelle Festplatte und ein Display mit hoher Auflösung sinnvoll.
     
  4. Lea92

    Lea92 Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.11.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für die Antwort! :)
    Ich kenne mich wirklich nicht gut aus.
    Habe im moment den Toshiba Satellite P100-119, der jedoch leider sehr langsam geworden ist.
    Ich bin momentan noch unschlüssig ob ich mir ein günstigeres Notebook kaufen soll, oder wirklich die 1200€ ausgeben soll.
    Der HP ProBook 6550b gefällt mir auch wirklich gut, jedoch schwanke ich immer noch zwischen Blu-Ray - ja oder nein?!
    Ich denke in den nächsten Jahren wird sich Blu-Ray vermutlich weiter durchsetzten und deshalb könnte man das ja jetzt schon im Kauf mit einschließen.
    Technisch sind meine Anspruche nicht ganz so hoch, da ich das Notebook hauptsächlich für die Schule benötige und in die Bildbearbeitung nur als Hobby einsteigen möchte.
    Lg, Lea
     
  5. #4 Brunolp12, 22.11.2010
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    ich würde dir abraten. Deine Anforderungen sind nicht so hoch, daß das Budget auszuschöpfen wäre.
    Meine persönliche Erfahjrung ist außerdem, daß auch ein teures Notebook in spätestens 3 Jahren ein altes Notebook ist. Deshalb lieber weniger ausgeben und den regelmäßigen Neukauf gleich mit einplanen.

    Ich denke, es geht nicht nur darum, was sich durchsetzt, sondern auch darum, was du brauchst. Wenn du statt DVD nur noch BluRay kaufst und die auch unterwegs regelmäßig abspielen willst, dann könnte das interessant sein.
     
  6. Lea92

    Lea92 Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.11.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Wäre das HP Notebook G62-B63EG auch eine gute Alternative zum oben genannten Sony Notebook ?

    Wäre für Hilfe sehr dankbar.

    lg, lea 92 :)
     
  7. #6 singapore, 04.12.2010
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Nein, das G62 ist insgesamt wenig berauschend.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Lea92

    Lea92 Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.11.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo.
    Also ich wusste ja das die Notebook Welt sehr groß ist, doch das sie so umfassend ist, hätte ich nicht gedacht.
    Eig. wollte ich in dieser Woche mein neues Notebook kaufen, doch ich bin mir immer noch unschlüssig für welches ich mich entscheiden soll.
    Ich habe in den letzen Tage nochmal einige herausgesucht.
    Vill. könnte ihr mir ja sagen, welches am geeignetsten ist. :)

    - Sony VPCEB3Z1E/BQ für 979€
    - Sony VPCEC3M1E/BJ für 979€
    - Sony VPCF13E4E/H für 999€
    - Sony VPCF13M1E/H für 1039€

    - Acer Aspire 7745G-464G75Bnks für 899€
    - Acer Aspire 5745PG-5454G50Bnks für 999€
    - Aspire Ethos 5943G-5464G50Mnss für 999€
    - Acer Aspire Ethos 5943G-5464G75Bnss für 1179€
    - Acer Aspire TimelineX 5820TG-464G75Mnks für 899€

    Ich weiß das es sehr viele sind, doch wie gesagt, ich kenne mich sehr, sehr schlecht aus.

    Vielen Dank für eure Hilfe ! :)

    Liebe Grüße, Lea92
     
  10. #8 singapore, 06.12.2010
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
Thema:

Notebookempfehlung

Die Seite wird geladen...

Notebookempfehlung - Ähnliche Themen

  1. Notebookempfehlung gesucht

    Notebookempfehlung gesucht: Hallo, ich brauche für zuhause ein neues Notebook und würde mich über Empfehlungen freuen, da der Markt doch sehr unübersichtlich ist. Was...
  2. Notebookempfehlung bis 800 Euro (matt, guter Sound)

    Notebookempfehlung bis 800 Euro (matt, guter Sound): Hallo zusammen, wollte hier eigtl. mein defektes NB anbieten, habe leider zu spät die Marktplatzbedingungen gelesen. Egal, nutze ich das...
  3. Brauche Notebookempfehlungen

    Brauche Notebookempfehlungen: Guten Nachmittag, Notebookcommunity, ich möchte mir meinen Traum wofür ich ein wenig gespart habe verwirklichen. Ich möchte mir ein Notebook...
  4. Singapores Notebookempfehlungen

    Singapores Notebookempfehlungen: Singapore (Hier könnt ihr sein Benutzerprofil einsehen) hat sich die Mühe gemacht einige Notebooks der verschiedensten Kategorien und...
  5. Notebookempfehlung 700-800€

    Notebookempfehlung 700-800€: hey leute, erstmal ein großes lob, euer forum ist sehr hilfreich, hab mir vor ca. 2 monaten ein notebook nach euren empfehlungen gekauft und...