Obelix sagt erstmal "HALLO zusammen" und braucht auch gleich eure Tipps

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von ifobelix, 26.01.2011.

  1. #1 ifobelix, 26.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.2011
    ifobelix

    ifobelix Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen,

    ich bin der Obelix und suche einen Lappi für meine Frau.

    Also wir hatten seit 2008 den 96970 vom Aldi aber da ist die GraKa abgeraucht. Wie man man so in diversen Seiten ließt haben die Dinger da wohl ein Problem und die Geräte von Aldi sind sowieso nicht das gelbe vom Ei. Seit Montag kann ich diese Stimmen nicht mehr so ohne weiteres ignorieren. :D

    Der Lappi war eigentlich eh nur für diverse Office-Arbeiten gedacht aber der Gebrauch hat sich in den letzten Jahren doch intensiviert das man mittlerweile von einem Desktopersatz sprechen könnte.

    Mein Problem ist, das ich nach; für meine Verhältnisse; intensiver Recherche nicht nur nicht schlauer geworden bin - sondern jetzt auch noch komplett vewirrt bin. :eek:

    Ich habe einfach zu wenig Ahnung von der Materie.

    Mich grinst der Lenovo B560 an und auch der Fujitsu Lifebook auch. Aber ich bin immer bei den Ausstattungsvarianten unsicher und wenn ich beim Test über den Levono lese das die Handballenauflage nachgibt und das Display wackelig ist dann schreckt mich das auch eher ab. Außerdem ist das Display da nicht entspiegelt.

    Also wir suchen in erster Linie einen Lappi der ohne Mucken 10-12Std seinen Dienst verrichtet. Und das so 5-6 Tage die Woche. Das ist das wichtigste!

    Stabil - langlebig - robust und unemfpindlich

    Außerdem folgendes:

    Nutzung: 40% Office / 60% Surfen (mit allem was dazu gehört. Also auch mal Mucke runter saugen und auch mal nenn Film. Wie gesagt: mittlerweile eher ein Desktopersatz)
    Gespielt wird eigentlich nie. Aber man weiß ja nie. Aber selten bis garnicht ist für uns wohl realistisch.

    Am liebsten natürlich so um die 600€ aber Max. 800€

    entspiegeltes LED Display von 15" bis 17,3" mit WEB Cam ( Ich hätte gern einen Breitbild, meiner Frau ist es egal. Aber wenn ich das richtig einschätze kommt für 800€ eh nur maximal ein 15,6" in Frage)

    Festplatte min. 320GB besser wären 500.
    Könnte mir jemand in diesem zusammenhang mal die Vorteile einer Festplatte mit 5200 und 7200 Umdr erklären bzw. erklären wann eine schneller drehende erforderlich ist und was ist von so einer 3D Schock und Stoß sicheren Platte von Toshiba zu halten?

    Prozessor? Keine Ahnung was man braucht oder nicht. Sollte aber schon ein wenig zukunftssicher sein. Ich denke mal für das Geld sollte ein Core i3 wohl drinnsitzen.

    Arbeitsspeicher weiß ich nicht was man braucht. Ich denke so ab 3GB aufwärtz ist wohl up to date.

    Grafikkarte hab ich auch keine Ahnung. Sollte eben funzen und auch nicht der billigste Müll sein.

    Bluetooth wäre schön

    geringe Wärmeentwicklung und leise sollte er sein.

    Betriebssytem wäre noch nicht mal nötig. Also wenn wir die Möglichkeit haben da eine größern Betrag zu sparen dann ohne Betriebssystem. Ansonsten gerne Win7

    mind. 3 gut zu erreichende USB Anschlüsse besser wären aber 4 oder sogar 5.

    Touchpad mit Scrollleiste wäre auch schön.

    Und weil meine Frau "enn kleinen Huschel Puschel iss" sollte der Lappi auch mit einem vergessenem Ladegerät zurecht kommen. Also das bleibt schon mal 1-2 Tage angeschlossen ohne ausgemacht zu werden. Das kann ich meiner Frau auch irgendwie nicht austreiben. Evtl. gibts da ja auch ein Netzteil das sich automatisch ausschaltet wenn der Lappi geladen ist.

    Was mich so angrinst:
    Notebooks > FUJITSU > Fujitsu Lifebook A530 Core i5 bei notebooksbilliger.de

    Notebooks > TOSHIBA > Multimedia > TOSHIBA Satellite L670-1HD bei notebooksbilliger.de

    Notebooks > Business > TOSHIBA Satellite Pro L650-1MP bei notebooksbilliger.de

    Notebooks > TOSHIBA > Multimedia > TOSHIBA Satellite L650-1KR bei notebooksbilliger.de

    Außerdem gib es da jede Menge Acer Travelmate und Aspire. Was ist davon zu halten?
    Bei Ebay werden recht viele Acer und Asus Lappis als defekt verkauft.
    Kommt mir jedenfalls so vor - aber da kann ich mich auch täuschen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    Irgendwie passen die ersten beiden Sätze nicht zusammen. "Vergessenem Ladegerät" -> sollte also lange Akkulaufzeit haben, dann "bleibt schonmal 1-2 Tage angeschlossen" -> also bleibt es doch am Netz und Akku ist nicht so wichtig?? ^^
    Ein sich ausschaltendes Netzteil ist mir nicht bekannt, würde ja auch keinen Sinn machen. Im Betrieb wärs dann "Akku voll -> Netzteil aus -> Akku wird verwendet -> nach 2sek ist Akku nicht mehr voll -> Netzteil wieder an"? Wenn das Notebook aus ist, und Akku voll ist, wird ja kaum noch Strom verbraucht (kleine Lämpchen am Ladegerät).

    Du kannst bis 800€ auch bis zu 17" Modelle finden.
    Ich würde dir für beide Displaygrößen (also auch 15") mal die Dell Vostro 3500 und 3700 ans Herz legen. Da kommst du mit ausreichen Power und 3 Jahre Vor-Ort-Service Garantie noch auf unter 800€.
    Vorher sollte man aber wirklich klären, wie wichtig das Spielen ist, und vor allem was für Spiele es evtl. wären. Denn wenn man auf eine dedizierte Grafikkarte im Notebook verzichten kann, sind das immerhin mehrere Euro, die man dadurch sparen kann =)
     
  4. #3 Mad-Dan, 26.01.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Die Variante Vostro 35xx und/oder 37xx finde ich auch sehr gut, alternative wäre noch Dell Studio od. XPS.
    Samsung ist dann auch noch ne idee, wobei vom Service aspekt her (VOS) die Dell(´s) da klar vorne liegen.
     
  5. #4 Brunolp12, 26.01.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    boah- welch epische Breite :eek:
    ich probiere mal, die Substanz zu extrahieren...

    :rolleyes: :rolleyes:

    Viel Glück bei der Suche
     
  6. #5 ifobelix, 02.02.2011
    ifobelix

    ifobelix Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Helau zusammen,

    wir haben uns den Vostro 3700 mit einem Core i5 in Bronce zugelegt. Ich war mir erst nicht sicher weil man im Netz so viel liest wegen der Lautstärke vom Lüfter und Piepgeräusche der Festplatte.

    Aber wir haben den Vostro seit Montag im Gebrauch und alles ist wunderbar. Meinem Empfinden nach keine übermäßigen Geräusche. Alles bestens.

    Danke für die Empfehlung. Wir sind zufrieden.
     
  7. winrot

    winrot Ultimate Member

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Rendsburg Schl.-Hols.
    Mein Notebook:
    Medion MD95800 & S5612
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 ifobelix, 02.02.2011
    ifobelix

    ifobelix Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Stimmt.
    Ich habe das aber erst nach der Bestellung des neuen Lappis zufällig in einem anderem Forum gelesen.

    Medion Geräte die bei Aldi gekauft werden haben 3 Jahre Garantie. Ich habe 2 Jahre im Kopf gehabt und mich direkt nach der Diagnose GraKa defekt - Rep zu teuer - vergiss Medion - nach einem neuen umgesehen.

    Ich habe dann Sonntag mit Medion telefoniert und habe heute den Retourenschein erhalten und den Lappi direkt zur Rep. geschickt.

    Also der Aldi Lappi wird wohl auf Garantie repariert. Wenn alles glatt geht und das Ding wieder funzt werden wir den wohl in der Bucht verkaufen.

    Einfach dumm gelaufen - aber so ist auch gut. Der Dell ist schon echt klasse.
    Und wenn wir für den Aldi Lappi noch 200 - 300 € kriegen ist doch gut.
     
  10. winrot

    winrot Ultimate Member

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Rendsburg Schl.-Hols.
    Mein Notebook:
    Medion MD95800 & S5612
    vielen dank für die umfassende ausfürliche antwort.
    lieber ein kleines "desaster" unter garantie, als unter garantie ein kleines "desaster".:)
     
Thema:

Obelix sagt erstmal "HALLO zusammen" und braucht auch gleich eure Tipps

Die Seite wird geladen...

Obelix sagt erstmal "HALLO zusammen" und braucht auch gleich eure Tipps - Ähnliche Themen

  1. AV-Out zu Video-In => Helle vertikale Balken, Obelix-Muster!

    AV-Out zu Video-In => Helle vertikale Balken, Obelix-Muster!: 9063 Besitze das Sony Vaio VGN-A215M und habe es mit einem 1xKlinke-3xChinch Kabel am TV angeschlossen. Ich habe alle unnötigen Kabel abgezogen...
  2. was sagt ihr dazu?

    was sagt ihr dazu?: Hallo,:D ich habe mir den MSI GP60-2PEi585FD Gaming Notebook [39,6cm (15.6") Full-HD / i5-4200H / 8GB RAM / 500GB HDD / 840M] gekauft und jetzt...
  3. DVD-Laufwerk in Satellite versagt

    DVD-Laufwerk in Satellite versagt: Hallo, ich habe hier einen Toshiba Satellite R850-127 mit dem DVD-Laufwerk "tsstcorp cddvdw TS-U633j". Das Laufwerk hat kürzlich seine Funktion...
  4. Vaio FW MS Win8-Kompatibiltätstest sagt die Firmware unterstützt keinen SICHEREN START

    MS Win8-Kompatibiltätstest sagt die Firmware unterstützt keinen SICHEREN START: Hat Sony ( für die FW45 ) Modelle inzwischen ein Firmware-Update 'rausgebracht ? Der Test mit COREINFO sagte mir übrigens, dass meine CPU...
  5. Vaio NW Sony Vaio E-Serie, was sagt ihr?

    Sony Vaio E-Serie, was sagt ihr?: Hallo Sony-Community ;). Bin am Überlegen ob nicht mein erstes Notebook ein Sony Vaio wird. Da ich zufällig gestern auf die E-Serie gestoßen...