PC-Ersatz

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von pecko, 14.10.2010.

  1. pecko

    pecko Guest

    Hallo alle miteinander!
    Bräuchte mal euren Rat. Mein alter Rechner hat ne Biege gemacht, und nun suche ich einen PC ersatz in Form von einem großen Laptop der wieder für ein paar Jährchen reicht.

    * Wie ist dein Budget?
    1000€ bis 1300€


    * Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen?
    Bin Student

    * Welche Displaygröße bevorzugst du?
    ab 17"

    * Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    Zu 90% nur im Zimmer

    * Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    Eigentlich für alles ein bisschen, aber ich spiele auch damit,
    Grafik und Leistung ist mir daher schon wichtig

    * Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?
    Spiele bunt gemixt,von GTA 4 über NFS aber auch viel Egoschooter zB Farcry

    * Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    Definitiv nein

    * Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?
    Eigentlich keine, für Unterwegs besitz ich ein Netbook

    * Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service)?
    Naja Service ist nie schlecht, hatte vor bei Cyberport zu bestellen, da ich da einen in der Nähe habe


    * Welche Anschlüsse benötigst Du?
    (USB, Firewire, VGA, TV-OUT / S-Videhttp://www.notebookforum.at/newthread.php?do=newthread&f=6o, DVI / HDMI / Displayport, Gigabit LAN, eSATA, ExpressCard, Dockingport, n Wlan, Bluetooth,...)?
    USB, vllt sogar 3.0, Blootooth, Wlan(schnell), und andere Standardanschlüsse

    Wichtig ist mit noch eine große Festplatte, also 500GB ist unterste Grenze.
    Außerdem sollte er nicht übermäßig laut sein im normalbetrieb, weil das mir aufn Keks geht.

    Habe persöhnlichauch mir gedanken gemacht und bin auf folgenden Laptop gestoßen: Asus X7BJN-TY081V (N73) mit Blu-Ray Brenner

    Asus X7BJN-TY081V (N73) mit Blu-Ray Brenner

    Was haltet ihr von dem bzw welchen würdet ihr mir empfehlen?

    Vielen dank schonmal.
    lg pecko
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mad-Dan, 15.10.2010
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Also.
    Das
    kannst du bei diesem
    und diesem
    anwendungsgebiet vergessen.
    Für was? Bei Spielen wird es eng bis gar nichts werden (aktuelle spiele kannst du dann eh vergessen)
    Warum?
    Je Größer um so wärmer wird sie, je Wärmer die Platte umso Wärmer wird das ganze Gerät dies wiederum bedeutet das der Lärmpegel steigt.

    Von der Tendenz würd ich zu nem Alienware gehen, wenn es dir auf die Spiele Performance ankommt, aber dann muss bei 17zoll das Budget rauf.
     
  4. #3 2k5.lexi, 15.10.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Für 1000 Alpendollars kann ich dir nen PC zusammenschrauben der jedes noch so tolle 5000€ Notebook in Grund und Boden rechnet.

    NB Grakas haben ne maximale TDP von ca 100W was einer Radeon 5770 entspricht. Da die Physik und die Chips sich zwischen Notebooks und Desktops nicht ändert kannst du davon ausgehen das bei der Power einer Desktop 5770 das Ende der Fahnenstange bei Laptops erreicht ist. Das Ende heisst dann Mobility Radeon 5870
     
  5. pecko

    pecko Guest

    OK, hätt ich mir schon denken können, dass das ni alles so klappt.
    ALso habe ich nochmal bissl gesucht und den hier gefunden:

    HP ENVY 17-1010eg

    Bis auf einen Blu-ray- Brenner hat er eig alles das, was ich möchte und auch (soweit ich das beurteilen kann) genügend Leistung.

    Nun meine Fragen:
    1.Was haltet ihr von dem?
    2.Welche alternative gibt es zu diesem Vorgeschlagenen Notebook?

    Freue mich auf baldige Antworten.

    mfg peckp
     
  6. #5 ChrisTTian667, 21.10.2010
    ChrisTTian667

    ChrisTTian667 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12X9E

    wenn Ich mir die Benchmark Ergebnisse der CPU so ansehe, dann dürfte die bei GTA 4 (nativer Auflösung und hohe details) jetzt schon anfangen zu kochen.

    Für die Zukunft ist das also nichts. Und wie meine Vorredner schon andeuteten. Ein Notebook in dieser Preisklasse ist niemals ein Desktop Ersatz, wenn es ums daddeln geht! Mein Rat wäre daher:
    Kauf dir was standfestes mit ordentlichem Bildschirm und ner gescheiten Graka und hab viel Spaß damit!
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. pecko

    pecko Guest

    hmm...muss aber ein laptop sein, und Budget steht leider auch fest...
    da muss ich halt abstriche machen was zocken angeht, zur zeit wirds auch weniger mit zocken.
    Was wär denn der beste Laptop leistungsmäßig für 1300€?
     
  9. #7 2k5.lexi, 22.10.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Das beste Notebook gibts nicht.
    Wenn du einen Billigen Plastikbomber mit gut klingenden Leistungsdaten haben willst kannst du dich bei Packard Bell, MSI, Acer, Asus umschauen. Ist alles mehr oder weniger das gleiche.

    Alternativen wären die Clevo, Compal und Quanta Barebones. Die bekommst du über Mysn, Deviltech, Bullmann und wie sie nicht alle heissen.

    Wenn du auf Performance verzichten kannst könntest du dir Samsung RX anschauen.
     
Thema:

PC-Ersatz

Die Seite wird geladen...

PC-Ersatz - Ähnliche Themen

  1. Laptop als PC-Ersatz

    Laptop als PC-Ersatz: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Laptop als ersatz für meinen PC. Da ich mich leider mit Laptops nur sehr geringfügig auskenne, wäre...
  2. Suche (vorzugsweise weißes) Notebook für Auslandsaufenthalt, PC-Ersatz

    Suche (vorzugsweise weißes) Notebook für Auslandsaufenthalt, PC-Ersatz: Hey ihr! Ab September werde ich höchstwahrscheinlich ein Jahr im Ausland (UK) verbringen, muss mich dann also von meinem geliebten PC mit 22''...
  3. DTR-Notebooks (PC-Ersatz)

    DTR-Notebooks (PC-Ersatz): Hallo Ich habe eine bitte an euch. Könnt ihr mir bei der Wahl des richtigen DTR-Notebooks helfen? Ich würde gerne folgendes haben, 1: 17"...
  4. Laptop|~ 500€|>15"|PC-Ersatz|Office/Internet|EEE-Pc?

    Laptop|~ 500€|>15"|PC-Ersatz|Office/Internet|EEE-Pc?: Servus Notebook-Benutzer, der Laptop sollte folgende Kriterien erfüllen: - das Notebook soll meist für Office / Internet eingesetzt werden -...