Samsung oder Asus?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Omnio, 01.01.2006.

  1. Omnio

    Omnio Forum Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leobendorf-Ö
    Mein Notebook:
    HP Compaq nx9420
    Ich bin auf der Suche nach einem neuen Notebook und bin dabei auf folgende Exemplare gestoßen:
    http://www.geizhals.at/a166407.html
    http://www.geizhals.at/a154791.html
    hat irgendwer Erfahrung mit den beiden Books oder kann mir jemand andere in der selbe Preis- Leistungsklasse empfehlen?

    Bin für jede Antwort dankbar




    PS:Weis jemand wo man gebrauchte Notebooks zu nem guten Preis wegbringt?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 microConte, 01.01.2006
    microConte

    microConte Forum Freak

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung X20 XVM 1860 SE
    WEnn Du noch sagen würdest, was Du mit dem Teil dann überhaupt anfangen willst ?!
     
  4. Omnio

    Omnio Forum Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leobendorf-Ö
    Mein Notebook:
    HP Compaq nx9420
    In erster Linie ist es für die Schule gedacht (ACAD,div.3D-Programme zb.:3D Studio Max), sollte in 3-4 Jahren auch noch für so was geeignet sein.
    Und natürlich auch für Spiele wie zb.: CS-Source, Gothic 3,...
     
  5. DeDe

    DeDe Forum Freak

    Dabei seit:
    14.10.2005
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Goch, DE
    Mein Notebook:
    ASUS Z9224K
    hi Omnio!
    Bin auch Schüler(in) und hab mir zu Weihnachten ein Asus der z Serie (entspircht aber auch A6k) zugelegt. ich bin immer online und bei messengern angemeldet, wo mir dann die Ausstattung des Asus mit Mikro und Kamera sehr gelegen kommt.

    Die Grafikkarten in beiden NB's tun sich nichts, allerdings hat das Asus 512 mb Ram, das Samsung jedoch 1o24. 512 sollte heutzutage schon minimum sein. Wies für dich aussieht, musst du selber entscheiden!
     
  6. #5 jstangi, 02.01.2006
    jstangi

    jstangi Forum Stammgast

    Dabei seit:
    27.05.2005
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Dell LatitudeD610, Sony FS115B
    Empfehlung:
    Für Deine Anwendungen brauchst Du (min.) 1024 MB RAM.

    Gruß jstangi
     
  7. dbmax

    dbmax Forum Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2005
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    X20 XVM 1730 II
    Zum Arbeiten kann ich auf jeden Fall ein SXGA Display empfehlen. 1400er Auflösung machts sich genial. Widescreen sollte man sich vorher mal genau anschauen ob einem das zusagt.

    Ein GB RAM als Minimum zu bezeichnen find ich aber bissl krass. DAs soll doch kein Datenbankserver werden, oder?

    Habe selber das Samsung 1730 und bis auf 2 dunkle Ecken am Display bin ich rundum zufrieden.
     
  8. #7 jstangi, 03.01.2006
    jstangi

    jstangi Forum Stammgast

    Dabei seit:
    27.05.2005
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Dell LatitudeD610, Sony FS115B
    Hast Du mit ACAD und 3D Studio Max schon mal mit 512 MB gearbeitet. Wenn nicht, viel Spaß dabei. Und in 3 bis 4 Jahren werden 1 GB Ram lächerlich wenig sein.

    Für jetzt und "normale" Anwendungen (Office, Internet, Fotos bearbeiten, DVD abspielen, Spiele) reichen 512 MB gerade noch.

    Gruß jstangi
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. DeDe

    DeDe Forum Freak

    Dabei seit:
    14.10.2005
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Goch, DE
    Mein Notebook:
    ASUS Z9224K
    Letztendlich leben wir ja im hier und jetzt... man sollte vll 3-4 Jahre in die Zukunft schauen, denn ein NB ist ja eine relativ teure Anschaffung, aber weiter raus sollte man noch nicht gucken. In 5 Jahren bekommt man gute NB's spottbillig, warum dann jetzt 2 Monatsgehälter ausgeben?
     
  11. MiuMiu

    MiuMiu Forum Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    In 5 Jahren bekommst Du sicherlich keine guten Notebooks billig ! :) Wo lebst Du ?

    VOR 5 Jahren etwa - also im Jahr 2000/2001 war das hier absolut top :

    900 MHz Intel Pentium III - enstpricht in etwa... naja... 0,5 GHz Pentium M ?!

    Festplattenkapazität: 40 GB

    Arbeitsspeicher (RAM): 320 MB

    Bildschirmgröße: 14 inches

    Primäres Laufwerk: DVD-ROM

    Grafikkarte : S3® Savage® IX-MV 8 MB

    Der Akku macht nur noch 50% - ist ja 5 Jahre alt... :)


    So - heute gibt es dieses Notebook bei eBay gebraucht für ca. 250 Euro.

    Das ist günstig für ein Notebook, aber keiner von uns würde damit arbeiten.


    In 5 Jahren lacht man genauso über 1,86 GHz Pentium M und Grafikkarten mit 128MB Speicher... DVDs wird es wahrscheinlich nur noch in der BlueRay-Version geben oder irgendetwas ganz anderes... :)


    Also das mit den "In 5 Jahren werde ich mir ein starkes günstiges Notebook holen..." - einfach mal schnell vergessen !

    Ein Notebook mus wie ein PC 3-4 Jahre halten um dann wieder die gleiche Summe auszugeben. - Will man mehr Leistung haben, muss man nunmal mehr Geld ausgeben... ist eine simple Geschichte... fast überall so im Leben ! :D


    Ein steht fest AutoCad oder 3DStudioMAX - will man es denn halbwegs vernünftig gebrauchen, sind diese schon erwähnten 1GB RAM (zumindest bei den neuen Versionen) notwendig... bei älteren Versionen würde man auch mit 512MB auskommen.


    Grüße, Eure MiuMiu
     
Thema:

Samsung oder Asus?

Die Seite wird geladen...

Samsung oder Asus? - Ähnliche Themen

  1. Samsung NP X60plus oder NP X65

    Samsung NP X60plus oder NP X65: Hallo, ich suche ein gut erhaltenes voll funktionsfähiges Samsung NP-X60plus oder NP-X65. Ich bitte um Angebote! Vielen Dank!
  2. Samsung RV720 Notebook aufrüsten oder nicht?

    Samsung RV720 Notebook aufrüsten oder nicht?: Samsung RV720 aufrüsten? Ich würde gerne mein Samsung RV720 Notebook aufrüsten und wollte fragen ob sich das überhaupt lohnt. zu den Daten:...
  3. Samsung Q310 mit 4GB RAM möglich oder nicht??

    Samsung Q310 mit 4GB RAM möglich oder nicht??: Hallo, Ich habe überall gelesen das, das Q310 AS04DE 4GB ab kann. Aber anscheinend nicht. Hatte es damals mit 3GB und Vista 32bit gekauft....
  4. [Notebook] 1100€ Asus, Toshiba, Samsung, oder Lenovo

    [Notebook] 1100€ Asus, Toshiba, Samsung, oder Lenovo: Wie hoch ist dein Budget? 1100€ Wobei auch gerne günstiger, solange es den Ansprüchen genügt. Kannst du Angebote für Forschung und Lehre...
  5. Neuer Laptop. Samsung oder Lenovo

    Neuer Laptop. Samsung oder Lenovo: Hallo.. mein Vater hat mir diese Seite empfohlen, da ich zur Zeit auf der Suche nach einem Ultrabook oder leichtem Notebook bin. Erstmal die...