Satellite P20-304 noch zeitgemäß?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von ole258, 20.03.2010.

  1. #1 ole258, 20.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2010
    ole258

    ole258 Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.03.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    entgegen der meisten Fragen in diesem Thema, habe ich das P20 schon bei einem großen Auktionshaus gekauft (Spontankauf!).

    Geliefert habe ich es noch nicht bekommen, aber habe nun im Vorfeld etwas gegoogelt - insbesondere auch wegen WLAN - siehe hierzu mein Thema im "Toshiba-Thread".

    Beim googeln habe ich nun das ein oder andere Mal gelesen, dass der "große" Nachteil des P20 u.a. der Pentium 4 ist und für ein Notebook eine zu hohe Stromaufnahme für die entspr. Leistung hat bzw. das Notebook hauptsächlich eher mit "PC-Komponenten" ausgestattet ist, anstatt wie heute üblich mit energiesparenden und dennoch leistungsstarken Mobile-Komponenten.

    Das hatte ich ehrlich gesagt beim Kauf nicht bedacht!:confused:

    Da habe ich hauptsächlich die Testberichte der versch. PC-Magazine gelesen und die waren eigentlich alle positiv - aber eben zu damaliger Zeit!

    Für das Notebook habe ich 185,00 EUR inkl. Versand bezahlt. Der Speicher wurde auf 2GB erweitert, Zubehör: NT, Diskettenlaufwerk, Akku, WinXP, Fernbedienung fehlt!

    Ich brauche das Notebook nicht wirklich für unterwegs, sondern eher mobil im Haus (über 3 Stockwerke!). Somit ist das Gewicht nicht entscheidend - eher die Energieeffizienz, die Displaygröße und das WLAN (was wohl auch noch ein Problem gibt, mit 54 Mbit/s und WPA2?)!

    Ich bin zwar kein Öko, aber auf eine "Stromschleuder" habe ich auch keine Lust, die ggf. noch mehr Strom zieht, als mein Desktop-PC. Das Notebook benötige ich ausschließlich für Office und Internet und wird somit eher nicht an seine Grenzen kommen. Somit verpufft quasi die meiste Leistung des P4 in Hitze - oder? Ebenso nicht so optimal ist wohl die Grafikkarte als OnBoard-Lösung (denn wenn GK defekt, kann ich im Prinzip das gesamte Notebook einstampfen!?)

    Würde mich sehr über ein paar Einschätzungen freuen.

    ole258:)

    Edit:

    Technische Daten hier: Toshiba Satellite P20-304 Notebook Pentium4 3.0GHz TFT: Amazon.de: Computer & Zubehör
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Satellite P20-304 noch zeitgemäß?

Die Seite wird geladen...

Satellite P20-304 noch zeitgemäß? - Ähnliche Themen

  1. Satellite P20-304 mit WLAN-Karte

    Satellite P20-304 mit WLAN-Karte: Hallo, bin ein absoluter Newbie in Sachen "Notebook" (bisher nur Desktop-PC) und das P20 ist mein erstes Notebook. Nun hat die...
  2. Toshiba Satellite C70D-A-11E auseinander bauen

    Toshiba Satellite C70D-A-11E auseinander bauen: Hallo Freunde ich habe seit heute ein Problem mit meinem Toshiba Satellite. Dieser geht nach ca. 20-30 Minuten von alleine aus und das war's...
  3. toshiba satellite 775 3D

    toshiba satellite 775 3D: hallo leute könte eure hilfe gebrauchen.als erstes muß ich sagen das ich nicht sehr viel ahnung vom pc habe.habe aauf dem toshiba ubuntu 16.4 neu...
  4. Toshiba Satellite L850-1K1 Grafikproblem und Absturz

    Toshiba Satellite L850-1K1 Grafikproblem und Absturz: Hallo liebe NotebookForum.at User, ich besitze seit etwa 4 Jahren einen L850-1K1 Notebook von Toshiba und bin sehr zufrieden bis jetzt. Leider...
  5. SATELLITE L870 - 177 - Was ist Defekt ?

    SATELLITE L870 - 177 - Was ist Defekt ?: Hallo ich habe den oben genannten Notebook von einem Freund bekommen, leider ist dieser Defekt und weist folgendes Verhalten auf: -...