Suche grundsolides Officenotebook

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Tschimpansea, 14.02.2012.

  1. #1 Tschimpansea, 14.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2012
    Tschimpansea

    Tschimpansea Forum Newbie

    Dabei seit:
    14.02.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,

    ich bin auf der Suche nach einem stabilen Notebook. Gedacht ist es für Office Anwendungen im Heimbereich. Mir wäre besonders eine gute Verarbeitung wichtig, vor allem auch im Scharnierbereich. Soweit ich informiert bin sind Notebooks mit Dockingstationen immer recht teuer, das wäre aber ein schönes Feature um fließend in die Arbeit am Schreibtisch zu wechseln, wenn der Bildschirm mal nicht reicht.
    Ich bin leider schon eine ganze Weile aus der Thematik raus, daher hoffe ich ihr könnt mir hier weiterhelfen.

    Zu den Fragen:


    Wie hoch ist dein Budget?
    Ich habe bis 800€ dafür vorgesehen, über geringfügig mehr ließe sich aber auch reden.

    Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen?

    Nein, leider nicht.

    Welche Displaygröße bevorzugst du?

    Ich denke um die 15", damit es nicht zu klobig zum mitnehmen ist, aber auch mal als Schreibtischgerät herhalten kann.

    Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    Definitiv ein mattes Display. Mit spiegelnden habe ich leidige Erfahrungen.

    Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    Es soll für Office, Internet, Multimediaanwendungen und evtl. leichte Fotobearbeitungen eingesetzt werden, allerdings nicht professionell. Spiele sind nicht weiter vorgesehen.

    Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?
    Nein! Wenn überhaupt wird es bei so simplen Spielen bleiben, dass dies hier keiner Erwähnung bedarf.

    Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    Die Tendenz geht zur "mobilen" Nutzung im Eigenheim. Es muss also nicht ultra mobil sein, allerdings auch nicht mit klobigen 17" oder gar 19", die einen auf der Couch nerven würden.

    Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?
    Die Ansprüche sind relativ gering. Bei der Nutzung im Haus sollte oft eine Steckdose in Reichweite sein, ansonsten vll um die 3h Anfangsleistung im Office Betrieb, dies ist aber reine Schätzung, also nicht allzusehr gewichten.

    Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service / Garantieerweiterung)?
    Ich möchte keine Hinterhoffirma, bei der man Angst haben muss, dass es halbwegs ganz von der Reparatur zurückkommt. Ich denke dort bestehen keine besonderen Ansprüche.

    Welche Anschlüsse benötigst Du?
    (USB 2.0, USB 3.0, Firewire, eSATA, VGA, HDMI / Displayport, Thunderbolt, ExpressCard, Dockingport, Gigabit LAN, Bluetooth,...)?

    notwendig:
    VGA & HDMI/Displayport, Gigabit LAN.
    nice to have:
    Bluetooth, Dockingport (würde mich sehr freuen), USB 3.0

    Für Kritik an meinen Ansprüchen bin ich natürlich offen. Vielleicht hat ja jemand Erfahrung mit Notebookserien und deren Beständigkeit?

    Um nicht ganz mit leeren Händen dazustehen habe ich auch ein Exemplar zum Kritisieren parat:
    Link


    Danke im Vorraus für eure Hilfe!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tschimpansea, 16.02.2012
    Tschimpansea

    Tschimpansea Forum Newbie

    Dabei seit:
    14.02.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Schade, dass kleiner eine Empfehlung geben will, wenn nichts mehr kommt werde ich mir am Wochenende eins meiner Wahl kaufen.
     
  4. catk

    catk Forum Stammgast

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freilassing / Bayern
    Mein Notebook:
    Dell E6420
    Ich mach mal einen Vorschlag: Latitude E5520 Dell Express
    Base Fasttrack E5520 FCG23GER
    Betriebssystem Original Windows® 7 Professional (64-Bit)
    Arbeitsspeicher 4 GB (2 × 2 GB), 1.333 MHz, DDR3 Dual-Channel
    Tastatur Interne Single-Pointing-Tastatur
    Festplatte Serial ATA II mit 250 GB (7.200 1/min)
    Optisches Laufwerk 8× DVD+/-RW
    Wireless-Netzwerkanbindung Dell® Wireless 1530 (802.11 a/g/n ) Minikarte - EMEA
    Lieferdokumente Lieferung mit Dokumentation
    Gedis-Pakete L0555204
    Service 1 Jahr Abhol- und Reparaturservice
    Extended Service 3 Jahre Basis Vor-Ort-Service am nächsten Arbeitstag
    Handauflage Single-Pointing-Touchpad/Handauflage
    Bluetooth Dell® 375 Bluetooth-Karte
    Diebstahlschutz und Bestandskennzeichnung Keine Asset-Tag erforderlich
    Hauptakku Hauptakku, 6 Zellen, 60 Wh
    Prozessor Ein Intel Core i3-2330M Prozessor (2,20 GHz, 3 MB Cache, Dual-Core)
    Basisoptionen PCMCIA Kartenleser
    Kamera Keine integrierte Kamera mit Mikrofon
    Millenniata Long Life Services Details zum Millenniata Online M-DISCS Service in meiner Auftragsbestätigung anführen
    LCD Display : 39,6 cm (15,6"), HD (1.366 × 768), mit LED-Hintergrundbeleuchtung
    Microsoft-Software Microsoft® Office Starter 2010
    CompleteCare Angebot für Accidental Damage Protection abgelehnt
    Sicherheitssoftware Trend Micro Worry-Free Business Security 3.5 (15 Monate) Software MUI
    Netzteil Netzteil und Netzkabel (65 W)
    Back Cover Abdeckung
    SUMME :631,00 € zzgl UST

    --> 750,89 EUR
     
  5. #4 2k5.lexi, 16.02.2012
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Das Samsung ist sicher ein schickes Gerät - allerdings denke ich ist es für dein Anwendungsgebiet deutlich zu teuer. Ein Vostro 3550 bekommst du ab ca 580€, Samsungs 300er Serie ab 550€ und wenn du dir dein Garantiepack selber dazu kaufst kommst du warscheinlich auch schon mit 450€ für ein Thinkpad Edge 520 weg.
     
  6. #5 Tschimpansea, 17.02.2012
    Tschimpansea

    Tschimpansea Forum Newbie

    Dabei seit:
    14.02.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für den Vorschlag! Das Notebook gefällt mir sehr gut. Ich habe noch ein anderes privat empfohlen bekommen, das HP ProBook 6560b LG652EA. Was haltet ihr davon? Ich finde die Alu-Gehäuse recht intressant. Von dem Samsung nehme ich wohl Abstand, da ich gelesen habe, dass die Scharniere anfällig sein könnten. Das Dell Vostro finde ich vom Aussehen irgendwie seltsam, aber das ist ja Geschmackssache.
     
  7. winrot

    winrot Ultimate Member

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Rendsburg Schl.-Hols.
    Mein Notebook:
    Medion MD95800 & S5612
  8. #7 Brunolp12, 18.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.2012
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    :rolleyes: Ich befürchte, daß sich die Satire aus diesem Tip nicht jedem erschliesst.
    finde es aber interessant, wie und zu welchen Urteilen "Stiftung Warentest" mitunter gelangt. Dinge, wie das "gedruckte Handbuch", sind dabei häufig ausschlaggebend für ein gutes Ergebnis. Daß bisher kein Medion durch solide, vertrauenserweckende Verarbeitung / Konstruktion auffiel, das geht aus dem Text nicht hervor und fliesst auch ins Urteil nicht ein.

    Gut sind die 3 Jahre Garantie des Medion, aber bsw die verbaute Grafiklösung wäre für die hier gesuchten Zwecke nicht erforderlich.
     
  9. winrot

    winrot Ultimate Member

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Rendsburg Schl.-Hols.
    Mein Notebook:
    Medion MD95800 & S5612
    Wie kommst du zu diesem Urteil? Ich habe da ganz andere Informationen.
    Siehe z.B. Test-Ergebnisse eines Medion Notebooks aus einem früherem Test.
    http://www.test.de/themen/computer-telefon/test/Notebooks-14-Modelle-um-1000-Euro-1680714-1679759/
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Brunolp12, 18.02.2012
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    das sagt doch sogar Medion selbst:
    http://www.notebookforum.at/fragen-vor-dem-notebook-kauf/251696967-suche-vielschreiber-notebook.html
    :D

    wie gesagt: bei Stiftung Warentest punktet man bereits durch ein gedrucktes Handbuch - wenns ans Eingemachte geht, dann würd ich mich auf die nicht verlassen.
    Unter "suche grundsolides Officenotebook" würd ich eher kein Medion sehen.
     
  12. #10 winrot, 18.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.2012
    winrot

    winrot Ultimate Member

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Rendsburg Schl.-Hols.
    Mein Notebook:
    Medion MD95800 & S5612
    Die Aussage der Userin „tiaditta“ bezüglich ihrer Tastaturbenutzung halte ich so für nicht uneingeschränkt verwertbar. Sie hat keine konkreten Aussagen dazu gemacht, wie lange sie die Tastatur wie benutzt hat.
    Wenn man jeden Tag 8Stunden mit zwischenzeitlichen kleinen Pausen ununterbrochen die Tastatur benutzt, dann kann man von einem Verschleiß ausgehen, den dann wohl auch andere Tastaturen zeigen würden. Es sei denn, es ist vom Hersteller anders Garantiert, so dass man sich im Schadensfalle an ihn wenden kann.

    Aufgrund dieser Wertung den gesamten Medion Notebookbestand als mangelhaft zu bewerten, halte ich für zu pauschal.
     
Thema:

Suche grundsolides Officenotebook

Die Seite wird geladen...

Suche grundsolides Officenotebook - Ähnliche Themen

  1. Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7

    Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7: Hallo liebe Leute, da wir ja alle mit der Zeit gehen müssen habe ich auf mein betagtes Notebook (VGN A417m/AuslierferungsBS: Windows XP) Windows...
  2. Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele

    Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele: Ich suche schon seit längerem nach einem neuen Notebook da mein altes lenovo thinkpad langsam den Geist aufgibt. Meine erwartungen wären...
  3. Suche Convertible/Tablet/Netbook für Uni und unterwegs !

    Suche Convertible/Tablet/Netbook für Uni und unterwegs !: Hallo liebe Community, ich bin zurzeit auf der Suche nach einem Convertible oder einem Netbook mit Touch, das ich für die Uni oder mal unterwegs...
  4. Suche ein Netbook zum surfen und schreiben

    Suche ein Netbook zum surfen und schreiben: Hallo zusammen, ich hoffe auf eure Hilfe. Ich suche ein Netbook zum surfen und schreiben. Ich schätze mal, dass dafür fast jedes Netbook in Frage...
  5. Suche gaming laptop für unter 1.300€

    Suche gaming laptop für unter 1.300€: Sevus liebe leute, wie der titel schon zu vermuten lässt xD suche ich einen guten gaming laptop für unter 1.300€. FÜR LEAGUE OF LEGENDS (das ist...