Suche Notebook für Filmschnitt

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von fires1, 10.01.2007.

  1. fires1

    fires1 Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Servus,

    ich suche ein Notebook das für normale Arbeiten (Internet, Office, usw. ) und auch für Filmschnitt leistungsmäßig ausreichend ist.

    Wichtig sind mir somit:
    - ein gutes Display
    - 1024 RAM
    - eine leistungsstarke CPU
    - eine ausreichend große Festplatte (denke so um die 100GB wären gut) habe noch eine externe zu ablegen mit 300GB

    Ist sonst noch etwas wichtig für diese Anforderungen?
    Bei der Marke hätte ich zu HP tendiert, da ich damit immer zufrieden war und auch viel gutes gehört habe. Bin aber offen für andere Empfehlungen!

    Wichtig wären mir eine gute Verarbeitung, guter Support, sowie angemessen leises Betriebsgeräusch und gute Akkulaufzeiten, also ich bin auch bereit für entsprechende Qualität etwas mehr zu zahlen.

    Bin für alle Vorschläge dankbar!

    lg,
    martin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 10.01.2007
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Gute Verarbeitung und prima Support bei genialem Display bekommst du bei IBM. Schau dir mal die T60 mit 15'' non Widescreen an... Preise für normalos ~1800-2000€

    Wenn du Studi oder Azubi bist bekommste die etwas günstiger...

    Klick mich!
     
  4. #3 ThomasN, 10.01.2007
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    Firewire (auch i-link oder 1394) Anschluss zur Verbindung mit der Kamera, sofern es eine MiniDV ist.
     
  5. dooyou

    dooyou Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    4.726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minga
    Mein Notebook:
    MSI U90
    @fires1

    Gib uns doch mal eine ungefähre Preisvorstellung was du maximal ausgeben willst/kannst. Sonst wird das ganze etwas schwamming.

    Darunter kann man sich viel vorstellen :)
     
  6. fires1

    fires1 Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    meine vorstellungen liegen schon deutlich niedriger als 1800-2000 aber danke =)

    da die anforderungen ja nicht so hoch sind und doch auch teilweise schon von 700€ notebooks fast erfüllt werden würde ich was zwischen 700 - 1000 suchen (max. 1200)
     
  7. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    hi,

    ups wieder mal zu langsam ..

    Firewire .. ein evtl. wichtiger Punkt, da diesen Anschluss nicht alle Notebooks haben.

    grüsse
    Tom
     
  8. dooyou

    dooyou Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    4.726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minga
    Mein Notebook:
    MSI U90
    Dann ist das schonmal ein guter Hinweis. Das ist schon mal weit unter dem was wir dir vorschlagen wollten:D

    Das sind Dinge die man in der oberen Preisregion erwarten kann, bzw. auch teilweise bekommen. Bei 700-1000€ bekommst du Stangenware, die aber keineswegs schlecht sein muss bzw. auch nicht ist.

    @TomW

    Firewire wäre wichtig, aber zur Not auch per PCMCIA bzw. ExpressCard nachrüstbar.
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. fires1

    fires1 Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    alles klar... dann nehme ich die stangenware, die ganz okay sien kann =) aber welche modelle sind das konkret?
     
  11. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    hi,

    yepp.. beim Wort Filmschnitt fällt mir immer gleich FireWire ein, da viele Geräte im dem Bereich eben mit der FireWire Schnittstelle arbeiten. Nachrüsten ja, geht auch meist per Portreplikator oder DockingStation noch, aber wenn mans immer braucht, sollte man besser eins mit der Schnittstelle kaufen, diese PCMCIA Karten haben mich im Leben schon einige Haare gekostet ;)

    grüsse
    Tom
     
Thema:

Suche Notebook für Filmschnitt

Die Seite wird geladen...

Suche Notebook für Filmschnitt - Ähnliche Themen

  1. Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele

    Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele: Ich suche schon seit längerem nach einem neuen Notebook da mein altes lenovo thinkpad langsam den Geist aufgibt. Meine erwartungen wären...
  2. Suche RICHTIG gutes Notebook

    Suche RICHTIG gutes Notebook: Hallo Ich bin auf der Suche nach einem richtig guten Notebook, für mich ist dabei vor allem die Reparaturfreundlichkeit, die Langlebigkeit und...
  3. Suche ASUS Windows 7 Treiber für Notebook Pro5IJ

    Suche ASUS Windows 7 Treiber für Notebook Pro5IJ: Hallo zusammen, die Suche hier im Forum war leider nicht von erfolg gekrönt. Trotz dass viele einen Treiber suchten, hat keiner eine Antwort...
  4. Suche leistungsstarkes 17" Notebook

    Suche leistungsstarkes 17" Notebook: Ich bin auf der Suche nach einem neuen 17" Notebook. Ich brauche es rein zum Arbeiten, sprich Tippen in Office, Mails bearbeiten, ein paar SQL...
  5. Suche folgendes Notebook...

    Suche folgendes Notebook...: Hallo, auf Youtube bin auf das "Acer Aspire E5-573G" gestoßen und interessiere mich sehr dafür. Das Problem ist aber das ich es nicht finde. Zwar...