Tecra A2: Bildschirm bleibt schwarz

Dieses Thema im Forum "Toshiba Forum" wurde erstellt von verzweifelt, 18.05.2007.

  1. #1 verzweifelt, 18.05.2007
    verzweifelt

    verzweifelt Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo, hab ein ähnliches Problem wie Stormchaser und forest mit ihrem sattelite bei einem Tecra A2 (~2,5 Jahre alt):

    beim Filmschauen bleibt der Film hängen, ich schalte aus, schalte ein: nichts, noch mal ein: geht wieder.
    Film hängt wieder: aus, ein: nichts, aus ein: nichts.
    Bis jetzt!

    Bildschirm ist völlig schwarz, CD/DVD Laufwerk geht, das LED für die Harddisk zeigt nicht an, das er zugreift.

    Kann mir da irgendjemand helfen?

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    1. du könntest einmal deine ram-riegel entfernen und die kontakte reinigen.
    2. akku raus, netzstecker entfernen -> >10sec den einschaltknopf betätigen.
     
  4. #3 verzweifelt, 19.05.2007
    verzweifelt

    verzweifelt Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    RAM Riegel?
     
  5. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    RAM random access memory
    -> das ist dein Arbeitsspeicher ;)

    dein notebook besitzt einen oder mehrere dieser speicherriegel (http://images.google.at/images?hl=de&q=arbeitsspeicher&btnG=Bilder-Suche&gbv=2)
    :D

    du müsstest dein notebook also aufschrauben, diese entfernen, kurz über die kontakte wischen bzw. die slots ausblasen (nicht nass machen ;)) und die speicherriegel wieder einsetzten. vielleicht startet dann dein notebook wieder.
     
  6. #5 verzweifelt, 26.05.2007
    verzweifelt

    verzweifelt Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo, danke für die Info, das mit den RAM riegel hat nicht funktioniert.

    Sonstige Ideen?

    Danke
     
  7. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    hast du den 2. punkt auch probiert?

    sonst könnte es am mainboard, an der cpu, ... liegen. da kann ich dir leider nicht mehr weiterhelfen :(
    du wirst es wohl einschicken bzw. ein neues kaufen müssen. deine festplatte könntest du im notfall ausbauen, um deine daten zu sichern.
     
  8. #7 andy-77, 26.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 26.05.2007
    andy-77

    andy-77 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Erstmal an einen externen Monitor anschliessen und sehen ob es da funktioniert.


    Ich tippe auf ein grafik oder CPU Problem....

    Wenn es nicht´s bringt melde Dich mal.
    Würde Dir das dann einwenig genauer beschreiben, wie du das Gerät zerlegst.

    Auf keinen Fall wegschmeissen, oder ähnlicher Schwachsinn, gibt für alles eine gute Lösung. :)

    Gruss Andre
     
  9. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    @ andy-77

    er schrieb, dass auf die festplatte nicht zugegriffen wird -> es passiert nichts.
    deshalb wird er auch mit einem externen monitor nicht weit kommen.

    zum thema wegwerfen:
    das book ist 2,5 jahre alt, die garantie wird bereits abgelaufen sein. in so einem fall zahlt sich eine reperatur normalerweise nicht mehr aus. natürlich muss man nicht alles wegwerfen.
    die hdd könnte man z.b. zu einer externen umfunktionieren
    den ram kann man verkaufen oder man verkauft das gesamte notebook als defekt.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 andy-77, 26.05.2007
    andy-77

    andy-77 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also ich würde da nicht so schnell aufgeben.

    Sorry das mit der Hdd hab ich übersehen.

    Erstnal würde ich alles erdenkliche ausbauen, sprich Laufwerke raus..inkl HDD,

    Dann mal den Kühler ausbauen und schön reinigen, das ganze Gerät reinigen, Bios Batterie mal abklemmen usw usw. Ich hab schon ganz andere Dinger wieder hinbekommen.. Dann alles wieder moniteren und mal verrsuchen.

    Vielleicht liegt es an einer ganz banalen Kleinigkeit.

    Ich halte überhaubt NIX von der Wegschmeiss Gesellschaft. Also ich kann das Geld, nicht schei...!

    Wenn alles immer nur am Ram liegen würde, wäre es ja super....übrigens schonmal geprüft ob der vielleicht einen Defekt hat?
     
  12. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    würde ich auch machen :p, aber es sind nicht alle so begabt, was dieses gebiet angeht.

    wenn "verzweifelt" sich das zutraut, dann soll er es probieren -> kaputt machen kann er ja nicht mehr viel :D
     
Thema:

Tecra A2: Bildschirm bleibt schwarz

Die Seite wird geladen...

Tecra A2: Bildschirm bleibt schwarz - Ähnliche Themen

  1. toshiba tecra 8100 bildschirm problem

    toshiba tecra 8100 bildschirm problem: Hi, mein Laptop nutzt seit dem ich ihn formatiert habe nut einen kleinen Teil des Bildschirms etwa 15cmx15cm großes Quadrat an was kann das...
  2. Tecra R840 Blue tooth

    Tecra R840 Blue tooth: Moin, kann jemand helfen? Tecra R840, BIOS 4.1, Win 7 64bit. Fehler: Blue tooth lässt sich nicht aktivieren. Die angebotenen Treiber...
  3. Toshiba Tecra A9 Bios

    Toshiba Tecra A9 Bios: Hallo habe ein Problem, ich habe ein Toshiba Tecra A9 das sehr lange nicht im Betrieb war. Jetzt das Problem ich habe es mit einem Bios Passwort...
  4. Toshiba Tecra M10 Problem mit neuem Akku

    Toshiba Tecra M10 Problem mit neuem Akku: Hallo, der alte Akku des Toshiba Tecra M10 ist nicht mehr zu gebrauchen, er hält nur noch ein paar Minuten -> ein neuer und stärkerer wurde...
  5. Batterie Tecra A7 wird nicht mehr geladen

    Batterie Tecra A7 wird nicht mehr geladen: Hallo zusammen, seit kurzem wird der Akku nicht mehr geladen. Der Batterie-Ladeindikator leuchtet zunächst Orange, mithin zeigt an, daß die...