Tipp zum Gaming Notebook 13-14 Zoll

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von SeWo1976, 08.07.2015.

  1. #1 SeWo1976, 08.07.2015
    SeWo1976

    SeWo1976 Forum Newbie

    Dabei seit:
    28.02.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Da mein altes Dell Notebook schön langsam seinen Geist aufgibt (war damit viele Jahre sehr zufrieden) und ich mit dem inzwischen getesteten Convertible ASUS Transformer Book Flip TP300LD-C4031H nicht zufrieden war, möchte ich mir nunmehr ein Gaming Notebook zulegen...

    Wie hoch ist dein Budget?
    max. 1.300€
    Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Bist du: Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor?)?
    Nein
    Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    Nutzung hauptsächlich auf der Couch und ab und zu am Schreibtisch
    Brauchst du ein CD/DVD/Bluray Laufwerk? Muss dieses eingebaut sein oder kann es auch extern sein?
    besitze bereits ein externes LW,also nein
    Welche Displaygröße bevorzugst du?
    13-14 Zoll
    Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    99% Indoor Nutzung, also eher zweitrangig
    Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    (Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..), Photo -, Videobearbeitung, CAD, Spielen, Programmieren,...)
    Internet, NFL Gamepass, Sky Go streamen, selten AutoCAD Civil 3D, Office
    Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?
    Witcher 2, The Elder Scrolls V: Skyrim, FIFA, Stronghold, Medieval II: Total War usw.
    Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?
    hauptsächlich Nutzung mit Netzteil
    Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service / Garantieerweiterung)?
    nicht wirklich
    Welche Anschlüsse benötigst Du?
    HDMI, mind 2xUSB, Kopfhörer, ev. LAN

    Schenker und MifCom bieten entsprechende Konfigurationen an, aber besonders bei den Prozessoren (Intel Core i5-4210M oder i7-4710MQ) bin ich mir unsicher bezüglich dem Verhältnis Zukunftssicherheit und Temperatur- bzw. Wärmeentwicklung.
    So meint Notebookcheck.de dass die ausschlaggebende Komponente bei Spielen die Grafikkarte und nicht der Prozessor ist

    Danke für eure Hilfe!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 08.07.2015
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Dell E5450 mit i7 und GT840
     
  4. #3 SeWo1976, 09.07.2015
    SeWo1976

    SeWo1976 Forum Newbie

    Dabei seit:
    28.02.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für die rasche Antwort, da ich mit meinem Dell Inspiron 1520, wie gesagt, viele Jahre zufrieden war, ist mir natürlich auch Dell in den Sinn gekommen und ich habe das von dir genannte Modell nach längeren Suchen im Geschäftskundenbereich gefunden.
    Der Prozessor i7-5600U ist ja in der selben Leistungsklasse wie der i5-4210M bei den Schenker oder MifCom Konfigurationen, die Grafikkarte ist dann doch eine Stufe drunter...reicht aber wahrscheinlich trotzdem für meine Bedürfnisse und ist ausreichend für die Zukunft gerüstet...
    Eine weiter Alternative wäre das schwer erhältliche Gigabyte P34G v2

    Mein grundsätzliches Problem ist dass ich ja in Wirklichkeit wenig Tau hab von der Materie und eigentlich nur die Einzelkomponenten basierend den Ranglisten auf Notebookcheck.de vergleiche...wie diese Teile dann miteinander harmonieren kann ich nicht sagen und muss mich da auf die Hersteller bzw. Zusammenbauer (Schenker usw.) verlassen dass sie keine sinnlosen Kombinationen anbieten...deshalb meine, wahrscheinlich blöden, Fragen bez. GraKa und CPU hier...
    Danke
     
  5. #4 2k5.lexi, 10.07.2015
    Zuletzt bearbeitet: 10.07.2015
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    schau mal lieber hier:
    Notebooks Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    da gibts den besten Marktüberblick, in vielen Fällen sogar mit Links zu Tests, wenn auch nicht immerin der exakten Ausstattung. Für ne grobe Peilung reichts aber allemal.

    Wie du schon bemerkt hast - ich hab mich an deinen Anforderungen orientiert. Gemessen an diesen halte ich das E5450 für ein grundsolides Gerät.

    Natürlich hätte ich dir auch ein Clevo W230SS aka Schenker XMG P304 aka Guru Moon nennen können oder auch das Gigabyte P34G V2 aka Schenker XMG C404 nennen können, aber ich halte diese für schlechte Geräte und habe sie entsprechend nicht genannt. Zumal das Gigabyte inzwischen mit dem V3 abgelöst sein müsste.

    Das größte Problem sowohl beim Clevo als auch beim Gigabyte wirst du mit den beiden überforderten Kühlsystemen haben. Ich weiß dass die Leistungsdaten von beiden Geräten durchaus sexy sind, aber das hilft eben auch nicht wenn die Umsetzung gravierende Mängel hat.
     
  6. #5 SeWo1976, 27.07.2015
    SeWo1976

    SeWo1976 Forum Newbie

    Dabei seit:
    28.02.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  7. #6 2k5.lexi, 27.07.2015
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 SeWo1976, 27.07.2015
    SeWo1976

    SeWo1976 Forum Newbie

    Dabei seit:
    28.02.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für deine Einschätzung und dem Tipp, leider oder Gott sei Dank ist meine Studienzeit schon vorbei...weshalb das Thinkpad ein wenig über meinen Rahmen liegt (abgesehen davon gefällt mir der Thinkpad Schriftzug nicht besonders...)
    Werd weiter schauen...fällt einem Laien mit meiner geschilderten Nutzung so ein suboptimales Display wirklich auf?
     
  10. #8 2k5.lexi, 27.07.2015
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Kommt drauf an was du so gewohnt bist. Ich würds nicht mal riskieren, aber du kannst es ja einfach bestellen und bei nichtgefallen innerhalb von 14 Tagen nach FAG zurückgeben.
     
Thema: Tipp zum Gaming Notebook 13-14 Zoll
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. asus transformer book flip tp300ld-c4031h videobearbeitung

Die Seite wird geladen...

Tipp zum Gaming Notebook 13-14 Zoll - Ähnliche Themen

  1. ThinkPad E531 6885-2F7 i5-3320M 4GB 500GB- bitte um Tipps

    ThinkPad E531 6885-2F7 i5-3320M 4GB 500GB- bitte um Tipps: Hallo zusammen, bin auf der Suche nach einem Notebook für mein Studium und auch für Unterhaltung. Ich benutze MS Office und spiele lol. Und...
  2. Suche Notebook bis 300 Euro - Tipps

    Suche Notebook bis 300 Euro - Tipps: Nachdem die Anschaffung eines asus transformer books T 100 die totale Pleite war, überlege in ein weiteres Notebook zu investieren, das meinen...
  3. Tipp: Itunes Codes online ohne Kreditkarte

    Tipp: Itunes Codes online ohne Kreditkarte: Hay ho! Das hat jetzt nichts mit Notebooks zu tun aber wir sind ja schließlich im Offtopic Bereich :-) Letzte Woche war doch Allerheiligen und...
  4. Notebook Kauf ... Bitte um Tipps :-)

    Notebook Kauf ... Bitte um Tipps :-): Hallo, wer die Wahl hat, hat die Qual... oder so... ich suche ein Notebook, hauptsächlich für Office-Anwendungen und Internet, ab und an...
  5. Tipps fürn nen Notebook bis 650 euro incl Intel i5/15Zoll/Gt650m

    Tipps fürn nen Notebook bis 650 euro incl Intel i5/15Zoll/Gt650m: Hi, Ich bin neu hier und habe seid Tagen mir die Augen Tränig gelesen zwecks nen Notebooks. Aber Denke hier wohl richtig aufgehoben zu sein....