Tja, welches hätten wir denn gerne?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Mike, 21.05.2005.

  1. Mike

    Mike Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    4667

    Hallo erstmal,

    ich bin drauf und dran mir ein Notebook zuzulegen und wollte mal nach eurer Meinung fragen. Es ist mir klar, dass diese Frage schon 1000x gestellt wurde, aber ich versuchs trotzdem :)
    Ich habe im Grunde null Ahnung von NBs. Bei mir zuhause versehen 2 PCs ihre Dienste, aber mit Mobile Computing habe ich noch keine Erfahrung.
    Schlau gemacht habe ich mich im Inet (nonaned ;-) ) und trotzdem glaube ich mir von euch entscheidende Tipps holen zu können.
    Genug gesülzt, also was solls denn werden?

    Die Eckpunkte:
    * Budgetrahmen soll 1500 ¤ (inkl. Versand) nicht überschreiten
    * Akkulaufleistung ist nicht wirklich wichtig für mich, jedoch >2 Stunden (>1 h Spielen, 2-3h DvD schaun) sollten schon drin sein
    * AMD vs Intel ... is mir eigentlich egal
    * 512Mb Ram mindestens, besser 1GB (PC3200, 400MHz wären schön)
    * 60GB (80GB tun auch ned weh; mind. 5400rpm...4200 sind doch a bisl lahm)
    * Grafikkarte SEHR wichtig (Minimum ATI 9700pro + 128MB, besser ne x700 mit 128MB)
    * Display (15" oder 17" ist egal) auch SEHR wichtig (hab mir vom Acer Expensa 4002 das Teil angeguckt; super Farben, sehr guter Kontrast, aber einen Spiegel habe ich schon zuhause...danke!
    ;-)
    * Design, eigentlich egal, obwohl mir die Samsung NBs und Acer (nicht das Extensa, aber das Acer 1801) optisch sehr gut gefallen
    * Verarbeitung....das NB soll solide sein und beim Zocken ned auseinanderfallen; Schaniere schmieren mag ich auch ned. Guter Kunstoff = OK, BilligPlastik = Auweh ;-)
    * DvD-Brenner muss es auch ned sein, ein Combo DvD + CD-Brenner tuts auch
    * bezüglich Zubehör: Bluetooth, Inet und was man halt beim MobileComputing so braucht ein Muss
    *** GANZ WICHTIG - Support und Service (z.B. über Gericom viel Schlechtes gelesen)

    ***Was will ich damit anstellen***
    ++ ich spiele gerne Online Spiele (WoW, Operation Flashpoint, aber auch Wisims und Aufbaustrategiespiele - auf dem NB vllt. im Hotel, Urlaub, unterwegs, einfach mal zwischendurch)
    ++ Bildbearbeitung ist auch ein großes Thema (Digitalfotografie, Astrofotografie)
    ++ DvDs möchte ich auch anschaun

    So, im Moment fällt mir nichts mehr ein.

    Wäre nett, wenn euch die eine oder andere Variante dazu einfallen würde.
    Danke im voraus

    Abian
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Beast

    Beast Forum Stammgast

    Dabei seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    4669

    So mag ichs, endlich mal einer der auf den punkt bringt, was er will!

    Also Die Kriterien Eerfüllt ein Samsung X20 II eigentlich ganz gut.
    NUR
    -die grafikkarte ist eine x600 mit 64 mb. -
    -Es hat kein Bluetooth aber wlan.
    -Es hat nur 512mb speicher, aber dafür ddr2 und nachrüstbar.
    -es hat ein vergleichweise dunkles display, aber eben nicht gespiegelt.
    -gering hörbare festplatte
    +akku laufzeit
    +verarbeitung
    +gewicht + größe
    +große, schnelle festplatte
    +als schülre bei studentbook zusatzakku
    +guter kundensupport

    Alternative Sony Vaio 115M
    -Spiegelndes Display
    -kurze Akku laufzeit
    -nur eine geforce 6200 go mit 64 mb
    -display fiepen (aber das ist genauso unschlimm wie die festplatte beim samsung)
    -gewisse andere mängel (hab das teil ja net)
    +gutes display, sehr hell, sehr kontrastreich
    +widescreen display wunderbar für dvds
    +gute vrearbeitung + schönes design

    ich hoffe ich hab dir schon ein bischen geholfen
     
  4. Mike

    Mike Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    4714

    Danke für deinen Vorschlag. Das X 20 II ist ein sehr feines Gerät, keine Frage. Jedoch habe ich mit diesem Teil 2 "Probleme".
    Zum einen reicht die x600 nicht zum Spielen und die 1.6GHz CPU ist auch etwas schwachbrustig.

    Wenn das selbe NB eine 1.7 oder gar 1.8 GHz CPU und eine x700 (128MB) hätte, würde ich sofort zuschlagen.

    Die 512MB kann ich verschmerzen und Bluetooth gibt es ja auch extern mit USB-Stick (soweit ich weiss).
    Dunkles Display ist mir lieber, als ein spiegelndes. Verwendung findet das Teil sowieso nur indoor oder bei Nacht (Astronomie).

    Gibt es evtl. ein etwas aufgemotztes X20 II ? Vor allem die Graka ist mir wichtig ! :)

    Würde mich über weitere Tipps oder Alternativen freuen.

    Mike

    editiert von: Mike, 22.05.2005, 16:22 Uhr
     
  5. EnBe

    EnBe Forum Freak

    Dabei seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    4718

    Hab mal bei geizhals bei den 15" NB's mit der Browser Suchfunktion gesucht. Einziger Treffer: http://www.geizhals.at/a148886.html

    Die X600 ist im Prinzip übrigens das gleiche wie die 9700er, nur rennt sie meistens mit leicht niedrigerem Takt.

    Eine 1,7 oder 1,8er PentiumM CPU in Verbindung mit do einer GraKa und den restlichen Eckdaten wirst aber nur sehr schwer kriegen, das kostet dann normalerweise doch ein bisschen mehr als 1500 Euro. Da musst du entweder auf den PentiumM oder die GraKa verzichten, fürchte ich.
     
  6. Beast

    Beast Forum Stammgast

    Dabei seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    4722

    Falls dus noch net wusstest, ein 1,6er pentium m ist ungefähr(!) ^^ so stark wie ein pentium 4 mit 3,2 ghz, das reicht alle mal zum spielen.
    desweiteren sollte dir auch bewusst sein, dass es beim spielen viel mehr auf die grafikkarte ankommt.

    Apropos. Die x600 reicht fürs spielen absolut aus. 64 mb sind absolut ok, 128mb geben nur minimalen leistungszuwachs. Wenn du spielen willst, dann geh ins internet cafe oder kauf die ne xbox, aber das kannste beim laptop echt in maßen halten...
     
  7. Mike

    Mike Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    4739

    Hab nochmal etwas gestöbert und bin auf dieses Teil gestoßen:

    Cyber-System S26 - 15.1" SXGA+/UXGA 1,441.00 EUR
    - TFT 15.1" SXGA+ (1400x1050)
    - Intel® Pentium-M® 740 (1733Mhz, Sonoma, 2048kb, 533FSB)
    - Grafikkarte ATI Mobility Radeon X700 256MB PCIexpress
    - 1024MB S0-DIMM DDR400 Arbeitsspeicher (2 Module)
    - Festplatte 1 - 80GB (2.5", 5400rpm)
    - DVD/CD-RW Slimline COMBO-Laufwerk

    Der Speicher dürfte etwas langsamer sein, als der beim Samsung, aber dafür sind es 1GB.
    Über die Graka muss ich sowieso nix sagen und die CPU ist erste Sahne und neueste Technologie.
    Das andere ist Standard und so für mich in Ordnung.
    Um weitere 140¤ bekommt man eine Dockingstation mit weiteren USB-Slots, sowie paralleler und serieller Schnittstelle (für meine Teleskopsteuerung notwenidig!) und evtl. einem leistiungsfähigeren Akku (12 Zellen anstatt nur 6).
    Die Garantie beläuft sich auf 24 Monate.
    Der Preis ist sehr gut meiner Ansicht nach.

    Was haltet ihr von Cybersystems?
     
  8. Beast

    Beast Forum Stammgast

    Dabei seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    4741

    Ach mach doch was du willst, wenn du eh mit allem unzufrieden bist.

    Ich versteh net warum man mit einem notebook so high end spiele spielen muss....
    und ich versteh auch net, dass man von anderen hilfe verlangt wenn man sie danach eh net brauch.
     
  9. Mike

    Mike Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    4742

    Meinungen andere helfen bei der Orientierung. Deswegen muss ich nicht genau das machen, was andere wollen, oder? ;-)

    Mir hat es jedenfalls geholfen.
    Danke!

    Wenn jd Meinungen und Erfahrungen zum S26 hat, nur immer raus damit :)
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. EnBe

    EnBe Forum Freak

    Dabei seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    4748

    Na ganz so ist es auch nicht. Ein 1,6er entspricht in etwa einem 2,5 bis höchstens 3GHz P4 - je nach Anwendung. Außerdem gilt das nur für die alten P4, die noch 512Kb L2 Cache gehabt haben. ist aber auch wurscht.

    Zu Cybersystems kann ich gar nichts sagen. Aber mich würde es schon interessieren, warum bei denen das System 1400 Euro kostet und bei anderen Firmen vergleichbare NB's um mindestens 500Euro mehr. Für mich heißt das, dass da irgendwo anders gespart wird

    editiert von: EnBe, 22.05.2005, 21:06 Uhr
     
  12. #10 ThomasN, 22.05.2005
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    4760

    @Mike:
    schon mal an Chiligreen gedacht? Verbauen ne X700 und nen Pentium M.
     
Thema:

Tja, welches hätten wir denn gerne?

Die Seite wird geladen...

Tja, welches hätten wir denn gerne? - Ähnliche Themen

  1. Vaio Z VGN-Z21mn welches Betriebssystem optimal

    VGN-Z21mn welches Betriebssystem optimal: Guten morgen ich hoffe ihr könnt mir helfen bei meinem Problem. Folgendes, ich will hier mein gutes altes teures Vaio wieder in Betrieb nehmen und...
  2. Welches Notebook für maximal 450 Euro?

    Welches Notebook für maximal 450 Euro?: Servus, könnt Ihr mir ein gutes 14 - 15 Zoll Notebook für Windows 10 Empfehlen? Das ganze sollte nicht mehr als 450 Euro kosten und natürlich...
  3. Welches Laptop für 12 Jährigen Sohn

    Welches Laptop für 12 Jährigen Sohn: Hallo ich möchte meinem Sohn 12 ein Laptop zu Weinachten kaufen das er den Umgang mit dem Computer lernt nun habe ich aber keine Erfahrungen mit...
  4. Welches Chromebook?

    Welches Chromebook?: Hallo zusammen, ich schreibe ein Buch. Mein ThinkPad T60 ist mit seiner Tastatur einfach toll, zum Schreiben aber weniger geeignet. Erstens ist...
  5. Welches Ultrabook/Tablet/Convertible für Maschinenbau Student?

    Welches Ultrabook/Tablet/Convertible für Maschinenbau Student?: Hallo liebe Community, Ich steh vor einer für mich wahnsinnig schweren entscheidung... Ich bin seit Oktober Maschinenbau Student und...