Toshiba A80-116

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von insoman, 15.07.2005.

  1. #1 insoman, 15.07.2005
    insoman

    insoman Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    9215

    Servus

    hat von Euch schon jemand Erfahrungen mit dem NB machen können?

    Wie ist die VErarbeitungsqualität bei Toshiba?
    Wäre ggf. ein gleichteures IBM R50e bzw. R 51 die bessere Alternative?

    Vielen Dank

    Gruß

    Stefan
    :-?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast abgemeldeter Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.1970
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    9220

    Na das kommt schon darauf an, was Du damit machen willst. Ich finde die Tastatur des A80 z.B. schrecklich. Obwohl viel Platz ist, bleibt die Tastatur recht klein und auch das gesamte Layout ist sehr eigenwillig. In einem Forum habe ich von einem Benutzer gelesen, der sich über die Lautstärke des Lüfters beschwert hat.
     
  4. satgar

    satgar Forum Master

    Dabei seit:
    04.04.2005
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lüdenscheid / Germany
    9225

    Hi,

    an sich ist Toshiba schon erste Sahne, in Display-Qualiät und Verarbeitung. Aber nicht die A-Reihe, das ist die Low-Price Serie von Toshiba, wo genau wie bei Acer viel Leistung ins NB gepackt wird, dafür dann aber an anderer Stelle gespart wird( Lüfter, Verarbeitung). Besser ist da auf jeden Fall die M-Reihe, wie die neuen M40 oder M60 Modelle.

    Hier ein Test von einem A80, zwar nicht das Modell nach dem du suchst, aber die Modelle einer Serie tun sich ja ned so viel Klick!

    mfg
    satgar
     
  5. #4 insoman, 15.07.2005
    insoman

    insoman Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    9235

    naja, der Kurztest beim Händler hört sich schon eigentlich recht gut an.

    Das Teil soll bei mir eignetlich den heimischen PC (Desktop) ergänzen nicht ersetzen. Word / Excel / Powerpoint Anwendungen, Internet, MP3-Verwaltung und eventuell kleinere Spiele können sowie im Urlaub oder auf Geschäftsreise auch mal ne DVD abspielen.

    Aufwändige Spiele braucht er nicht zu können.

    Ich bin halt am kämpfen, ob das IBM R51 trotz der mageren Austattung nicht die bessere Alternative ist.... :-?

    Preislich wollte ich um die 900 Euronen liegen, mehr möcht ich für so ein Teil ehrlich nicht ausgeben.
     
  6. satgar

    satgar Forum Master

    Dabei seit:
    04.04.2005
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lüdenscheid / Germany
    9236

    Also wenn es deinen DEsktop ergänzen soll,dan nimm lieber das IBM, weil die einfach in Verarbeitungsqualität ganz ganz oben angesiedelt sind. Da brauchst dann auch dann ned so ne gute Ausstattung.

    mfg
    satgar
     
Thema:

Toshiba A80-116

Die Seite wird geladen...

Toshiba A80-116 - Ähnliche Themen

  1. Toshiba A200 1VF PS3AE Probleme mit WLan

    Toshiba A200 1VF PS3AE Probleme mit WLan: Hallo habe ein Toshiba A200 1VF PS3AE. Mein Problem damit ist das sich öfters der WLan Treiber verabschiedet. Dann muss ich das WLan am Gerät...
  2. Toshiba Qosmio X300-13l aufrüsten

    Toshiba Qosmio X300-13l aufrüsten: Hallo zusammen ich habe denn oben gennanten laptop von einem bekannten geschenkt bekommen und da ich leidenschaflicher spieler bin wollte ich mal...
  3. Toshiba Satellite C70D-A-11E auseinander bauen

    Toshiba Satellite C70D-A-11E auseinander bauen: Hallo Freunde ich habe seit heute ein Problem mit meinem Toshiba Satellite. Dieser geht nach ca. 20-30 Minuten von alleine aus und das war's...
  4. toshiba satellite 775 3D

    toshiba satellite 775 3D: hallo leute könte eure hilfe gebrauchen.als erstes muß ich sagen das ich nicht sehr viel ahnung vom pc habe.habe aauf dem toshiba ubuntu 16.4 neu...
  5. Toshiba Satellite L850-1K1 Grafikproblem und Absturz

    Toshiba Satellite L850-1K1 Grafikproblem und Absturz: Hallo liebe NotebookForum.at User, ich besitze seit etwa 4 Jahren einen L850-1K1 Notebook von Toshiba und bin sehr zufrieden bis jetzt. Leider...