touch feld kaputt, brauche dringend hilfe

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von Huhninator, 26.05.2009.

  1. #1 Huhninator, 26.05.2009
    Huhninator

    Huhninator Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.05.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hi @ all
    also ich hab folgendes problem bei meinem laptop ist eben das touchfeld kaputt gegangen.:(
    ich habe es wirklich kaum benutzt. und dann eben grade, ich wollt counter strike spieln, will vorher schnell mal icq ausmachen un auf einma ging der cursor alle paar sekunden nach oben links in die ecke. erst dachte ich das die unterlage meiner maus schuld ist, war sie aber nich, dann dachte ich es liegt an der maus, mach ne neue maus ran un es is immer noch das gleiche problem. es liegt wirklich am touchfeld:(
    un das obwohl ich es quasi nie benutzt hab.
    naja, nun meine frage: kann ich das touchfeld einfach so rausmachn (mit schraubenzieher oda so kp) oda sind da i-welche kabel un so dran?

    brauche wirklich schnell ne antwort
    thx²³² im vorraus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 singapore, 26.05.2009
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Ein paar Angaben zur Hardware wären nicht verkehrt.
     
  4. #3 robert.wachtel, 26.05.2009
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Ach was, wer braucht denn solche Details? Du kannst doch schließlich Deine Kristallkugel aus dem Keller holen - ist doch nicht zu viel verlangt...

    Dass die Leute sich auch immer so anstellen müssen... :D :D :D
     
  5. #4 Huhninator, 26.05.2009
    Huhninator

    Huhninator Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.05.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    sry hab leider nich wirklich ahnung von so was ;)
    was braucht ihr für angaben
     
  6. #5 robert.wachtel, 26.05.2009
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Nun, Hersteller und Modellbezeichnung von Deinem Notebook wären schonmal ein Anfang...
     
  7. #6 Huhninator, 26.05.2009
    Huhninator

    Huhninator Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.05.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    naja is nen --> medion md 96500
    muss jetz off. bin dann erst heute nacht wieder on oda morgen.
     
  8. #7 robert.wachtel, 26.05.2009
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Eine kurze Suche per Google nach Deinem Modell findet ein paar Anwenderberichte zum Öffnen des Geräts - scheint aber ein wenig aufwendig zu sein.

    Da Du ja augenscheinlich sowieso mit einer externen Maus zu arbeiten scheinst, solltest Du als erste Maßnahme vielleicht erstmal versuchen, in den entsprechenden Optionen des Treibers resp. Systemsteuerung das Touchpad einfach abzuschalten oder gar im Gerätemanager zu deaktivieren.

    Dann kannst Du ja später immer noch zu drastischeren Mitteln greifen...
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Huhninator, 27.05.2009
    Huhninator

    Huhninator Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.05.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    erstma schon ma thx
    is jetz vllt ne doofe frage aber naja.
    wo kann ich denn das touch feld bei der systemsteuerung oder gerätemanager deaktivieren?
     
  11. #9 zwergnase, 27.05.2009
    zwergnase

    zwergnase Forum Master

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    upper austria
    hast du schon mal den touchpad-treiber neu installiert??
    gibts zum download unter Herzlich willkommen bei MEDION Deutschland, falls du ihn nicht auf cd/dvd hast.
    würd ich zuerst versuchen, vll. funktioniert das multimediatouchpad deswegen nicht.
    deaktivieren kannst du das touchpad unter xp folgendermaßen:
    systemsteuerung/system/hardware/gerätemanager aufrufen, dort sollte unter "mäuse und andere eingabegeräte" dein touchpad aufgelistet sein. rechtsklick darauf und "deaktivieren" anklicken.
    unter vista glaub ich systemsteuerung/gerätemanager u.s.w.
     
Thema:

touch feld kaputt, brauche dringend hilfe

Die Seite wird geladen...

touch feld kaputt, brauche dringend hilfe - Ähnliche Themen

  1. Kann nicht mehr scrollen mit Touchpad nach Win10 Update

    Kann nicht mehr scrollen mit Touchpad nach Win10 Update: Win 10 hat einen Update Agent gestartet und danach funktioniert meine Scrollfunktion nicht mehr. ISt en Dell Vostro 1510. Der normale Treiber ist...
  2. Samsung SF510 Touchpad + Windows 10

    Samsung SF510 Touchpad + Windows 10: Hallo zusammen, seit der Installation von Windows 10 funktioniert das Touchpad nicht mehr korrekt. Sobald ich den Finger auf das Pad lege,...
  3. Latitude Serie wie touchpad deaktivieren?

    wie touchpad deaktivieren?: Hallo, ich habe das Dell Latitude E6400 und benütze aber eine Maus. Wie kann ich das touchpad deaktivieren? edit: Problem schon gelöst.
  4. Vaio NS Suche Touchpad - Treiber für den NS31M

    Suche Touchpad - Treiber für den NS31M: Hat jemand einen 64Bit-Touchpad-Treiber auf dem NS31m zum laufen bekommen?
  5. Touchpad Problem Asus N751JK

    Touchpad Problem Asus N751JK: Hallo Forum, melde mich direkt mit einem Problem. Habe mir gestern ein Asus N751JK gekauft, und bin bis jetzt sehr zufrieden. Nur seit...