Turbo Memory im X65 - Und es geht doch!

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von lieblingsbesuch, 25.10.2007.

  1. #1 lieblingsbesuch, 25.10.2007
    lieblingsbesuch

    lieblingsbesuch Forum Master

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Da, wo deine CPU herkommt ;)
    Mein Notebook:
    MB985
    Urspruenglich war das Samsung x65 Pro Bekumar ja mit Robson-Speicher angekuendigt. Nur leider kam es nie mit diesem Merkmal.

    Für Alle, die das schwer enttäuscht hat, und auch die, die es sowieso haben wollen, hier ein kleines Tutorial, wie man diesen Speicher nachruesten kann.


    Was ist "Robson"?
    Robson ist der Codename für das sog. "Intel Turbo Memory"-Modul. Es ist im Grunde genommen nichts anderes als ein USB-Stick in Riegelform, welches man theoretisch in jedes Notebook, welches sich auf die "Santa-Rosa"-Technik stützt, einbauen kann.
    In der Praxis gibt es jedoch ein paar Huerden:
    1. Nicht jedes NB hat einen freien Mini-PCIe-Steckplatz (der Platz, wo der Turbo Memory hereingesteckt wird)
    2. Bei nicht jedem NB kommt man an den freien Steckplatz heran.
    3. Nicht jedes NB unterstuetzt die Robson-Technologie Softwareseitig (Also vom BIOS her)

    Beim Samsung x65 allerdings, müsste der Weg fuer Robson allerdings sowohl theoretisch als auch praktisch geebnet sein.




    Wieso sollte ich Geld dafuer ausgeben?

    "Robson" wird ausschließlich unter Windows Vista gebraucht. Das System, welches damit bedient wird, heißt "ReadyBoost". Theoretisch beschleunigt Robson den Systemstart und haeufig genutzte Programme um ca. 20%. Soweit die Werbung.
    In der Praxis scheiden sich die Geister ueber Sinn und Unsinn dieses Moduls. Manche sagen es bringt garnichts, andere spüren wenigstens ein wenig nutzen.

    Richtig Sinn machen soll es "angeblich" erst mit dem SP1 fuer Windows Vista, welches im Fruehjahr 2008 erscheinen soll.

    Da der Anschaffungspreis mit 25-35EUR recht moderat ist, koennte man es sich eigentlich auch goennen, selbst wenn der Nutzen marginal erscheint.



    Okay, ich will nun auch so ein Ding in meinem x65 - Wo bekomme ich es her?

    Puren Robsonspeicher zu beziehen ist garnicht so einfach wie gedacht. Eigentlich kann man es nur aus dem Internet bestellen. Lokal habe ich gefragt bei:
    - Conrad Electronics Berlin
    - Dem 6-Stoeckigen Saturn in Berlin
    - Beim ansaessigen Arlt.

    Alle 3 wussten Wahlweise nicht, wovon ich sprach, oder hatten es nicht vorraetig und waren auch nicht dazu im stande, es zu bestellen.
    Also, am besten gleich ins Internet gehen und einen von diesen Anbietern auswaehlen:
    http://geizhals.at/deutschland/a261284.html



    Bestellt - versendet - geliefert. Was mache ich jetzt damit?


    1. Softwareseitig sollte man unter Vista folgendes machen (aus http://support.microsoft.com/kb/922976 ):
    a. Beenden Sie alle Windows-basierten Programme.
    b. Klicken Sie auf Start, geben Sie regedit im Feld Suche starten ein, und drücken Sie anschließend die [EINGABETASTE].
    c. Wenn das Dialogfeld Benutzerkontensteuerung eingeblendet wird, klicken Sie auf Fortsetzen.
    d. Klicken Sie auf den folgenden Unterschlüssel in der Registrierung:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Services\Msahci
    e.Klicken Sie im rechten Fensterbereich in der Spalte Name mit der rechten Maustaste auf Start, und klicken Sie anschließend auf Ändern.
    f. Geben Sie im Feld Wert den Wert 0 ein, und klicken Sie anschließend auf OK.
    g. Klicken Sie im Menü Datei auf Beenden, um den Registrierungseditor zu beenden.

    2. Schalten sie das NB aus, trennen sie es vom Strom und vom Akku
    3. Bauen sie "Robson" ein (Einbau siehe unten)
    4. Fahren sie das NB wieder hoch
    5. Installieren sie die Robson-Software (findet sich im Samsung-Support fuer ihr x65, unter Software oder unter Treiber, ist aber dasselbe beides mal)
    6. Starten sie noch zwei mal neu.
    FERTIG.


    Einbau.

    Wenn man das x65 umdreht, ist eine Klappe zu erkennen, wo "Memory" draufsteht. Diese schrauben sie ab. Darunter liegt die wLAN-Karte, die zwei RAM-Bausteine, und unter all diesen Modulen müsste sich ein freier Slot befinden. Dort stecken sie Robson herein, und schrauben ihn mit einem der Schrauben fuer die Memory-Klappe an. Fertig.
    PS: Bilder folgen, wenn ich mein Modul eingebaut habe.

    Eine Ersatzschraube bekommen sie kostenlos per Post, wenn sie bei Samsung anrufen. Support-Nummer:
    http://www.samsung.de/contactus.asp ... und ich verweise freundlich auf http://www.0180telefonbuch.de



    DISCLAIMER:
    Ich uebernehme keine Haftung eventueller Schaeden, die durch praktizieren dieses Tutorials geschehen.

    ÜBER MICH:
    Ich persoenlich besitze das Bekumar auch, habe aber noch kein Robson-Modul eingebaut (Ist auf dem Weg).
    Alle Informationen oben habe ich aus dem Forum gesammelt und basieren auf Erfahrungen. Sobald ich mein Modul eingebaut habe, kommt mein persoenlicher Erfahrungsbericht und natuerlich auch Bebilderung.

    Trotzdem kann man mich fuer Fragen ueber ICQ kontaktieren: 576585. Ich werde sie so gewissenhaft wie moeglich beantworten ;)


    PSS: Ist dieser Thread Sticky-würdig?

    Vielen dank an iPanema77 und besonders vielen dank an Falc410, welcher sich quasi als Pionier bewiesen hat, und als erster aus diesem Forum das Modul einbaute.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 27.10.2007
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    lt. CT bringt Robson Ready Boost allerdings wenig bis garnix (je nach Hardware: bei schlechter Hardware soll es ein bisschen bringen) ?!

    Die Umsetzung in Vista soll halbherzig bis "nicht vorhanden" sein. Daher seien die meisten Hersteller davon ab gekommen, es überhaupt zu verbauen. Evtl. wird das ab SP1 anders.
     
  4. #3 lieblingsbesuch, 28.10.2007
    lieblingsbesuch

    lieblingsbesuch Forum Master

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Da, wo deine CPU herkommt ;)
    Mein Notebook:
    MB985
    Jo, wie oben geschrieben, ueber Sinn/Unsinn will ich hier nicht streiten...
     
  5. #4 lieblingsbesuch, 13.11.2007
    lieblingsbesuch

    lieblingsbesuch Forum Master

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Da, wo deine CPU herkommt ;)
    Mein Notebook:
    MB985
    So, habe eben mein Robson-Stein bekommen und erfolgreich installiert.

    Man braucht die Samsung-Software garnicht!

    Mal sehen, was langfristig gesehen sich so veraendert...
     
  6. #5 falc410, 13.11.2007
    falc410

    falc410 Forum Freak

    Dabei seit:
    11.10.2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung X65 Pro Bekumar
    ich wollte nur anmerken das ich meine Schraube bis heute nicht bekommen habe. Muss nochmal anrufen. Nerv.
     
  7. #6 lieblingsbesuch, 13.11.2007
    lieblingsbesuch

    lieblingsbesuch Forum Master

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Da, wo deine CPU herkommt ;)
    Mein Notebook:
    MB985
    Die von Samsung haben mir gesagt, dass sie mir keine Schraube schicken werden.

    Die Samsung Werkstaetten haben mir meine Frage ebenfalls verneint. Naja, vielleicht laeuft mir ja irgendwann eine ueber den Weg (Ich werd bei gelegenheit mal das hiesige Bauhaus kontaktieren).
     
  8. #7 falc410, 14.11.2007
    falc410

    falc410 Forum Freak

    Dabei seit:
    11.10.2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung X65 Pro Bekumar
    ist doch zum kotzen. ich melde das jetzt als garantiefall dann soll so ein depp vorbeikommen das notebook mitnehmen und mir repariert am naechsten tag wieder vor die tuer stellen. wozu hab ich denn die 24h garantie oder whatever
     
  9. #8 lieblingsbesuch, 14.11.2007
    lieblingsbesuch

    lieblingsbesuch Forum Master

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Da, wo deine CPU herkommt ;)
    Mein Notebook:
    MB985
    Naja, ich weiß nicht ob das geht.

    1. Ist ja kein Defekt aufgetreten
    2. Hast du denn offiziell ueberhaupt noch Garantie drauf, wenn du da so rumwerkelst?
    3. Das NB wegen einer Schraube in Garantie geben, und (u.U.) 8 Werktage darauf zu verzichten (lt. Kundenservice)... lohnt des?


    PS: Ich musste Vista nach dem Einbau neu aktivieren.... total crazy!
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 falc410, 14.11.2007
    falc410

    falc410 Forum Freak

    Dabei seit:
    11.10.2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung X65 Pro Bekumar
    1. fehlt eine schraube vom gehause, welche im prinzip noch nie da war.
    2. garantie behaelt man
    3. soll das angeblich max 3 werktage dauern
    4. koennte ich einfach behaupten die schraube ist verloren gegangen, dann sollten die schon in der lage sein mir ersatz zu geben.
     
  12. #10 Hurz, 14.11.2007
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2007
    Hurz

    Hurz Forum Stammgast

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Planet Earth
    Mein Notebook:
    To save the world
    Das ist doch Unsinn. Warum soll Dir eine Firma ein Teil geben, welches nicht zum Lieferumfang eines Produktes gehört? :confused: Du hast es ja selber eigentlich schon erkannt: Es "fehlt" eine Schraube, die noch nie da war - weil sie nämlich gar nicht dazu gehört!

    Bedanke Dich lieber beim Originalposter, dass er die Schrauben-Geschichte in die Welt gesetzt hat. :rolleyes:

    Hurz
     
Thema:

Turbo Memory im X65 - Und es geht doch!

Die Seite wird geladen...

Turbo Memory im X65 - Und es geht doch! - Ähnliche Themen

  1. Wie kann ich feststellen, ob "Intel Turbo Memory" integriert ist?

    Wie kann ich feststellen, ob "Intel Turbo Memory" integriert ist?: Hallo, ich installiere gerade mein Vista neu und hab soweit auch alle Treiber drauf (Thinkpad R500). Im Gerätemanager gibt es nun keine...
  2. Intel Turbo Memory Dashboard HILFE!

    Intel Turbo Memory Dashboard HILFE!: Hi Leute! Ich bräuchte mal eure hilfe. Wie bekomm ich das Dashboard von Intel für den Turbo Memory installiert. Habe ein 2 GB Robson Modul und...
  3. HP 6930p - HP ProtectTools, Intel Turbo Memory, UMTS, Rucksack?

    HP 6930p - HP ProtectTools, Intel Turbo Memory, UMTS, Rucksack?: Hallo Gemeinde... Ich bin nun schon seit längerem stolzer Besitzer des besagten Notebooks. Soweit alles super... Einige Fragen stellen sich...
  4. Frage zu TurboCache/Shared Memory

    Frage zu TurboCache/Shared Memory: Hi, Ich stehe kruz davor ein Notebook zu kaufen und schwanke aktuell zwischen dem Samsung P8400 Madril und dem LG P8600 Rosolina. Nun hat...
  5. [V] Intel Turbo Memory (Robson) 1024MB

    [V] Intel Turbo Memory (Robson) 1024MB: Biete hier den TurboMemory-Chip (Robson) zum einbauen in einen Laptop. Es ist die groeßere Variante mit 1Gig. Wer mehr darueber erfahren...