Ultrabook für die Uni - SSD vs. HDD und mehr

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von JoeBarker, 27.05.2014.

  1. #1 JoeBarker, 27.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 27.05.2014
    JoeBarker

    JoeBarker Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.05.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hey,
    Ich bin auf der Suche nach einem günstigen Ultrabook für die Uni und hab ein paar Fragen an euch. So, erstmal die Standardabfrage. ;)



    Wie hoch ist dein Budget?
    max. 850€, gerne weniger

    Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Bist du: Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor?)?
    Ja

    Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    Ja

    Brauchst du ein CD/DVD/Bluray Laufwerk? Muss dieses eingebaut sein oder kann es auch extern sein?
    Eingebaut wäre ein nettes Gimmick, ist am Ende aber nicht ausschlaggebend

    Welche Displaygröße bevorzugst du?
    13''-14''

    Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    Matt wäre natürlich cool, ist aber wahrscheinlich nicht machbar bei meinem Budget. ;)
    Ansonsten sollte es hell genug sein, um es auch mal draußen zu verwenden


    Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    (Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..), Photo -, Videobearbeitung, CAD, Spielen, Programmieren,...)
    Unialltag und ab und zu eventuell Fotobearbeitung

    Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?
    Nein

    Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?
    Sollte sehr hoch sein, eins der wichtigsten Kaufargumente

    Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service / Garantieerweiterung)?
    Nein, das ist zweitrangig

    Welche Anschlüsse benötigst Du?[
    (USB 2.0, USB 3.0, Firewire, eSATA, VGA, HDMI / Displayport, Thunderbolt, ExpressCard, Dockingport, Gigabit LAN, Bluetooth,...)?
    USB, Kartenleser und Bluetooth wären gut.




    Jetzt nochmal im speziellen: Ich brauche ein leichtes und ausdauerndes Ultrabook als Zweit-Computer für die Uni. Das Lenovo U330p fand ich zum Beispiel sehr interessant, bis ich gelesen hab, dass es ein extrem dunkles Display hat.

    Ich bin mir außerdem noch nicht sicher, ob es wirklich eine SSD sein muss. Neben der Schnelligkeit war für mich zunächst das wichtigste Argument, dass sie nicht so empfindlich wie eine HDD ist, da ich das Ultrabook ja oft mit mir herumtrage. Aber ist der Unterschied wirklich so markant, also wäre eine gewöhnliche Festplatte in einem oft in der Tasche getragenen Ultrabook ein Risiko? Ich bin mir da nicht so sicher. Sollte die SSD doch so viel besser sein, wäre mir das wichtiger, als zum Beispiel ein besserer Prozessor.
    Außerdem wollte ich noch nach eurer Meinung fragen, ob es im Gebrauch einen großen Unterschied macht, ob das Ultrabook eine Auflösung von 1600x900 oder 1366x768 hat.

    Vielen Dank schon mal!

    Ach ja: Intel-Prozessor der neusten Generation wäre ganz gut. ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 28.05.2014
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  4. #3 Brunolp12, 28.05.2014
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Dir HDD ist hauptsächlich im Betrieb stoßempfindlich.
     
  5. #4 IT-Martin, 28.05.2014
    IT-Martin

    IT-Martin Forum Newbie

    Dabei seit:
    28.05.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ultrabook für die Uni - SSD vs. HDD und mehr

Die Seite wird geladen...

Ultrabook für die Uni - SSD vs. HDD und mehr - Ähnliche Themen

  1. Welches Ultrabook/Tablet/Convertible für Maschinenbau Student?

    Welches Ultrabook/Tablet/Convertible für Maschinenbau Student?: Hallo liebe Community, Ich steh vor einer für mich wahnsinnig schweren entscheidung... Ich bin seit Oktober Maschinenbau Student und...
  2. kaufberatung für ein Ultrabook

    kaufberatung für ein Ultrabook: Hallo Notebookforum, ich möchte mir in den nächsten Tagen ein Ultrabook (oder gegebenenfalls ein Notebook) kaufen, kann mich nach tagelangem...
  3. Kaufberatung für Notebook / Ultrabook < 750 € für Bildbearbeitung Nikon Capture NX

    Kaufberatung für Notebook / Ultrabook < 750 € für Bildbearbeitung Nikon Capture NX: Hallo liebe Forumsgemeinde, da sich mein altes HP Notbook auflöst benötige ich dringend Ersatz. Hier in Kurzform die Eckdaten: Budget: <...
  4. Ultrabook für Uni, Arbeit und Entwicklung

    Ultrabook für Uni, Arbeit und Entwicklung: Hallo, ich fürchte ich brauche auch mal eure Hilfe. Ich habe die letzten Wochen nach passenden Laptops gesucht, aber da sozusagen fast täglich...
  5. Ultrabook für Uni

    Ultrabook für Uni: Moin Leute, ich würde mir gerne ein Ultrabook für die Uni anschaffen. An sich benötigt da Studium keine hohen Anforderungen an das Gerät außer...