Vaio BZ Vaio BZ13XN und der Lüfter

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von Hardy2, 19.08.2009.

  1. Hardy2

    Hardy2 Forum Freak

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,

    eigentlich hatte ich mich nach langem, langem Suchen nach dem für mich passenden Notebook schon fast für das BZ13XN entschieden, da bin ich im Netz über einige Berichte gestolpert, dass gerade bei diesem Modell ein Problem mit dem Lüfter besteht (Quitschen, Laut,....)
    Kann da jemand was zu sagen? Hat jemand das BZ13XN und ähnliche oder keine Probleme? Weiß jemand zufällig, ob Sony auf das Problem reagiert hat?

    Danke für jede Info!

    Gruß,
    HArdy2
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 timimax, 20.08.2009
    timimax

    timimax Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo, ich habe den selbe Lap.
    Der Lüfter war so laut dass mann nicht Arbeiten konnte.
    Ich bin dann zu unsserm Händler (Sony vertragspartner) gegangen.
    Er sagt gleich Problem ist bekannt und wechselte ohne den Laptop laufen zu lassen gleich den Lüfter.


    Sven
     
  4. #3 androbert, 20.08.2009
    androbert

    androbert Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.07.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Moin,
    ich habe den Sony seid 2 Monaten...hatte aber keinerlei Probleme wie geschildert..super leise..hatte vorher FSC ...kein Vergleich!!
     
  5. #4 Hardy2, 20.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2009
    Hardy2

    Hardy2 Forum Freak

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke Euch beiden für die ANtworten.
    Dann komme ich, wenn ich alle Antworten auswerte, auf ein VErhältnis von 50:50 ;)
    Das läßt ja noch hoffen....
    Dan bleibt nur noch zu überlegen, ob ich zur Sicherheit gleich eine Garantieverlängerung mitkaufe. Sony bietet sowas glaube ich an für seine NBs.
    Könnt Ihr vielleicht noch ein paar Worte über das Notebook allgemein, oder das Display speziell verlieren, seid Ihr zufrieden? Wie siehts aus mit Kontrast/Helligkeit?
    Ich würde das NB ausschliesslich privat nutzen, ist das mit Vista Business ein Problem (Außer dem fehlenden Media Center)?
     
  6. #5 androbert, 20.08.2009
    androbert

    androbert Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.07.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    vaio jederzeit wieder

    Hi
    das beste NB was ich bisher hatte!
    display=sony (der name ist programm) =großartig in allen Belangen
    ich nutze es privat mit xp (downgrade) läuft auch gut...kleinere treiberprobleme aber sehr guter support von sony,
    ist aber als business gerät konzipiert! stichwort security,präsentationsmodi, etc.
    jederzeit wieder!

    allerdings ist die soundkarte nicht so toll wie das display! (mit kopfhörern wiederum kein problem)
    gruß!
     
  7. #6 SpaceCowboy1973, 20.08.2009
    SpaceCowboy1973

    SpaceCowboy1973 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte mal ein paar Tage ein BZ11, siehe http://www.notebookforum.at/sony-testberichte/33866-testbericht-sony-vaio-vgn-bz11xn.html
    Ich würde das Notebook, auch wenn die Lüfterprobleme beseitigt sein sollten nicht weiterempfehlen, gerade das Display ist sehr schlecht (falls Sony beim BZ13 nicht nachgebessert hat).
    Bestell am besten das Notebook im Internet und probier aus, ob es dir gefällt, du hast dann ja 14 Tage Rückgaberecht. Über ein Garantieverlängerung kannst du dir dann immer noch Gedanken machen...
     
  8. Hardy2

    Hardy2 Forum Freak

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also ich war heute mal beim Elektro-Shop meines Vertrauens, und ich muss sagen, dass mich das Display eigentlich überzeugt hat. Da scheinen die tatsächlich nachgebessert zu haben, bin allerdings auch nicht der Experte im Display begutachten. Habe hier ein 6 Jahre altes 1280x800 Display, da war das vom BZ mit LED-Hintergrund um einiges besser. :)
    Dummerweise habe ich mir natürlich den heißesten Tag des Jahres rausgesucht und das NB stand in einer Glasvitrine - d.h. der Lüfter ging natürlich sofort nach Start mit Voll-Power los....
    War taktisch vielleicht nicht so gut, sich diesen Tag zum Lüfter-Lautstärke-Test rauszusuchen....
    @ SpaceCowboy1973:
    Hast Du Infos, ob da mittlerweile nachgebessert wurde (Display/Lüfter?)
     
  9. #8 SpaceCowboy1973, 20.08.2009
    SpaceCowboy1973

    SpaceCowboy1973 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    0
    Leider nein, ich kenne auch nur das BZ11 das ich hatte. Aber das schlechte Display war schon SEHR auffällig, sowas müsste normal jeder erkennen. Schwarz war aus den meisten Blickwinkeln grau und nicht schwarz und weiß wurde auch bei nur gering abweicheneden Blickwinkeln schnell auffällig dunkler.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Hardy2

    Hardy2 Forum Freak

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi SpaceCowboy1973 und alle anderen,

    wollte diesen Thread kurz nochmal vorholen, weil es einfach zu schön ist.
    Nachdem wir ja ein bißchen über die BZ-Serie und deren Lüfter diskutiert hatten, bin ich Ende letzter Woche dann noch mal in einen Computer-Shop meines Vertrauens gestiefelt und habe einen zufällig ausgewählten Verkäufer nach diesem Thema befragt.
    Er konnte mir dann gleich von 3 Fällen bei Ihnen im Laden berichten, bei denen Kunden nach ca 1 Jahr über Probleme mit dem Lüfter berichtet hatten. Ging dann jedesmal zur Service-Reparatur und danach nichts mehr gehört.
    Naja, sowas sollte mich ja nicht vom Kauf abbringen, deshalb wollte ich mir noch mal kurz das Display anschauen.
    Da in dem Laden grad kein BZ13XN war, wollte mir der Händler kurz ein Baugleiches aus der BZ-Serie mit demselben Display zeigen. Er bootet also das Teil - und kurze Zeit später war der komplette Verkaufsraum erfüllt von einem lauten Knarzen!!!! Ich meinte kurz, dass die Festplatte wohl komplett hinüber sei, darauf hat der Verkäufer nur müde gelächet und meinte, dass sei das berühmte Lüfter-Problem!! Wohlgemerkt bei einem niegelnagelneuen Rechner der neueren Bauart!!
    Insofern kann ich mich Dir (SpaceCowboy1973)nur anschliessen: Die BZ-Serie ist eine ineressante Serie, aber momentan absolut nicht zu empfehlen. Hoffen wir, dass es bald neue Lüfter bei Sony gibt!!
    Gruß,
    Hardy2
     
  12. #10 holliandrea, 11.11.2009
    holliandrea

    holliandrea Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Mein Notebook:
    VGN-BZ13XN
    Hallo,
    leider kann ich mich erst jetzt zu diesem Thema melden. Ich denke aber, dass meine Erfahrungen helfen können.
    Ich habe mir ein BZ13XN gleich im April über einen Händler "Vorort" an der Uni gekauft.
    Nach einem Monat hatte ich das erste Problem mit einem sehr lauten und kratzendem Lüfter. Nach einigem hin und her mit dem Händler habe ich das Gerät an Sony (Frankreich!!)geschickt. Nach 10 Tagen kam es zurück, mit einem neuen Lüfter und einer neuen Festplatte. Nach weiteren zwei Monaten hat sich dann auch dieser Lüfter verabschiedet und ich habe über den Händler das Gerät zwecks Austausch des Lüfters wieder einsenden lassen. Nach fünf Tagen kam es mit einem neuen, laut Auskunft von Sony, in seiner Bauart geänderten, Lüfter zurück.
    Was soll ich sagen, im Oktober meldet sich der Lüfter schon wieder lautstark zu Wort.
    Nach nunmehr vier Wochen E- Mail Verkehr werde ich das Gerät wandeln! Der Händler macht da zwar noch Probleme, aber ich denke, das dieses die einzige Möglichkeit ist.
    Schade, denn das Gerät ist ansonsten toll und sehr zu empfehlen.
    Gruß
    Holliandrea
     
Thema:

Vaio BZ13XN und der Lüfter

Die Seite wird geladen...

Vaio BZ13XN und der Lüfter - Ähnliche Themen

  1. Vaio VGN-AW41ZF

    Vaio VGN-AW41ZF: Hallo Gemeinde ! Mein NB wird heiss, obwohl ich beim Fachhandel den Lüfter reinigen ließ! Mein Fotoprogramm lädt die dicken Dateien nur...
  2. Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7

    Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7: Hallo liebe Leute, da wir ja alle mit der Zeit gehen müssen habe ich auf mein betagtes Notebook (VGN A417m/AuslierferungsBS: Windows XP) Windows...
  3. Sony Vaio Wo in Berlin reparieren lassen ?

    Sony Vaio Wo in Berlin reparieren lassen ?: Moin, das Weihnachtsgeschenk für meine Tochter hat nicht lange gehalten. Das Gerät lag auf dem Boden, der Nachttisch kippte um und natürlich...
  4. Vaio auf Werkeinstellungen ohne Disk

    Vaio auf Werkeinstellungen ohne Disk: Hi, ich möchte meinen Vaio auf Werkeinstellungen zurücksetzen. Ich besitze keine Disk dafür. Mein Vaio ist derzeit mit einer falschen Disk...
  5. Sony Vaio mach Display Farbentest nach Wechsel

    Sony Vaio mach Display Farbentest nach Wechsel: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Sony Vaio Laptop. Mir ist das Display kaputt gegangen, und habe es deshalb ausgetauscht, jetzt macht er...