VAIO Notebook Umtauschen (FE41Z)

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von dreso, 20.02.2007.

  1. dreso

    dreso Forum Freak

    Dabei seit:
    14.02.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FE41Z
    Ich höre hier öfter mal :Wen er dir nicht gefällt, dann tausch ihn doch um.;)
    HaHA, das ich nicht lache.Wenn ich könnte würd ich mein FE41Z sofort umtauschen.Aber das geht ja nicht beim pcc-center. wenn man das gerät vor ort gekauft hat.:mad: (nem freund von mir gings auch so, bei kaufhof.die nehmen das teil nicht zurück, es fährt einfach nicht mehr hoch, jetzt ist es in reparatur,3 tage nach kauf.mad mad mad)

    mein erstes fazit nach einer woche fe41z:


    akku wackelt - schei... drauf
    fiepen der fetsplatte oder lüfter :mad: nerv
    schwammiger grafiktreiber oder doch mangelhafter bildschirm, ich weiß es bis jetzt noch nicht genau .uncool
    falscher prozessor (hoffentlich wirklich nur im Gerätemanager und nicht ein übertaktteter 1,83´er)
    scheppriges gehäuse gerade beim tippen vom touchpad

    ich hoffe das wars fürs erste.

    da ich es ja nicht umtauschen kann, bzw die option gar nie zur verfügung stand,
    freu ich mich natürlich sehr über mein neues und erstes vaio notebook:rolleyes:

    weiterempfehlen würde ich es nicht.
    wenn nach den nächsten updates besserung eintritt, ändere ich vielleicht wieder meine meinung.

    so, das wollt ich mal loswerden.

    ein tip den jeder weiß (ich hab ihn beim dritten anlauf in ein fachgeschäft vergessen)
    vergewissere dich immer, vor dem kauf, über das "14 tage rückgaberecht"!!!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 20.02.2007
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    halt ich für irrelevant, wurde hier hinreichend besprochen, gibt Abhilfe, ist bloss ne falsche Anzeige (glaube noch nichtmal in allen Dialogen, sondern nur in einem bstimmten ?!).


    könnte auch an Vista-Kinderkrankheiten liegen, müsste man genauer besprechen und untersuchen.


    richtig, seh ich auch so - wenn ich dran denk, dann schreib ich das hier meist dazu (solange es sich um Fragen vor Kauf handelt). Leider lassen die Hersteller ihre Produkte inzwischen gern erst beim Kunden reifen... dagegen gibts leider nur den Schutz der Rückgabe-


    solang es Leute gibt, die wegen Bagatellen (falsche Anzeige des Prozessors in einem bestimmten Untermenü und "schwammiger grafiktreiber") ein ganzes Notebook zurückgehen lassen würden, solange wird es wohl auch Händler geben, die ihren Kunden lieber kein Rückgaberecht einräumen möchten.
     
  4. #3 dreso, 20.02.2007
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2007
    dreso

    dreso Forum Freak

    Dabei seit:
    14.02.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FE41Z
    solang es Leute gibt, die wegen Bagatellen (falsche Anzeige des Prozessors in einem bestimmten Untermenü und "schwammiger grafiktreiber") ein ganzes Notebook zurückgehen lassen würden, solange wird es wohl auch Händler geben, die ihren Kunden lieber kein Rückgaberecht einräumen möchten.[/QUOTE]

    das ist nicht dein ernst oder?

    ausserdem hasst du vergessen dir was zum fiepen einfallen zu lassen
     
  5. #4 Brunolp12, 20.02.2007
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    doch, vollkommen - wieso ?

    ich wollte nur mal eben die andere Seite der Medaille beleuchten, und es gibt ja immer zwei Seiten.

    Sicher wäre es schön, wenn man seine Notebooks überall und jederzeit kaufen und wieder zurückgeben könnte.

    Mich würde es allerdings auch ankotzen, wenn ich kleiner bis mittlerer Notebook-Händler wäre und ein Gerät mit Vista (gerade 3 Wochen am Markt) zurücknehmen sollte, nur wegen einer falschen Anzeige in irgendeinem Fenster, gegen die im Netz längst Abhilfe bekannt ist.



    hab ich nicht vergessen. halte nicht alle der von Dir genannten Punkte für Bagatellen.
     
  6. dreso

    dreso Forum Freak

    Dabei seit:
    14.02.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FE41Z
    mein lieber brunolp ,
    wenn ein neu gekauftes notebook, nicht mehr hochfährt.
    oder eben andere mängel auftreten.ist es völlig normal, in meinem sinne, das gerät umzutauschen oder das geld zurück zu bekommen.
    ich weiß ja nicht wie locker bei dir das geld sitz, aber 1700 euros sind für mich ne menge geld.
    aber dir brauch ich das je nicht zu erzählen, weil du warscheinlich von sony mit nem vaio gesponnsort wirst, damit du immer schön für die hersteller schreibst
    und dich gegen den käufer stellst.
    was sind das für zeiten? der kunde ist der arsch und nicht mehr der könig.
    er soll alles ausprobieren und testen und möglichst viel dafür zahlen.aber wenn im was nicht gefällt , dann ist das gefälligst sein problem.

    weiter so bravo brunolp
     
  7. #6 joe82de, 20.02.2007
    joe82de

    joe82de Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN FE41S
    wieso konntet ihr das nicht zurückbringen??
    hatte bei saturn ein samsung r55 gekauft und nach 10 tagen in gebrauch wieder zurückgegeben --> kein PRoblem.
    danach habe ich mir das fe41s gekauft.
    und es ist guuuuuut!
     
  8. dreso

    dreso Forum Freak

    Dabei seit:
    14.02.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FE41Z
    ja da geht das auch ,ebenso bei mediamarkt.

    aber bei so einigen certificierten sony händlern nicht.

    ich bin extra nicht zu mediamarkt weil ich eigentlich gegen so ne großen buden bin.ich mag diese riesen nicht.
    ich idiot wär ich bloß zu s oder m gegangen(gehört e zusammen der verein),. scheitte jetztt mach ich auch noch werbung für die- .
    :confused:
    oder eben online bestellen da ist der umtausch och gewärleistet.;) ;)
     
  9. #8 SpaceCowboy1973, 20.02.2007
    SpaceCowboy1973

    SpaceCowboy1973 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    0
    Wollt ich auch grad schreiben. Man sollte sich vorm Kauf schon etwas über seine Rechte informieren, gerade wenn 1700€ nicht so locker sitzen...
    Aber die Schuld auf andere schieben ist ja immer sehr einfach.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. dreso

    dreso Forum Freak

    Dabei seit:
    14.02.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FE41Z
    tja, ist wirklich pech wenn man mal was vergisst z. b. sich die agbs erläutern zu lassen, immer und immer wieder, musst du fragen stellen und dich in dem jungel zurecht finden. agb umtauschrecht ja natürlich aber nur für den onlineshop.
    immer schön die sternchen beachten und das kleingedruckte.
     
  12. #10 Thorsten, 20.02.2007
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    HI,

    wenn dich dein Vaio so nervt, gehe zum Verkäufer, sprich mit ihm sachlich darüber, dass du das Gerät zurückgeben möchtest und du dir auch ein anderes Notebook bei ihm kaufst.
    Sollte dies nicht funktionieren, sprich mit seinem Vorgesetzen.

    Oder möchtest du dir kein anderes Notebook mehr kaufen? Dann kann ich den Verkäufer bzw. dessen Reaktion verstehen.

    Thorsten

    P.S. einzig das Fiepen ist ein Schwachpunkt, Grafiktreiber wird optimiert und ein scheppriges Gehäuse kann ich nicht nachvollziehen?!
     
Thema:

VAIO Notebook Umtauschen (FE41Z)

Die Seite wird geladen...

VAIO Notebook Umtauschen (FE41Z) - Ähnliche Themen

  1. Alternativen zu Sony Vaio Business Notebooks

    Alternativen zu Sony Vaio Business Notebooks: Hallo Forum, mein erster Post und gleich eine Suchaufgabe für die Kenner der Materie ;) Nachdem Sony leider die Herstellung von Vaio Laptops...
  2. Vaio (diverse) Sony Vaio SV-E1712F1EW Notebook im Leerlauf schon bis zu 70°

    Sony Vaio SV-E1712F1EW Notebook im Leerlauf schon bis zu 70°: Also wie der Titel schon sagt, wird mein mittlerweile 3-4 Jahre alter Sony Vaio SV-E1712F1EW Notebook im Leerlauf schon bis zu 70° heiß und in...
  3. Vaio S Sony Vaio Notebook auf Werkseinstellungen bringen, Wie?

    Sony Vaio Notebook auf Werkseinstellungen bringen, Wie?: Hallo Zusammen, ich habe das Notebook (SVE14A1M6EW) vor ca. 2 Monaten bei Amazon gekauft. Das Gerät lief einwandfrei bis auf die vorherigen...
  4. BlueScreen-Absturz eines neuen notebooks Sony Vaio

    BlueScreen-Absturz eines neuen notebooks Sony Vaio: Weiss im Forum jemand,wie man ein noch vor der Einrichtung abgestürzten SonyVaio wieder flott bekommt ? Gerätetyp SVE 151 J11 M.Es erfolgte ein...
  5. Vaio (diverse) Entscheidungshilfe für (13,3"-14" ) Vaio Notebook

    Entscheidungshilfe für (13,3"-14" ) Vaio Notebook: Hallo, ich möchte mir ein 13,3" oder 14" Notebook zulegen und kann mich zwischen 2 Vaio Notebooks nicht entscheiden. Das Notebook brauche ich...