von 32 bit XP auf 64 bit Windows 7 - was beachten?

Dieses Thema im Forum "Asus Forum" wurde erstellt von dette, 28.12.2013.

  1. dette

    dette Forum Freak

    Dabei seit:
    16.06.2011
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Mein Notebook:
    Asus P50IJ
    Hallo,

    ich habe den ASUS P501J und möchte/muss demnächst von XP auf Windows 7 wechseln.

    Nun möchte ich dies so einfach wie möglich gestalten und nicht unbedingt formatieren und alle tausend Programme wieder neu installieren und einrichten.

    Im Netz habe ich schon gefunden, dass ich Windows 7 unter XP installieren kann. Es läuft zwar irgendwie auf eine Neuinstallation hinaus, aber mit dem Programm Easy Transfer auf der Windows 7 CD sollen alle Daten so gesichert werden, dass auch alle Einstellungen erhalten bleiben. Ich hoffe, das läuft so, wie ich es mir vorstelle. Vllt. kann hier schon jemand was dazu sagen. Ich habe ziemlichen Schiss, dass ich was falsch mache.

    Aber eine Frage konnte ich mir im Netz nicht beantworten. XP sind ja 32 Bit und bei Windows 7 würde ich gerne die 64 Bit- Version installieren, damit ich den verbauten Arbeitsspeicher auch mal nutzen kann. Geht das überhaupt oder muss ich sowieso die meisten Programme in anderer Version installieren? Oder gibt es nur wenige Programme, bei denen man überhaupt den Unterschied macht?

    Eigentlich möchte ich nur wissen, wie ich die ganze Sache durchziehen kann, ohne das was schief geht und dass es so einfach wie möglich funktioniert. Vllt. gibt es ja auch ein besseres Programm als das Easy Transfer. Vllt. müsste ich auch eine Frage zu dem Unterfangen stellen, auf die ich gar nicht komme, weil ich einfach so ahnungslos bin.

    Danke im Voraus für eure Hilfe

    Dette
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dette

    dette Forum Freak

    Dabei seit:
    16.06.2011
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Mein Notebook:
    Asus P50IJ
    ja schade, dass mir niemand antwortet - ist die Frage zu schwer oder so einfach, dass sie nicht beantwortungswürdig ist?

    Ich habe die Zeit nun schon mal genutzt und alle Daten gesichert - falls nacher doch was schief geht.

    Nun eine neue Frage - sorry, wenn sie zu doof klingt - im Ordner C:/Programme werden ja automatisch immer alle installierten Programme abgelegt. Wenn ich nun doch mein Laptop formatiere und dann diesen Ordner auf C kopiere - laufen dann alle Programme oder müssen sie dennoch alle installiert werden?

    Gruß

    Dette
     
  4. #3 2k5.lexi, 29.12.2013
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Hallo Dette - deine Frage ist keinesfalls doof, nur wirst du bei vielen Semiprofis eher selten irgendwelche Tipps in dieser Richtung bekommen.

    Ich mache es so, dass ich immer aus Prinzip die Festplatte auf eine 2. Platte sichere (alte externe) und dann die eigentliche Festplatte formatiere und das komplette System neu aufsetze. Von den Umzugssoftware ähnlich wir das Easy Transfer habe ich keinen blassen schimmer, ich kenne nur die Clone-Softwares mit denen man Festplatten 1:1 kopieren kann.

    Du wirst alle deine Software neu installieren müssen, da du zwar die Ordner kopieren kannst ,jedoch die Regestry Einträge, Nutzereinstellungen, ggf. Treiber nicht mit umziehen wenn du einfach nur kopierst.

    Um 32 vs 64 Bit musst du dir eigentlich ckeine Gedanken machen, wichtiger ist herauszufinden welche Software überhaupt unter Win7 läuft.
     
  5. dette

    dette Forum Freak

    Dabei seit:
    16.06.2011
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Mein Notebook:
    Asus P50IJ
    vielen Dank lexi für deine Antwort - ich habe es ja fast geahnt - nun habe ich gerade die Sicherung des Programme-Ordners abgeschlossen (eine gute Stunde) und nun war alles umsonst.

    Ich habe Paragon, mit dem ich auch einen Clon der Festplatte produzieren kann - glaub ich - habe ich noch nie benutzt.

    Wenn ich die Programme sowieso neu installieren muss, was ich mir ja vorrangig sparen wollte, dann werde ich wohl mein Laptop formatieren und alles frisch aufsetzen.

    Dass einige Programme nicht unter Windows 7 laufen, hab ich bisher noch nicht bedacht - das wäre schlimm, wenn nun einige ausfallen. Ich weiß nur, dass ich mir immer mal Programme runtergeladen habe, bei denen ich zwischen 32 und 64 bit wählen musste. Aus dem Grund ist es wohl auch sinnvoller, alles neu zu machen. Was für eine Arbeit -aber wohl die sauberste Lösung.

    Danke für den Hinweis - war eine gute Entscheidungshilfe.

    LG Dette
     
  6. #5 Brunolp12, 29.12.2013
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Ich bin zwar öfter hier, weiss aber schlicht nicht zu allen Punkten ne spruchreife Antwort.

    Ja. Müsste trotzdem richtig installiert werden.
     
  7. dette

    dette Forum Freak

    Dabei seit:
    16.06.2011
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Mein Notebook:
    Asus P50IJ
    danke für deine Antwort - sorry, ich wollte nicht drängeln - bin manchmal etwas ungeduldig ;)
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

von 32 bit XP auf 64 bit Windows 7 - was beachten?

Die Seite wird geladen...

von 32 bit XP auf 64 bit Windows 7 - was beachten? - Ähnliche Themen

  1. Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7

    Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7: Hallo liebe Leute, da wir ja alle mit der Zeit gehen müssen habe ich auf mein betagtes Notebook (VGN A417m/AuslierferungsBS: Windows XP) Windows...
  2. Windows 7 sucht ohne Ende nach Treibern

    Windows 7 sucht ohne Ende nach Treibern: Hallo, habe folgendes Problem mit einem Pavilion g7: Habe kürzlich gebraucht das Gerät zugelegt, Vorbesitzer hatten mittlerweile auf Win 10...
  3. Galaxys werden von Windows an USB-Ports plötzlich nicht mehr erkannt

    Galaxys werden von Windows an USB-Ports plötzlich nicht mehr erkannt: Hi, ich habe das mal bei Samsung allgemein gepostet, da das Problem wohl bei vielen Galaxy-Modellen vorkommt: Ich konnte jahrelang verschiedene...
  4. Samsung R580 Harris - Windows 10 Installation und fehlerfreier Betrieb möglich?

    Samsung R580 Harris - Windows 10 Installation und fehlerfreier Betrieb möglich?: Guten Tag, hat jemand ein Samsung R580 - Harris Notebook? Mir geht es darum, Windows 10 darauf zu installieren und das so, dass es anschließend...
  5. Windows 10, Update, bei 30% automatischer Neustart, Problem

    Windows 10, Update, bei 30% automatischer Neustart, Problem: Hallo Community, bin neu hier und hab auch gleich mein erstes Problem. Ich hab von unserem Nachbar den Laptop genommen um für Ihn die Updates zu...