Vostro 1500 Vista oder XP+ allgemeines

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von Rheingauner, 13.04.2008.

  1. #1 Rheingauner, 13.04.2008
    Rheingauner

    Rheingauner Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,


    habe mir vor 4 Wochen ein Vostro 1500 gekauft (leider über das Internet, weil ich dieses Forum erst jetzt entdeckt habe).

    Ich habe ein paar kurze Fragen und muß vornewegstellen das ich kein ausgewiesener Computerexperte bin.

    Ich verwende das NB zum surfen, Bildbearbeitung und den üblichen Office Anwendungen, bin kein Gamer
    Es ist das 1500er mit 160G Festplatte, 2MB Arbsp. T5270 Duo Core, 8600er Grafik mit 256 MB W-Lan, Bluetooth, gr. Akku und dem einfachen Display und leider Vista Home.

    1. Ich bin nicht so glücklich mit Vista, tue mich sehr schwer mit dem Betriebssystem, auch finde ich die Bootzeit sehr lange und es hängt sich recht häufig auf.
    Ich würde gern mein XP instalieren.
    Ist dies Sinnvoll und funktionieren die Anwendungen (Bluetooth W-Lan etc.) noch?
    Bekomme ich Probleme mit der Gewährleistung und ist das löschen und neu instalieren für einen Laien ohne schweißgebadet in Panik zu verfallen machbar?

    2. Ich habe hier im Forum gelesen das man über dem Telefonsupport bessere Konditionen als bei einer Internetbestellung bekommt.
    Nun ist das bei mir zu spät, ich habe es ja schon, aber es wurde sehr oft von einer Zugabe wie zum Beispiel einer Fernbedienung gesprochen. Leider finde ich selbige nicht auf der DELL HP.
    Hat irgendwer einen Tip ob ich die noch nachträglich bekommen kann?
    Wie sieht das überhaupt mit nachverhandeln, aus sprich Garantieverlängerung usw.?

    3. Ich finde das Benutzerhandbuch für den Vostro 1500 sehr dürftig.
    Ich würde gerne nachschlagen was das NB so alles kann, vieleicht bin ich ja nur ein wenig blöd aber einerseits fragt mich der Mediaplayer ob ich TV schauen mag, es mir aber gar nicht bekannt ist ob eine TV karte eingebaut ist.
    Wär nett wenn mir da jemand auskunft geben könnte.

    Und noch eine letzte
    habe diese MC affre als 30 tägige Probegeschichte drauf, finde es sehr nervig, weil es mir dauernd erzählt mein NB ist nicht geschützt. Habe auf meinem Desktop
    mit XP + Servicepack2 das Antivir drauf und war damit immer zufrieden, selbiges ist jetzt auch auf dem NB.
    Ist das ungenügend? ist dieses Mc affre so gut, will heißen lohnt sich der Kauf oder reicht mir mein Antivir und ich kann das andere löschen?

    Vielen Dank schon mal im voraus und seht mir nach wenn ich Fragen habe die irgendwo im Forum schon einmal gestellt worden sind, ich habe sie dann nicht gefunden
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Black Butterfly, 13.04.2008
    Black Butterfly

    Black Butterfly Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1530
    Ich habe McAffee sofort runtergekickt, was anderes als AntiVir kommt mir nicht ins Haus ;) SP2+AntiVir reicht völlig.
     
  4. #3 _reloaded, 13.04.2008
    _reloaded

    _reloaded Forum Master

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro1500, Acer 1810TZ
    Hi,
    Ich habe meins auch übers Netz gekauft. Für 582€ frei Haus habe ich deswegen auch kein schlechtes Gewissen. :)

    Warum hast Du dann das Notebook nicht XP konfiguriert? Wegen 20 € Aufpreis?

    Schon SP1 aufgespielt? Könnte eventuell helfen.
    Ich habe mein Vostro 1500 gleich mit XP bestellt. Ich erinnere mich jedoch, daß es für ein bestimmtes Bluetooth-Modell keine XP-Treiber gegeben haben soll. Da müsstest Du nochmal recherchieren. Ansonsten findest Du den kompletten Treibersatz für XP auf der Dell-Supporthomepage.
    Wenn Du die Platte plattmachst, bist Du auf Dich allein gestellt, Du solltest also wissen, was Du tust. Einfluß auf die Garantie (zumindest für die Hardware) hat das Betriebssystem nicht.
    Dies is oft so, aber nicht immer. Es hängt auch vom jeweiligen System ab. Wenn es im Internet auf Deine Kiste 150 Euro Rabatt gegeben hat plus versandkostenfreie Lieferung, dann brauchst Du erst gar nicht anzurufen, es sei denn, Du hast einen Sonderwunsch, der nicht mittels Konfigurator erfüllt werden kann.
    Ich habe die erst kürzlich wieder als Option bei einem Vostro gesehen, müsste auch bei den Inspirons zu finden sein. Und dann kannst Du ja mal bei Dell anrufen, ich bin sicher, daß Du die FB nachbestellen kannst.
    Gekauft ist gekauft, nachverhandeln ist nicht. Jedoch kannst Du die Garantie auch zu einem späteren Zeitpunkt verlängern oder aufbessern. Ab und zu gibt es auch hier Sonderaktionen.

    250 Seiten sind dürftig? Nunja... ;)
    So ein Computer ist dumm und kann eigentlich gar nix;)
    Hast Du eine TV-Karte mitbestellt? Findest Du einen Antennenanschluß?
    So ist das halt. Runterschmeißen und gut ist.
    Warum soll McAfee besonders gut sein? Nur weil Dell eine 30-Tage-Demo vorinstalliert? Da die "Schutzwirkung" sogenannter "Sicherheitssoftware" eh nur sehr begrenzt ist, ist es eigentlich egal, mit welchem Produkt man sein System verlangsamt.

    Gruß,
    Michael
     
  5. #4 Rheingauner, 14.04.2008
    Rheingauner

    Rheingauner Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Dell Handbuch

    Hallo Reloaded,

    erst mal danke für die Antworten. Hinterher ist man immer schlauer und beim nächsten mal weiss ich es besser.
    Nochmal zum Handbuch, das einzige was bei mir dabei ist war das installierte Dell Handbuch zum Einstieg, weder finde ich auf dem Rechner etwas, noch gibt es 250Seiten in Papierform. Wenn dies dabei sein sollte, haben sie es vergessen einzupacken.
    Gruß
    rheingauner
     
  6. Gulba

    Gulba Forum Newbie

    Dabei seit:
    29.05.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Laut C't test ist der Mcafee so ziehmlich der schlechteste antiviren scanner und das schon seit jahren.

    Antivir und Avira in der freien version reichen auch.

    Bei den Antivirenprogrammen gibt es leider auch nicht die eierlegende wollmilchsau. jedes hat vor und nachtteile in gewissen bereichen.

    und die beiden oben genannten sind gut, im vergleich zu Mcafee, wesentlich besser.
     
  7. #6 _reloaded, 14.04.2008
    _reloaded

    _reloaded Forum Master

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro1500, Acer 1810TZ
    Hi,
    ich sags mal so, wenn der Preis stimmt, dann muß ich nicht noch versuchen, nachzukarten. Passt schon.
    Genau das meinte ich. Eine PDF, bei der mein PDF-Reader einen Umfang von rund 250 Seiten angibt. Müsste auf dem Desktop liegen. Wenn bei Dir etwas anderes vorhanden ist, kannst Du Dir die Doku von der Dell-Supportseite herunterladen.
    Ein Handbuch in Papierform gibt es leider nicht (wäre auch zu schön...). Nur dieses Plakat, auf dem die Anschlüsse beschrieben sind, wenn ich mich nicht irre.

    Gruß,
    Michael
     
  8. #7 Black Butterfly, 14.04.2008
    Black Butterfly

    Black Butterfly Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1530
    Ist Avira nicht die Entwicklertruppe, die AntiVir produziert? :confused: :confused: :confused:
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Lenny156, 14.04.2008
    Lenny156

    Lenny156 Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mein Notebook:
    Vostro 1500
    Ich glaub er meint Avast. ;)

    Vista ohne SP1 war bei mir auch eher schleppend.

    Ich hab jetzt Vista ganz neu installiert und gleich SP1 hinten nach, seitdem bootet er auf XP Niveau.
     
  11. Gulba

    Gulba Forum Newbie

    Dabei seit:
    29.05.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ja tschuldigung meinte natürlich avast

    :)
     
Thema:

Vostro 1500 Vista oder XP+ allgemeines

Die Seite wird geladen...

Vostro 1500 Vista oder XP+ allgemeines - Ähnliche Themen

  1. Upgrade zum 8 Jahre alten VOSTRO 1500 gesucht (Neu? Gebraucht?)

    Upgrade zum 8 Jahre alten VOSTRO 1500 gesucht (Neu? Gebraucht?): Moinsen! Nach nunmehr acht Jahren großer Zufriedenheit mit meinem alten Dell VOSTRO 1500 (auf Empfehlung hier aus dem Forum gekauft, nochmal...
  2. Vostro 1500 zu XPS 17

    Vostro 1500 zu XPS 17: Hallo! Würd gerne meinen Vostro 1500 (müsste erste Generation sein) - loswerden. Hab den T7500 (2,2GHz) verbaut, 2GB RAM, die GForce 8600M GT...
  3. Dell Vostro 1500 ?Wertschätzung?

    Dell Vostro 1500 ?Wertschätzung?: Hallo ihr lieben, da ich von privat ein Notebook kaufen möchte, mich aber mit der Technik nicht auskenne, hier kurz meine Frage... Wie viel...
  4. Dell Vostro 1500 - Was ist das Ding noch wert?

    Dell Vostro 1500 - Was ist das Ding noch wert?: Hi, ich habe mir vor knapp 1 1/2 Jahren einen Dell Vostro 1500 zugelegt. Gedenke aber mittlerweile wieder auf einen Desktop PC umzusteigen und...
  5. Vostro 1500 (2,2GHz mit 3GB RAM) mit Windows 7

    Vostro 1500 (2,2GHz mit 3GB RAM) mit Windows 7: Hallo, hat jemand schonmal versucht den Candidate Release von Windows 7 auf dem Vostro 1500 zum Laufen zu bringen? Bin gerade am Überlegen, ob...