W-Lan funktioniert teilweise

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von stefanosstar, 20.12.2006.

  1. #1 stefanosstar, 20.12.2006
    stefanosstar

    stefanosstar Forum Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi

    Ich habe mir einen Hp Pavilion Dv9057 geholt alles schön und gut nur das Problem ist,ich habe einen Arcor W-Lan Router Mein W-Lan findet denn Router kann ihn auch neu starten aber wenn er versucht zu verrbinden tut sich nichts es kommt immer verbinunf wird hergestellt dann abgebrochen und so weiter.Ich habe auch mal bei Arcor nachgefragt die haben gesagt das liegt an denn einstellungen des Notebooks das ich auch glaube hatte das problem schon einer ?

    Danke im voraus :=)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 20.12.2006
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    hmmm, die Fehlerbeschreibung ist ziemlich dürftig:

    gehts mit dem TwistedPair Kabel ?

    Hast Du die Verschlüsselung richtig eingestellt ?

    Das DHCP ?

    Die MAC-Filterung ?

    Sieht Dein PC andere WLANs (falls zufällig welche in der Nähe sind) ? Oder kommuniziert er garnicht richtig per Funk ?
     
  4. #3 Thorsten, 20.12.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Hallo,

    standardmässig sollte das Notebook auf DHCP eingestellt sein, um den Fehler zu suchen würde ich die Verschlüsselung des Routers deaktivieren.

    Thorsten
     
  5. wolliw

    wolliw Forum Freak

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio FE-31M/Aspire 5103 Wlmi
    hallo zusammen,

    ich hatte auch zunächst Probleme, das W-Lannetz einzurichten.
    Ich habe am Router die automatische Vergabe abgestellt und überall, wo erforderlich, die MAC-Adresse des PC eingetragen. Vom PC Netz suchen lassen und Schlüsselcode eingegeben, es läuft.
    Es funktionierte so mit einem Desktop wie mit 2 Notebooks.

    Viele Grüsse

    Wolfgang
     
  6. ElGaso

    ElGaso Forum Freak

    Dabei seit:
    10.12.2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Mein Notebook:
    Hp Pavilion dv9047ea
    Ich surf auch über Arcor w-lan.

    Lass ma die software weg, stell bei dem router eine verschlüsselung ein, wep reicht, lass Dhcp ma weg und vergib dir selber eine ip.

    vielleicht funzt es dann.

    Oder geh auf Kanal 13, kann sein das in der umgebung zu viele w-lans sind und die dich behindern.
     
  7. #6 Brunolp12, 21.12.2006
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett

    hmmm, ich halte dhcp für narrensicherer als feste IPs und WEP ist (theoretisch) kaum besser als garkeine Verschlüsselung (soviel ich weiss schon längst geknackt).
    In der Praxis kannst Du mit WEP allerdings darauf hoffen, dass es Dich schon nicht treffen wird und Du Dich in der Masse der WLans vor eventuellen Angreifern verstecken kannst.
     
  8. ElGaso

    ElGaso Forum Freak

    Dabei seit:
    10.12.2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Mein Notebook:
    Hp Pavilion dv9047ea
    er sollte es doch nur mal testen obs dann funktioniert! Er soll es ja net so lassen:D

    Meins läuft auch über DHCP.

    Wep zu knacken dauert laaange. Ausserdem soll er sich auch noch AirSnare zur überwachung seines w-lans draufmachen,darf eigentlich auf keinem w-lan rechner fehlen!!!!!!
     
  9. #8 Brunolp12, 21.12.2006
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    okay, ein nicht unwesentliches Detail ;)


    ist auch ein bisschen unsicherer als ne feste IP (auch Einbdringlinge würden evtl. dynamisch ne Adresse zugewiesen bekommen).


    Die Software kenn ich nicht und sollte eigtl. unnötig sein. Aber wenn jmd. ein WEP in der Nachbarschaft knacken will, dann hat er u.U. ja auch laaange Zeit...
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 4eversr, 21.12.2006
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Das halte ich mal für ein Gerücht. Max. 10 Minuten.
    Man kann ja durch sinnlose Routeranfragen künstlich Traffic erzeugen den man dann mit einem geeigneten Tool auswerten lassen kann. Alles kein Ding.
     
  12. #10 Brunolp12, 21.12.2006
    Zuletzt bearbeitet: 21.12.2006
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    hier http://www.netstumbler.com/ gibts ein Tool, mit dem man die WLans in der Nachbarschaft sehen kann.

    Das normale XP kann die zwar auch anzeigen, aber dies zeigt u.a. die Kanäle an. Das kann sehr interessant sein, wenn es zu Verbindungsabbrüchen kommt. Denn die meisten WLans laufen auf Standard-Kanälen, die sich überschneiden und dadurch kanns zu Störungen kommen.

    Edit: Bei mir sind 6 WLans in Reichweite, davon laufen 3 auf Kanal 11
     
Thema:

W-Lan funktioniert teilweise

Die Seite wird geladen...

W-Lan funktioniert teilweise - Ähnliche Themen

  1. Vaio (diverse) Hilfe Sony Vaio W-Lan funktioniert nicht nach Neuaufsetzung

    Hilfe Sony Vaio W-Lan funktioniert nicht nach Neuaufsetzung: Hallo, Ich musste meinen Sony Vaio VPCEH3L1E neu aufsetzen, da ich einen Virus hatte. Alles funktioniert außer das W-Lan nicht. Ich habe...
  2. W-Lan funktioniert nicht !

    W-Lan funktioniert nicht !: Hallo, freunde wie gehts? =) İch hab ein Laptop vor 2Jahren gekauft und hab sie letzte woche formatiert (war zu langsam). Hatte einige Treiber...
  3. bei meinem HP Pavilion DV 9700 funktioniert die W-Lan Taste nicht mehr

    bei meinem HP Pavilion DV 9700 funktioniert die W-Lan Taste nicht mehr: hallo leute. ich habe heute mein Hp notebook neu aufgesetzt, danach wollte ich ins internet, doch das W-Lan funktioniert nicht und die Taste...
  4. Vaio SR W-Lan Funktion funktioniert nicht

    W-Lan Funktion funktioniert nicht: Hallo an alle, ich bin neu hier, mein Name ist Adam und hab gleich ne Frage. Die Such-Funktion habe ich schon benutzt, leider keine...
  5. w-lan funktioniert nicht mehr richtig

    w-lan funktioniert nicht mehr richtig: Hallo, als mein IBM Thinkpad t42 ddefekt war (irgendwas mit dem Bildschirm stimmte nicht) habe ich es eingeschickt und bekam es nach 2 Monaten...