Welchen Ram für Acer Aspire 3000?

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von mcmeikel, 26.05.2009.

  1. #1 mcmeikel, 26.05.2009
    mcmeikel

    mcmeikel Forum Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich möchte meinen Acer Aspire 3000 auf 2x 512MB aufrüsten, könnt ihm mir sagen welcher kompatibel ist? Die sollen ja sehr launig sein und nicht jeden Hersteller vertragen. :confused:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schripsi, 26.05.2009
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    An sich ist die Marke egal, das mit dem "launig" war einmal ...
     
Thema:

Welchen Ram für Acer Aspire 3000?

Die Seite wird geladen...

Welchen Ram für Acer Aspire 3000? - Ähnliche Themen

  1. 600€, aber für welchen Laptop?

    600€, aber für welchen Laptop?: Nachdem mein toshiba mir 5 Jahre gute Dienste geleistet hat, verabschiedet er sich langsam, bzw. die Grafikkarte hat vermutlich nen Knacks. Jetzt...
  2. Vaio FW Welchen Optical 2. HDD Caddy für FW41

    Welchen Optical 2. HDD Caddy für FW41: Ich suche einen SATA Caddy für meinen DVD-Schacht. Habt Ihr einen Tipp für mich ?
  3. Welchen Akku für Latitude D620

    Welchen Akku für Latitude D620: Ich gebe meinen alten D620 ab und suche für den neuen Besitzer einen "vernünftigen" Akku. Frage deshalb, weil ich für einen D830 einen "original"...
  4. Welchen Laptop für Fußballmanager 12??

    Welchen Laptop für Fußballmanager 12??: Welchen Laptop für Fußballmanager 2012 Hallo, Ich habe mal eine Frage welchen Laptop/Notebook würdet ihr mir für das Game fußballmanager 12...
  5. Welchen Monitor für mein D610?

    Welchen Monitor für mein D610?: Hallo, ich zerbrech mir immer noch den Kopf, welches Format wohl für meine Anwendungen das Beste ist: - 80% word-Dokumente mit vielen Seiten...