wie kann ich die daten auf mein notebook uebertragen?

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von Leon!, 24.03.2006.

  1. Leon!

    Leon! Forum Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    hey und hallo

    ich habe mal ne frage...
    und zwar gehts um meine festplatte von meinem pc..mein ganzer pc geht nicht mehr, und nun kauf ich mir einen laptop...ich moechte aber unbedingt bestimmte sachen, die auf der festplatte sind, behalten. also ich baue die festplatte aus dem pc aus, wie kann ich die daten dann auf mein notebook uebertragen? muss doch irgendwie gehen..was fuer ein gerät brauch ich da? bitte helft mir mal..

    gruss leon
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. x-jojo

    x-jojo Forum Freak

    Dabei seit:
    22.01.2006
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Thinkpad T61p
    Also entweder du kaufst dir ein USB Gehäuse für deine Festplatte, oder du nimmst nur einen einfachen USB<-->IDE Adapter ohne Gehäuse (wobei ein Gehäuse äußerst praktisch sein kann ;) )

    Gibts recht billig bei eBay:

    http://computer.listings.ebay.de/Ge...1QQfsopZ1QQsacatZ47604QQsocmdZListingItemList


    Wenn es eine normale Festplatte ist muss ein 3,5'' Gehäuse her... die 2,5'' Gehäuse sind für Notebookplatten!
     
  4. #3 daStranger, 24.03.2006
    daStranger

    daStranger Forum Stammgast

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell m1210
    eine kostenlose alternative wäre, die Platte bei Freunden einzubauen und dein Notebook mitzunehmen. Dann ein Crossover Ethernet Kabel und die beiden verbunden.

    ist aber nur kostenlos, wenn du schon Freunde hast ;)
     
  5. #4 jstangi, 25.03.2006
    jstangi

    jstangi Forum Stammgast

    Dabei seit:
    27.05.2005
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Dell LatitudeD610, Sony FS115B
    Kauf dir ein externes Festplattengehäuse (USB2.0 für 3,5''-Festplatten). Dann kannst Du die Daten auf Dein Laptop überspielen und hast hinterher ein externes Speichermedium für die dringend anzuratende Datensicherung. Günstige Gehäuse krigst Du bei Ebay (ca. 20 € einschließlich versandt).

    Gruß jstangi
     
  6. Leon!

    Leon! Forum Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
  7. mexima

    mexima Forum Stammgast

    Dabei seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vor meinem Nb
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 1694Wlmi
    wie wärs wenn du einfach deine ganzen daten auf dvd brennst.
    nfg mexima
     
  8. Leon!

    Leon! Forum Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    zu viel...und kein dvd brenner
     
  9. #8 Major_Koenig, 25.03.2006
    Major_Koenig

    Major_Koenig Forum Stammgast

    Dabei seit:
    23.02.2006
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Studio XPS 16 + Mini 10
    er kommt ja garnich an die daten ran, solange sie nur auf der festplatte sind... da kann er sie wohl kaum brennen ;)
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Leon!

    Leon! Forum Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    ich brauch mal eure hilfe.
    ich habe mir heute so ein externes festplattengehäuse gekauft, und ich kann auch noch auf die festplatte zugreifen. leider aber nicht auf die eigenen dateinen, wo die wichtigsten sachen sind. ich versteh das echt nicht, mir wird immer der zugriff verweigert. ich habe "schreibgeschuetzt" aufgehoben und den ordner freigegeben, es geht trotzdem nicht.:mad: was muss ich machen, dass ich darauf zugreifen kann? auf dem anderen datenträger (festplatte ist in g und h unterteilt) kann ich auf alles zugreifen...bitte helft mir, ich werd noch wahsinning
     
  12. mexima

    mexima Forum Stammgast

    Dabei seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vor meinem Nb
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 1694Wlmi
    es gibt gewisse usb kabeln die man an beiden pcs ansteckt und jeweils der andere pc als wechseldatenträger angezeigt wird. dann einfach kopieren und fertig ist dielaube.

    mfg mexima
     
Thema:

wie kann ich die daten auf mein notebook uebertragen?

Die Seite wird geladen...

wie kann ich die daten auf mein notebook uebertragen? - Ähnliche Themen

  1. Vaio FW Blu-Ray Daten-Disks werden nicht mehr RICHTIG erkannt

    Blu-Ray Daten-Disks werden nicht mehr RICHTIG erkannt: Unter Windows 10 haben die VOLLEN Scheiben eine GRÖSSE von 0 Bytes - als wenn Sie immer leer waren :mad: Das Laufwerk ist ein UJ230AS - CDs und...
  2. Vaio FW VGN-FW11S Laufwerk: datenträger werden nicht erkannt.

    VGN-FW11S Laufwerk: datenträger werden nicht erkannt.: hallo, bei meinem VGN-FW11S funktioniert werden keine datenträger merh erkannt, im gerätemanager steht: Das Gerät funktioniert einwandfrei....
  3. Dell Inspiron 1520 updaten - wer kann mir helfen ...?

    Dell Inspiron 1520 updaten - wer kann mir helfen ...?: Hallo Leute, ich habe einen 3 Jahre altes Notebook von Dell Inspiron 1520. Eigentlich bin ich ganz zufrieden, würden ihn aber gerne etwas...
  4. Ich kann keine Daten auf CD bringen

    Ich kann keine Daten auf CD bringen: Hallo, ich bin verzweifelt. Ich kann machen was ich will ich kann keine Daten auf CD bringen. Ich wollte einige Bilder u.s.w auf CD...
  5. Latitude Serie e6230: SIM-Karte sitzt zu tief, kann sie nicht mehr entfernen

    e6230: SIM-Karte sitzt zu tief, kann sie nicht mehr entfernen: In meinem e6230 ging die SIM-Karte beim Einschieben so tief rein, dass ich sie nicht mehr entfernen kann. Es gibt da wohl keine Federvorrichtung,...