Würde die Haftpflichtversicherung so einen Fall bezahlen?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Britannia, 12.03.2014.

  1. #1 Britannia, 12.03.2014
    Britannia

    Britannia Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.03.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen, ein Freund hat sich letztens auf Meinen Acer Laptop gesetzt und diese ging so dermaßen kaputt das man diesen nicht mehr Nutzen kann (Bildschirm und Tastatur in der Mitte durchgebrochen). Deshalb muss ich mir also leider einen Neuen für ungefähr 850 Euro ,- kaufen. Der Unfallhergang ist eigentlich schnell erklärt. Der Laptop lag auf dem Sofa und er hat sich draufgesetzt, ohne diesen gesehen zu haben. Jetzt die eigentliche Frage: Sollen wir es seiner Haftpflicht-Versicherung so melden oder hat es keinen Wert, weil ich selber schuld bin, weil ich den Laptop auf dem Sofa liegen gelassen hab?

    Kann ich das der Haftpflichtversicherung, so melden das der Laptop, auf der Sofa lag und er sich draufgesetzt hat? Danke schon mal für eure Antworten und Hilfen!

    Güße Aniika
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 12.03.2014
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Das ist aus der Kategorie "Rechtsberatung". Sowas ist hier nicht erlaubt. (und bringt zudem nix weil hier keine Sachbearbeiter deiner Versicherung sitzen).
     
  4. #3 tazuro94, 12.03.2014
    tazuro94

    tazuro94 Forum Freak

    Dabei seit:
    13.07.2013
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    In der Regel zahlt die Haftpflichtversicherung dafür ;)
     
  5. #4 strazzi1965, 12.03.2014
    strazzi1965

    strazzi1965 Forum Freak

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Private Haftpflicht zahlt das in der Regel.

    Gruß
    strazzi1965
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Würde die Haftpflichtversicherung so einen Fall bezahlen?

Die Seite wird geladen...

Würde die Haftpflichtversicherung so einen Fall bezahlen? - Ähnliche Themen

  1. Bildschirm wurde hellgrün,dann schwarz dann ?????

    Bildschirm wurde hellgrün,dann schwarz dann ?????: Liebe Mehrwissende! Bin eigentlich ein plug & play User. Habe ein HP4710 Pro , das mir gute Dienste geleistet hatte...leider nicht mehr. Während...
  2. Samsung mit Tizen, was würdet Ihr machen

    Samsung mit Tizen, was würdet Ihr machen: halo! ich habe mich bewusst für Android entschieden, und würde bei einem Umstieg auf Tizen keine Samsung Geräte mehr kaufen. Ich nutze Google...
  3. wurden eigentliche neue Latitude-Modelle angekündigt ?

    wurden eigentliche neue Latitude-Modelle angekündigt ?: Hallo, bei mir steht wohl diese Jahr ein Notebook-Neukauf an, ich bin aber noch ziemlich unschlüssig, ob es wieder ein DELL E65xx wird ( mit...
  4. Für welches Hp Envy Notebook würdet ihr euch entscheiden?

    Für welches Hp Envy Notebook würdet ihr euch entscheiden?: Meine 3 Favoriten: HP ENVY 17-k102ng HP ENVY 15-k103ng HP ENVY 15-k102ng Ich tendiere mehr zu den Hp Envy 17-k102ng weil er ein...
  5. Kaufberatung: Welches Notebook würdet ihr mir empfehlen?

    Kaufberatung: Welches Notebook würdet ihr mir empfehlen?: Hallo liebe Community, Vielleicht könnt ihr mir helfen. Ich suche schon seit Tagen nach ein passendes Notebook für mich. Da mein iMac langsam den...