Acer Aspire 5022WLMI

M

moewe2

9555

Hallo Leute,
ich tendiere gerade dazu, mir ein Acer Aspire 5022WLMI zu kaufen. Ich benötige ein Notebook, auf dem Linux läuft und es soll nicht in zwei Jahren schon wieder veraltet sein. Deshalb will ich gerne auf 64bit setzen,was ja schon seit Urzeiten von Linux unterstützt wird. Ich habe gestaunt, wie wenige 64bit-Laptops es gibt und eigentlich bietet nur Acer eine Auswahl. Einen sagenhaften Reinfall hatte ich bereits mit einem Targa Turion64 -Lidlnotebook, welches ich glücklicher Weise wieder über Ebay losgeworden bin. Das Ding war heißer als unser Heizkörper und dementsprechend verhielt sich der Lüfter. Linuxunterstützung gab es für sehr wenige Komponenten, obwohl ein kleines Linux installiert war (sagenhafter Verstoß gegen die GPL). Ich möchte natürlich nun ein besseres Notebook und setze auf Acer, da ich dort wenigstens mit dem Support sehr gute Erfahrungen gemacht habe.
Für das 5022 spricht:
- 64 Bit (sollte wirklich sein)
- 1000 Mbit LAN (auch das werd ich brauchen können, denn mein Desktoprechner hat kein USB 2.0 und mit 100Mbit bekäme ich also maximal 10 MB/sec von einem System zum nächsten.
- integrierter Kartenleser
- wahrscheinlich gute Unterstützung unter Linux
- angeblich super Grafikkarte, was ich aber nicht wirklich nutze

Dagegen spricht:
- Nur WXGA (und das für mich als Mehrmonitorfan...)
- schwer isses wohl auch (ist aber für mich nachrangig)
- kein Parport, kein seriell (okay, ich bin nostalgisch, aber sag das mal meinem Drucker)

Weiß sonst noch jemand etwas von dem Notebook? Als Linuxuser ist man ja Hardwaretechnisch sowieso einiges Leiden gewöhnt, sprich: WLAN besorgt man sich sowieso selber und Modem kann man ganz vergessen. Habt ihr euch eigentlich Ersatzakkus gekauft? Oder macht man das am Ende doch nicht...

Danke für die Antworten,
moewe2
 
R

Realsmasher

Ultimate Member
9557

is ja wie nen 1693, nur mit turion statt sonoma.

der erzeugt zwar wenig wärme, aber an nen centrino kommt es nicht ran.

das der lüfter seltener läuft als bei dem targa, würde ich mir aber keine illusionen machen.
 
P

PapaUli

Forum Benutzer
9563

Hallo Möwe,
schau mal bei comtech.de nach ,dort siehst Du das mal alles beschrieben.
5024wlmi übrigens mit mehr leistung 1299,-
auch bei red zac erhältlich -
hatte es jetzt 2 mal angeschaut -lief de ganzen TagCD/DVD mit Slot In-
also heiß empfand ichs nicht -und wg 170 gr.mehr- naja???
Aber wie immer -alles subjektiv-
AMD Turion bekommt keine schlechten Kritiken
Gruß
 
Oben