Acer ES1-711 schaltet sich nach Updates nach wenigen Sekunden aus

E

Ella112

Forum Newbie
Hallo,

vielen Dank schon einmal für hoffentlich eure Hilfe.

Ich habe ein gebrauchtes Acer ES1-711 Notebook über Ebay gekauft. Habe Windows 10 Home problemlos neu installiert. Konnte dann sogar zahlreiche Programme problemlos installieren. Währenddessen hat der Laptop offenbar Windows Updates geladen. Nach dem ersten Neustart und teilweiser Updateinstallation schaltete sich das Notebook nach der Anmeldung sofort immer wieder aus. Ich komme nicht einmal bis zur Ereignisanzeige in der Computerverwaltung, um die Fehlermeldung auszulesen.

Seitdem habe ich das Windows mehrfach neu installiert- mit und ohne Anmeldung am Windows Konto. Habe mit MEM Test den RAM und auch mit CheckDrive die Festplatte geprüft. Dabei wird kein Fehler gefunden. Der Laptop läuft nach der Neuinstallation stundenlang ohne sich auszuschalten. Man kann ihn auch problemlos neustarten. Nur wenn die Windows Updates geladen wurden und die Installation offenbar mit Fehlern verläuft (zumindest standen vor dem Neustart bei einigen Updates Update fehlerhaft) und man den Laptop dann neu startet, kommt wieder das gleiche Problem, dass sich der Laptop ausschaltet, sobald der Desktop geladen wurde bzw. nachdem man sich eingeloggt hat. Manchmal kann man noch den Explorer öffnen, aber spätestens danach schaltet er sich wieder aus. Die Temperatur liegt dabei im Normbereich und es passiert genauso am Netzteil wie bei Akkubetrieb.

Ich denke, dass es ein Softwareproblem sein muss?! Oder habt ihr eine andere Idee? Grafikkarte? Grafikkartentreiber?

Nur was soll ich machen? Ohne Updates bringt das Gerät ja auch nicht viel. Oder lädt Windows ggf. falsche Treiber und ich probiere es zunächst über ein anderes Tool?

Ich bin gespannt auf eure Ideen und freue mich über zahlreiche Vorschläge! :)
 
H

Hans Dampf

Forum Newbie
Hallo,
hatte mit demselben Notebook von einem Bekannten dasselbe Problem (beschrieben auf acer community de). Die Lösung war, ich hatte ca. 1 Monat vorher ein Systemabbild erstellt und das zurückgespielt, seit da kein plötzliches Ausschalten mehr. Ich vermute, dass Windows Updates die Ursache waren.

Gruß Waldi47
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

Fehler bei Asus Pro 79ID Displaybeleuchtung

HP 650 Black Screen Caps Lock blinkt dauerhaft

Vaio SZ VGN-SZ1 mit Windows 8

X20: Sehr eigenartige Bootprobleme

Acer Aspire 5040 Windows Xp (Prof.) Install Probleme

Oben