Akkuleistung Aspire 1523WLMi

S

Schnarchi

Forum Newbie
1286

Hallo,

habe mir vor ca. 4 Wochen das Notebook Aspire 1523WLMi, (AMD Athlon 64, Prozessor 3200+) zugelegt. Bin vom Grundsatz her voll damit zufrieden. Nur stört mich die geringe Leistungsdauer meines Akkus - von NUR 1 Stunde. Kann das normal sein? Habe nur von Bekannten gehört, dass deren Akku bis zu 6 Stunden durchhält. Kann man irgendwie - wenn ja wo - die Leistung des Prozessors einstellen, damit dieser nicht ständig 100% arbeitet? Geht das überhaupt?



editiert von: Schnarchi, 11.03.2005, 17:20 Uhr
 
DeltaFox

DeltaFox

Ultimate Member
1294

der prozessor vom 1523 ist ein mobiler prozessor, d.h. er hat ein "schlaues" powermanagement eingebaut. sprich wenn du z.b. im office bereich arbeitets, taktet er automatisch im hintergrund hinunter, da du ja die performance nicht brauchst. vorteil dabei ist, dass weniger mhz = mehr akkulaufzeit bedeuten.
das powermanagement kannst du unter "desktop/rechte maustaste/eigenschaften/bildschirmschoner/energieverwaltung" normalerweise einschalten und adjustieren.
eventuell musst du es noch im bios einschalten, weiss ich nicht genau.
wenn du mit dem gerät viel machst was aufwendig ist, stimmt das mit einer stunde schon. im schnitt hast du vielleicht 1 1/2 - max. 2 Stunden bei dem Modell.
deine freunde haben wahrscheinlich centrino geräte, da ist die laufzeit länger.
 
S

Schnarchi

Forum Newbie
1309

ich danke dir für deine ausführliche antwort.
werd mal schauen, ob ich im bios erforderliche einstellungen finde
 
ThomasN

ThomasN

Ultimate Member
1336

also auf 6h wirst du mit einem Athlon 64 niemals kommen, egal ob du das Power Management einschaltest oder nicht (kann mir nicht vorstellen dass man das überhaupt ausschalten kann)
 

Ähnliche Themen

Acer Aspire - Kaufberatung

SONY VAIO VPC-Z12C7E/B Testbericht

Acer Aspire 5530 mit Vista friert ein

Allrounder max. 800€

Acer Aspire 1523Wlmi - diverse Probleme

Oben