Asus A3FP ein echtes Studentennotebook?

Diskutiere Asus A3FP ein echtes Studentennotebook? im Asus Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Nach einem langem hin und her habe ich mich für Asus A3FP mit Duell Core 1,83 GHz und SXGA Auflösung entschieden....

  1. #1 alexius, 30.06.2006
    alexius

    alexius Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Nach einem langem hin und her habe ich mich für Asus A3FP mit Duell Core 1,83 GHz und SXGA Auflösung entschieden. http://www.campuspoint.de/shop/pd922498901.htm?defaultVariants=search0_EQ_Student,%20F+L_AND_{EOL}&categoryId=9
    Nachdem ich für kurze Zeit den berühmten Samsung X60 Studenten Edition in der Hand hatte und es wegen mangelhaften Display weggeschickt habe, habe ich mir viele Notebooks angeguckt unteranderem (IBM T60, R60, Asus A6JA -JM, Sony SZ1-MB).
    Wenn man nicht viel Wert auf GAKA legt und ein preiswertes und gut ausgestattetes Notebook sucht ist bei Asus A3FP gut bedient.

    Die Auflösung und die Helligkeit des Displays ist einfach geil (spiegelt nicht!!!:) ).
    Der Akku hält 3,5 bis 4 Stunden in starker Office-Anwendung.
    Alle mögliche Schnittstellen plus Infrarot und Bluettooth.
    Der Lüfter läuft permanet, das aber inzwischen bei allen Duell Core Notebooks üblich ist. Die Profis unter uns kriegen das Problem mittels Bios-Update auch behoben.

    Wenn das nicht das Studentennotebook ist dann weiss ich auch nicht.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Milki

    Milki Forum Stammgast

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    0
    Könntest du uns vielleicht ein paar Fotos von dem (eingeschaltetem) Display machen?
    Vor allem die Blickwinkelabhängigkeit und der Kontrast des Displays würde mich intressieren, da ich momentan selbst auf der Suche nach einem guten Notebook mit hoher Displayauflösung (1440x900, 1400x1050 bzw. 1680x1050 Pixel) bin, aber die meisten nicht spiegelnden Displays einfach zu dunkel / kontrastarm sind und (v.a. wenn man es etwas von oben betrachtet) sehr schnell invertieren (bzw. stark an Kontrast verlieren.)

    Auf meinen Recherchen bin ich übrigends auch auf das R60 von Lenovo gestoßen, welches in der 1400x1050er Ausführung auch ein IPS / Flexview Display vorzuweisen hat. (sehr gute Blickwinkelstabilität, aber, zumindest früher, schlechte Reaktionszeiten)
    In den einschlägigen Stundentenshops gibt es das R60 aber leider nur in einer Ausführung ab 1500€.

    Vielen Dank schonmal.

    PS: Solltest du keinen Webspace zur Verfügung haben, kannst du die Bilder auch gerne anschließend mir schicken und ich stelle sie dann für dich (und den Rest der Welt *g*) online.
     
  4. #3 alexius, 18.07.2006
    alexius

    alexius Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hier sind ein Paar Fotos vom Display.
     

    Anhänge:

  5. Milki

    Milki Forum Stammgast

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für deine Mühe, sieht ja doch recht akzeptabel aus.
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Asus A3FP ein echtes Studentennotebook?

Die Seite wird geladen...

Asus A3FP ein echtes Studentennotebook? - Ähnliche Themen

  1. Asus Rog G501JW "Bildschirmartefakte"

    Asus Rog G501JW "Bildschirmartefakte": Guten Tag, ich habe mich hier im Forum angemeldet, da ich kurz einen Rat von ein paar Profis suche. Ich habe mir vor gut 1.5 Jahren einen Asus...
  2. Asus G750J - Batterieprobleme

    Asus G750J - Batterieprobleme: Mein G750J begann etwa ein halbes Jahr nach dem Kauf im Batteriebetrieb immer wieder abzustürzen - mit Ladegerät absolut keine Probleme. Vor drei...
  3. Asus K55V Series aufrüsten und neu aufspielen

    Asus K55V Series aufrüsten und neu aufspielen: Hallo zusammen, ich habe ein Asus K55v Series Notebook von 2011 mit 4 GB Speicher Intel Core I5-3210M, 2,5 GHz Ich möchte den Speicher gerne...