Bitte um hilfe MSI vs. Packard Bell

P

pepp

Forum Newbie
Hallo to all erstmal!

Bei der Suche nach Informationen für ein neues Notebook bin ich auf diese Seite gestoßen. Ich hoffe, ihr könnt mir etwas weiterhelfen.

Also da ich Student bin bin ich auf der Suche nach einem eher kompaktem Notebook(kann man auch ohne eigener Tasche im Rucksack verstauen). Ganz oben bei mir steht eigentlich auch die Akku Laufzeit.

Also das Preislimit liegt so bei 1000€

zZt. liebäugle ich mit einem MSI S260 bzw. dem S270 (sind große Unterschiede zw. Turion MT (gr. Unterschiede ML vs. MT?) und Centrino) oder einen leicht gebrauchten (Vorführmodel) Packard Bell A7720.

Mir ist bei dem PB vorallem der Grafik Chip neg. aufgefallen, wie gut ist der wirkli?

habe bereits für beide Tests gefunden:
Packard Bell: http://www.notebookjournal.de/tests/25
MSI: http://www.notebookcheck.com/laptop/content/view/654/65/

Habe leider von beiden Firmen keine Infos bezüglich Verarbeitung, Service,... hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen.

wenn ich mir das MSI so ansehe dann denke ich immer an ein Notebook welches es vor einiger Zeit mal beim Eduscho zukaufen gab.. liege ich da richtig??

oder sollte ich lieber um 1000€ ein gut ausgestattetes 15" nehmen und mich halt immer abschleppen, oder doch etwas gebrauchtes.


Danke schonmal für eure Antworten
mfg
PEPP:)
 
S

sofastreamer

Forum Benutzer
packard bell hab ich heute im märchen markt gesehen. furchtbarer plastikbomber wie ich finde. die scharniere sehen aus wie eine sollbruchstelle. nimm das msi. imo gibts in der preislage kein besseres sub.
hier findest du alles zu den unterschieden: http://www.notebook-foren.de/board/showthread.php?t=761&highlight=s270

nimm das s260! ich werde mich leider für ein s270 entscheiden müssen da ich es für 800 euro bekommen kann und mir 200 euro mehr ganz schön weh tun würden.
 
DeltaFox

DeltaFox

Ultimate Member
Also ich habe ja das Megabook S250 und bin damit mehr als zufrieden. Um so einen günstigen Preis sogar ein Magnesiumgehäuse zu bekommen ist schon beachtlich.


Beim Turion MT hast du nur 25W, sprich weniger Stromverbrauch und damit verbunden länger Akkulaufzeit.

Ich denke sowohl das S260 und S270 sind für den tragbaren Bereich echt interessante Geräte vom Preis/Leistungsverhältnis.

Das PB gefällt mir persönlich vom STyling nicht so, und es ist halt schon ein bisserl ein älteres Modell.
 
R

Realsmasher

Ultimate Member
ja, das MSI ist schon sehr nett, gerade in dem Preisbereich.

wegen dem turion : lediglich bei vollast ist der stormverbrauch höher.

im ruhezustand bzw herabgetaktet nimmt sich da nicht allzu viel würde ich sagen.

weil du wegen der grafik gefragt hattest : mit beiden karten ist nicht mehr wie 2d möglich, da macht es im prinzip keinen unterschied. Eine bessere Grafik wäre in so einem Notebook aber ohnehin nicht sinnvoll wegen wärmeentwicklung und akkulaufzeit.
 
Oben