Bootscreen entfernen?

Diskutiere Bootscreen entfernen? im Toshiba Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallo, wie ihr sicher alle wisst haben Notebooks die dumme angewohnheit statt dem Post immer ein Herstellerlogo zu zeigen. In meinem Fall ist...

  1. #1 Jay1985, 22.12.2006
    Jay1985

    Jay1985 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    wie ihr sicher alle wisst haben Notebooks die dumme angewohnheit statt dem Post immer ein Herstellerlogo zu zeigen. In meinem Fall ist es "Toshiba in touch with tomorow".

    Wenn man "Esc" drückt verschwindet das logo und man sieht den Post.

    Jetzt is meine Frage:
    Wie bekomm ich das ding weg? Im BIOS gibts keine einstellung dafür... Hat jemand ne Lösung? Patches? BIOS is auf der Aktuellen Version...

    Danke im vorraus
    Greetz Jay
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GroundControl, 22.12.2006
    GroundControl

    GroundControl Forum Stammgast

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    MacBook
  4. #3 baba007, 22.12.2006
    baba007

    baba007 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Toshiba A100-334
    So sehe ich das auch. Ob da 1 Sekunde ein Bild erscheint oder nicht, ist die Mühe und Sicherheit nicht wert.
     
  5. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Willst du dir jedes Mal den BIOS Text durchlesen, oder wie? Macht eigentlich wirklich keinen Sinn...


    @GroundControl/baba007:
    Nen bisschen Frekmäßig...
     
  6. #5 DeMoriaan, 23.12.2006
    DeMoriaan

    DeMoriaan Forum Freak

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Lenovo Miix 2 10
    das kann man im Bios abschalten. Die Option heißt glaube ich Silent boot. Irgendsowas jedenfalls. Habe es auch abgeschaltet.

    Zur frage warum? Ob man immer alles lesen will?

    Dazu kan nich nur sagen, ja. Sollte mal was kaputt gehen, nicht mehr richtig starten oder sowas, kann man hier vielleicht schon die ersten fehler entdecken, wenn z.B. die Hdd nicht mehr erkannt wird, oder sonstwas. Ich finde es Sinnvoll.


    So long. DeMoriaan
     
  7. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Dann kann man den Bootscreen ja immer noch ausschalten, oder?
     
  8. #7 DeMoriaan, 23.12.2006
    DeMoriaan

    DeMoriaan Forum Freak

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Lenovo Miix 2 10
    Und was ist, wenn wie in vielen fällen er sich schon da aufhängt? Oder man nicht mehr ins Bios kommt. Ist (nicht mir) schon passiert. Beruflich habe ich da, wie soll es auch sonst sein, das leider schon zu oft mitmachen müssen. Ich mag es eben lieber, wenn es immer angezeigt wird.
    Abgesehen davon, ist es nicht egal, ob du die Schrift liest, oder ein Logo anstarrst??

    So long. DeMoriaan
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 GroundControl, 02.01.2007
    GroundControl

    GroundControl Forum Stammgast

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    MacBook
    Also, wenn ich nicht völlig blind bin geht das mit meinem A100-153 nicht. Da gibt es solch eine Einstellung nicht.

    btw: Ich würde auch lieber die Hardwarespecs sehen, als das Toshiba-Logo, aber es war mir nie wichtig genug. Jetzt habt Ihr mich mit diesem BIOS-Setting "angefixt" und ich habe kein solches Setting. *Grummel* :)
     
  11. #9 DeMoriaan, 02.01.2007
    DeMoriaan

    DeMoriaan Forum Freak

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Lenovo Miix 2 10
    Ich habe nochmal nachgesehen. Also, bei mir steht die Option auf der "hauptseite" des BIOS und nennt sich "Quiet Boot". Das auf Disabled stellen, und schon hast du den Standardbildschirm beim booten.

    Mfg. DeMoriaan
     
Thema: Bootscreen entfernen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lenovo logo entfernen

    ,
  2. toshiba bootlogo deaktivieren

    ,
  3. toshiba startlogo deaktivieren

    ,
  4. dell bios logo entfernen,
  5. http:www.notebookforum.attoshiba-forum10381-bootscreen-entfernen.html,
  6. toshiba willkommens logo entfernen
Die Seite wird geladen...

Bootscreen entfernen? - Ähnliche Themen

  1. Latitude Serie e6230: SIM-Karte sitzt zu tief, kann sie nicht mehr entfernen

    e6230: SIM-Karte sitzt zu tief, kann sie nicht mehr entfernen: In meinem e6230 ging die SIM-Karte beim Einschieben so tief rein, dass ich sie nicht mehr entfernen kann. Es gibt da wohl keine Federvorrichtung,...
  2. Boot Passwort entfernen?

    Boot Passwort entfernen?: Hat sich erledigt. MfG. Hallo, vor 2 Wochen habe ich im Bios ein Systempasswort gesetzt,beim Booten wird nun ein Passwort verlangt....
  3. Elitebook 840 G1 Displayrahmen entfernen

    Elitebook 840 G1 Displayrahmen entfernen: Guten Morgen,kann mir jemand sagen ob ich den Rahmen vorn vor dem Display entfernen kann ohne das komplette Display auszubauen?Grüße Peter
  4. Tool: Offline HDD-Sync über 100km Entfernung ?

    Tool: Offline HDD-Sync über 100km Entfernung ?: Hallo, ich habe ein Problem, für das ich gerne eine Software-Lösung hätte, welche es vermutlich aber noch nicht auf dem Markt gibt....