Einrichten einer Bluetooth Verbindung / Hilfestellung

T

Thorsten

Ultimate Member
14885

Hallo,

da es ab und an Probleme beim Einrichten einer Bluetooth Verbindung gibt, eröffne ich hier einen Thread.
Empfehlenswert ist gernell, Windows XP mit SP2 installiert zu haben, denn durch das SP2 gibt es eine Extra Funktion für Bluetooth (Treiber, Einrichtungsassistent, Profile).
Aber dennoch kann es zu Problemen kommen, dass sich der Bluetooth Adapter und das zu verbindende Bluetooth Gerät nicht verstehen, dann sollte man sich folgenden Problembericht als Hilfestellung durchlesen:

CLICK

Sollte eure Bluetooth Verbindung dann immer noch nicht funktionieren, einfach hier im Thread posten, mit Angabe des Bluetooth Adapter und des zu verbindenden Bluetooth Gerätes, damit wir euch Hilfestellung bieten können.

Thorsten

editiert von: Thorsten, 09.10.2005, 11:40 Uhr
 
J

jstangi

Forum Stammgast
14981

Hallo,
"eigentlich" ist das Installieren eines Bluetooth-Dongles und das Einrichten des Stacks nicht schwierig. Meistens klappt das auch sehr schnell, zumindest bei einem neu aufgesetzten bzw. nackten System. Bei einem PC, der mit aller möglichen Hard- und Software ausgestattet ist, führen überwiegend Kleinigkeiten dazu, dass man an den Rand der Verzweifelung getrieben werden kann (wie bei mir geschehen). Die ganzen Anleitungen im WWW, die sich im Wesentlichen mit den Fragestellungen XP mit oder ohne Service Pack 2, Widcomm Stack und/oder Microsoft Stack beschäftigen, sind schon sehr hilfreich, es kann aber einfach an "individuellen" Kleinigkeiten scheitern.
Dass es bei mir lange nicht funktioniert hat, lag daran, dass ich den Bluetooth-Dongle an einen USB-Hub betreiben wollte, an dem andere USB-Geräte angeschlossen waren, die dies anscheinend nicht zulassen wollten. Nach Umstecken auf einen freien USB-Port direkt am Rechner funktionierte auf einmal alles problemlos. Darauf muss man erst einmal kommen.
Also, im Endeffekt sollte das Einrichten einer Bluetooth-Verbindung immer möglich sein, nur nicht aufgeben.

Gruß jstangi
 
T

Thorsten

Ultimate Member
15009

Dass es bei mir lange nicht funktioniert hat, lag daran, dass ich den Bluetooth-Dongle an einen USB-Hub betreiben wollte, an dem andere USB-Geräte angeschlossen waren, die dies anscheinend nicht zulassen wollten. Nach Umstecken auf einen freien USB-Port direkt am Rechner funktionierte auf einmal alles problemlos. Darauf muss man erst einmal kommen.

Hallo,

vermutlich hattest du an dem USB nicht mehr genug Versorgunsspannung, denn der USB Hub brauch Spannung und auch die weiteren, angeschlossenen Komponenten.

Thorsten
 

Sucheingaben

lenovo bluethuth adapter verbindung herstellen

,

bluetooth manuell einrichten

,

lenovo bluetooth verbindung herstellen

,
Einrichten einer bluetooth-Verbindung

Einrichten einer Bluetooth Verbindung / Hilfestellung - Ähnliche Themen

  • k53sv kann kein Hotspot einrichten win 10

    k53sv kann kein Hotspot einrichten win 10: guten morgen vieleicht könnt ihr mir helfen weiss nicht was ich falsch mache habe mir gestern win 10 gekauft,und möchte nun geerne mein handy...
  • Win7 & SSD effektiv einrichten?

    Win7 & SSD effektiv einrichten?: Ich habe mir gerade ein Asus X7BSV mit 8GB RAM und 2x500MB HDD zugelegt. Eine der harten Disketten habe ich gegen eine 60GB SSD (OCZ) getauscht...
  • Bei Lenovo IdeaPad B570 drahtlose Internetverbindung einrichten

    Bei Lenovo IdeaPad B570 drahtlose Internetverbindung einrichten: Hallo User, ich habe mir vor kurzem ein Notebook von Lenovo gekauft. Und zwar das Lenovo IdeaPad B570. Leider habe ich schon bei der...
  • Wlan einrichten

    Wlan einrichten: hi erst sorry für mein deutsch, bin vor 2 jahren nach özzi gesiedelt. bin gebürtiger südamerikaner. ich will mein notebook mit den wlan...
  • Acer Aspire 5050 läßt sich nicht mit Win XP einrichten

    Acer Aspire 5050 läßt sich nicht mit Win XP einrichten: Hallo User, ich habe ein Problem mit einem Notebook Acer Aspire 5050. Diese war Ursprünglich mit MS Vista als Betriebssystem bestückt und...
  • Oben