Erfahrungsbericht Acer Extensa 5220 (444 €)

Diskutiere Erfahrungsbericht Acer Extensa 5220 (444 €) im Acer Testberichte Forum im Bereich Acer Forum; na dann greif zu! :)

  1. #51 SyncMaster, 25.01.2008
    SyncMaster

    SyncMaster Forum Freak

    Dabei seit:
    13.09.2007
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg, Deutschland
    Mein Notebook:
    Samsung N510 Netbook JA03DE
    na dann greif zu! :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #52 laptopf, 25.01.2008
    laptopf

    laptopf Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    werd ich. aber schlauer bin ich jetzt immer noch nicht^^

    wäre dankbar, wenn jemand mal schnell ein spiel in 4:3 auflösung (zb 800x600) starten könnte, um sagen zu können, wie sich das bild verhält.
     
  4. #53 SyncMaster, 25.01.2008
    SyncMaster

    SyncMaster Forum Freak

    Dabei seit:
    13.09.2007
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg, Deutschland
    Mein Notebook:
    Samsung N510 Netbook JA03DE
    dann kauf es doch einfach und teste - dafür hat man doch Umtauschrecht... Ich benutz das Teil nur als FTP Server, es läuft 24 Stunden am Tag und es macht überhaupt keine Probleme...
     
  5. #54 laptopf, 27.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2008
    laptopf

    laptopf Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    naja, mit so 'nem post führst du den sinn eines forums, wo man sich eigentlich gegenseitig beräht und weiterhilft halt auch irgendwie ad absurdum, findest du nicht?

    also immer schön nach dem motto: "du willst wissen wies funktioniert? dann kaufs doch und finds selber raus."... echt super.
     
  6. #55 SyncMaster, 27.01.2008
    SyncMaster

    SyncMaster Forum Freak

    Dabei seit:
    13.09.2007
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg, Deutschland
    Mein Notebook:
    Samsung N510 Netbook JA03DE
    letztendlich hat jeder andere Ansprüche. Mir würd das 5220 zum normalen Arbeiten niemals reichen, deswegen hab ich ja auch noch das X65 von Samsung.

    In einem Forum kann man viel klären, aber irgendwann ist auch mal "Schluss", da fängt dann das selbertesten an... war bei meinen Notebooks ja auch so...

    Was der Grafikchip kann - das kann man doch alles bei Intel nachlesen.

    Bei meinem 16:10 Display kann ich Duke Nukem (4:3) spielen. Soweit ich das erkennen konnte zieht er das Bild etwas in Breite auf... nicht wirklich störend. Andere Spiele wie Q3 laufen auch wunderbar ohne Balken. Das hab ich aber nur mit dem X65 getestet.


    Es passt einfach nicht beim wohl möglich billigsten Notebook auf dem Markt nach Tweak-Tools der Grafikkarte zu fragen, findest Du nicht auch? :)
     
  7. #56 laptopf, 27.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2008
    laptopf

    laptopf Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    danke. mehr wollte ich ja gar nicht wissen.
    mir ja auch nicht. dazu hab ich dann schon meinen desktop-pc.
    schon klar. nur für pillarboxing ist nicht wirklich der chip verantwortlich, sondern das display. und ob es das kann oder nicht, konnte ich bis jetzt noch nirgends in erfahrung bringen.
    ich fragte nach einer systemsteuerung/control center und nicht tweak-tool.
    oder denkst du ernsthaft, ich wär so dämlich, da zu übertakten versuchen (naja, du kennst mich ja nicht, und es gibt ja durchaus solche spinner)
    ich dachte da auch eher an dinge wie das ändern des gamma-wertes, helligkeit, farbeigenschaften etc, oder das verhalten und verwalten von angeschlossenen monitoren, de- oder aktivieren von AA, und und und...

    naja, ist ja auch egal.
    ich geh dann mal an der matratze lauschen. schönen sonntag noch.
     
  8. 2002jo

    2002jo Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Grafikspeicher im BIOS

    Ich hätte mal mal Frage zum BIOS. Bei meinem 5220 mit 1,5 Gb Arbeitsspeicher
    ist der Grafikspeicher auf 8MB fest eingestellt (Bios V1.29). Laut Acer kann ich den Speicher auf bis zu 376 MB festlegen :

    "Mobile Intel® GL960 Express Chipsatz mit integrierter 3D Grafik , Intel® Graphics Media Accelerator (GMA) X3100 mit bis zu 358/384 MB Intel® Dynamic Video Memory Technologie 4.0 (8 MB dedicated System Memory, bis zu 350/376 MB shared System Memory*), unterstützt Microsoft® DirectX® 9
    (* abhängig von der Größe des System Speichers )
    DualView™ Support
    MPEG-2/DVD
    WMV9 (VC-1) und H.264 (AVC) Beschleunigung
    S-video/TV-out (NTSC/PAL) Support"

    http://www.acer.de/public/page133.d...am=de&ctx3=-1&ctx4=Deutschland&crc=1905904704

    Wie kann ich dies tun ?

    Grüße

    JO
     
  9. 9920

    9920 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ich hab das problem das ich wenn ich auf u drücke stämdig eine 4 kommt und wenn ich auf l drücke eine 3 usw bekomm das nicht weg:mad:
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. cjuser

    cjuser Forum Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FSC Esprimo v5515
    Nummerblock deaktivieren^^ Geht mit FN + muss du gucken.

    cu
     
  12. 9920

    9920 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hab mal ne Instanz WoW auf dem Acer angespielt und muss sagen das es ganz passabel funktioniert muss aber auch dazu sagen das meine X3100 im moment nur mit 128mb funktioniert
     
Thema:

Erfahrungsbericht Acer Extensa 5220 (444 €)

Die Seite wird geladen...

Erfahrungsbericht Acer Extensa 5220 (444 €) - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungsbericht: Acer Aspire 8730G (September 2009 / MediaMarkt)

    Erfahrungsbericht: Acer Aspire 8730G (September 2009 / MediaMarkt): Die Daten Preis 799 € Aces Aspire 8730G-664G32Bn Prozessor Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU T6600 @ 2.20GHz Vista-Leistungsindex 5,1...
  2. Erfahrungsbericht zu Acer Aspire 5715Z Notebook

    Erfahrungsbericht zu Acer Aspire 5715Z Notebook: Hi! Ich möchte mir demnächst ein neues Notebook zulegen und habe jetzt die Gelegenheit für 599€ das Acer Aspire 5715Z Notebook zu kaufen....
  3. Erfahrungsberichte Acer Aspire 5930G-864G32MN

    Erfahrungsberichte Acer Aspire 5930G-864G32MN: Möchte mir das Acer Aspire 5930G-864G32MN kaufen und frage mal, wer es schon hat und welche erfahrungen er schon damit hatte !
  4. Erfahrungsbericht Acer Aspire 4920G

    Erfahrungsbericht Acer Aspire 4920G: Hallo Ich besitze seit Heute das neue Aspire 4920G und kann sagen es ist SUPER. Jetzt mein kleiner Bericht- Das Display ist sehr Hell und...
  5. Macbook Pro Retina 15" + Matlab? Erfahrungsberichte gesucht

    Macbook Pro Retina 15" + Matlab? Erfahrungsberichte gesucht: Hallo liebe Community, ich habe evtl. vor mir bald ein Macbook Pro Retina 15" zu besorgen und wollte daher mich mal umhoeren wie die Erfahrung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden