Hilfe, Tastaturlayout zerschossen? Nur noch im FN Modus sauber tippbar...

T

Tolidaart

Forum Benutzer
Moin!

Ich habe seit gestern das Problem das bei meinem Laptop der durch die FN Taste aktivierbare Nummernblock auf den Buchstaben rund um jklö herum immer aktiviert ist.

Also wenn ich ein j schreiben möchte, wird daraus eine 1, obwohl ich die FN Taste nicht gedrückt halte. Das Problem kann ich nur umgehen wenn ich die FN Taste drücke, dann wird das ganze wieder als echter Buchstabe interpretiert obwohl es ja eigentlich anderst herum sein sollte!?

Kann mir jemand sagen was da schief gelaufen sein könnt?

Ich mus dazusagen das ich den Laptop die ganze Woche über die Dockingstation und eine USB Tastatur verwendet habe und obiges Problem erst seit dem entfernen des Laps aus der Dockingstation auftaucht...

Danke für eure Hilfe im Voraus!

MfG
 
A

abby.

Forum Freak
Erstmal eine ganz dumme Frage, aber manchmal achtet man vor lauter Schreck nicht mehr auf die einfachsten Dinge: Hast du Num-Lock aktiviert? Muss ja nicht direkt am Notebook gewesen sein, hattest du es vielleicht auf der externen Tastatur aktiviert?
Ansonsten... Gibt es auf der externen USB-Tastatur irgendwelche Sondertasten? Eine Fn-Taste? Gilt das Problem auch für die F-Tasten?
 
T

Tolidaart

Forum Benutzer
abby. schrieb:
Erstmal eine ganz dumme Frage, aber manchmal achtet man vor lauter Schreck nicht mehr auf die einfachsten Dinge: Hast du Num-Lock aktiviert? Muss ja nicht direkt am Notebook gewesen sein, hattest du es vielleicht auf der externen Tastatur aktiviert?
Ansonsten... Gibt es auf der externen USB-Tastatur irgendwelche Sondertasten? Eine Fn-Taste? Gilt das Problem auch für die F-Tasten?

Nein, also Num-Lock ist nicht aktiert gewesen, häte ich ja auch gleich bemerkt, da dann alle Buchstaben groß geschrieben worden wären - dem war aber nicht der Fall.

Auf der USB Tastatur gibt es diverse Sondertasten die ich über die Logitech Software belegt habe, ich weiß aber nicht in welchem Zusammenhang dies ein Problem für die Laptopeigene Tastatur darstellt.

Nein, für die F-Tasten gilt das Problem nicht, ebensowenig für die Laut-Leiserstellung und Helligkeitsumstellung...sonst hätte man nämlich davon ausgehen können, das die FN Taste klemmt...

Wie gesagt betrifft nur die Tasten die dem Nummernblock nachgestellt sind....789,uiop,jklö,m,.-
 
M

Mister Diver

Forum Benutzer
Bios?

Hallo,

hast Du schon mal im Bios geschaut, ob dort möglicherwesie dauerhaft die Num-Lock Funktion aktiviert ist?

Gruß
 
T

Tolidaart

Forum Benutzer
Mister Diver schrieb:
Hallo,

hast Du schon mal im Bios geschaut, ob dort möglicherwesie dauerhaft die Num-Lock Funktion aktiviert ist?

Gruß

Ja, habe mich dort schon näher umgeschaut...aber Num-Lock ist ja eigentlich nicht mein Problem, sondern eine vermeintlich dauerhaft aktivierte FN Taste bei bestimmten Tasten... :(
 
A

abby.

Forum Freak
Tolidaart schrieb:
Auf der USB Tastatur gibt es diverse Sondertasten die ich über die Logitech Software belegt habe, ich weiß aber nicht in welchem Zusammenhang dies ein Problem für die Laptopeigene Tastatur darstellt.

Ich hab seit ein paar Tagen eine externe Tastatur von Microsoft am Notebook, habe aber auch noch nichts eingestellt. Ende vom Lied: Sobald ich am Notebook eine FN-Kombi drücke, öffnet sich die Microsoft Tastatur-Software und wünscht sich eine Belegung. Deshalb hätte ich mir vorstellen können, dass es einen Zusammenhang gibt.
 
Z

zaunkoenig

Forum Stammgast
Tolidaart schrieb:
Ja, habe mich dort schon näher umgeschaut...aber Num-Lock ist ja eigentlich nicht mein Problem, sondern eine vermeintlich dauerhaft aktivierte FN Taste bei bestimmten Tasten... :(

Ich bin nen ganz großer im Unterstellen.
Deshalb unterstelle ich dir jetzt auch, dass du nicht verstanden hast, was die anderen dir sagen :D

Abbys "dumme" Frage hast du wie folgt beantwortet:

Nein, also Num-Lock ist nicht aktiert gewesen, häte ich ja auch gleich bemerkt, da dann alle Buchstaben groß geschrieben worden wären - dem war aber nicht der Fall.
Das ist Unsinn. Du verwechselst die Num-Taste mit der Umschalt-Taste (die die dauerhaft CAPS reinhaut).

Dann sagst du
Wie gesagt betrifft nur die Tasten die dem Nummernblock nachgestellt sind....789,uiop,jklö,m,.-
und direkt danach
Ja, habe mich dort schon näher umgeschaut...aber Num-Lock ist ja eigentlich nicht mein Problem, sondern eine vermeintlich dauerhaft aktivierte FN Taste bei bestimmten Tasten...

Das beste wäre, du stellst erstmal deinen Flachmann beiseite ;)

Klingt doch hier astrein nach ner Num-Block Aktivierung. Das bestätigst du durch deine Aussage, behauptest jedoch weiterhin, es hätte mit der Num-Taste nichts zu tun^^

Probier mal das aus, was abby vorgeschlagen hat.
Kp ob die X20 Tastatur mit der R50 übereinstimmt, aber Fn+F11 aktiviert und deaktiviert bei mir den Nummernblock.
Wenn das nichts bringt, versuch den Nummernblock über die externe Tastatur an- und wiederauszuschalten.

Und wenn das alles nichts gebracht hat, gibts vllt wen wirklich schlauen der dir weiterhelfen kann :p
 
T

Tolidaart

Forum Benutzer
Shit...ihr hattet Recht FN + F11 hat geholfen...und das heißt Num-Lock? Interessant...ich hab das wirklicht mit Caps-Lock verwechselt... http://forum.ingame.de/wolfenstein/images/smilies/stupid.gif

Nuja...dann danke ich an dieser Stelle allen für die Hilfe! http://forum.gamesurf.tiscali.de/images/smilies/xyxthumbs.gif

...und erspare mir irgendwelche weiteren Ausreden... http://forum.gamesurf.tiscali.de/images/smilies/sgrin.gif

Ok, eine Ausrede kommt noch...ich hab den ganzen Tag den Lap nicht vor mir gehabt, weil ich von der Arbeit aus gepostet habe...erst jetzt eben habich mir das Dingens mal näher angeschaut...ich dachte die Inspektion gestern Abend war ausreichend um hier Terror zu schieben... +gg
 
Z

zaunkoenig

Forum Stammgast
Hehe, wusst ichs doch :D

Bei aktivierten Num-Block müsste auch ein Kontrolllämpchen aufleuchten...
 

Ähnliche Themen

Tastaturlayout nicht mehr wie gewohnt (dv9667eg)

Sucheingaben

JKLÖM;

Oben