HP Compaq NC6000 oder Evo N610c - welches nehmen

Diskutiere HP Compaq NC6000 oder Evo N610c - welches nehmen im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Hallo Leute! Ich brauche dringend eure Hilfe, auf meiner Suche nach ein günstiges gebrauchtes Notebook (max. 360€) bin ich auf 2 Geräte...

  1. #1 Tarjan, 03.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2007
    Tarjan

    Tarjan Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Leute!

    Ich brauche dringend eure Hilfe,
    auf meiner Suche nach ein günstiges gebrauchtes
    Notebook (max. 360€) bin ich auf 2 Geräte gestoßen:

    HP Compaq nc6000
    14,1 Zoll, P4-M 1,6GHz, 512MB, 40 GB HDD, ATI Mobility Radeon 9600 32MB, 345€

    HP Compaq Evo N610C
    14,1 Zoll, P4-M 2,0GHz, 512MB, 30 GB HDD, ATI Mobility Radeon 7500 32MB, 289€

    Hauptsächlich will ich das Teil zum Spielen nutzten zb. für Reflexive Arcade Games, NFS HP2,.....
    eben für "kleinere" und ältere Games.

    Eigentlich würde ich das Evo N610C bevorzugen, wegen der 2,0GHz,
    allerdings hat das nc6000 wiederum eine bessere Grafikkarte......

    Vielen Dank schonmal im vorraus für eure Vorschläge:)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DanielOcean, 03.07.2007
    DanielOcean

    DanielOcean Forum Freak

    Dabei seit:
    20.04.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    SAMSUNG R60 Aura
    Hallo Tarjan,

    ich sitze hier an einem Compaq Evo N610c (2,0 GHz, 512 MB Ram, 32 MB Grafik, 30 GB HD). Für ältere Spiele a la Call-of-Duty 1 oder Counterstrike 1.6 reicht es sehr gut. Aber bei neueren Spielen hat das Notebook keinerlei Chance.

    Die Verarbeitung des Notebooks ist aller erste Sahne, hat damals neu ca. 3.800 Euro gekostet (lt. Bericht von zdnet.de).

    lg, Daniel
     
  4. Tarjan

    Tarjan Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo DanielOcean,

    na für neue Games ist mein PC zuständig.........

    ich frage mich aber auch ob das NC6000 insgesamt mehr Power hat weil ja die Radeon 9600 drin ist.......andererseits hat es aber nur 1,6GHz.
     
  5. #4 DanielOcean, 04.07.2007
    DanielOcean

    DanielOcean Forum Freak

    Dabei seit:
    20.04.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    SAMSUNG R60 Aura
    Hm, das ist eine gute Frage. Ehrlich gesagt muss ich da passen. Wenn die Grafikkarte spürbar besser ist, würde ich natürlich das erste kaufen.

    Wobei dir dann 1,6 GHz auch reichen, weil du sowieso nur alte Spiele zocken kannst. Also wäre von dem Standpunkt aus betrachtet die bessere Grafikkarte ausschlaggebend.

    lg
     
  6. HerrE

    HerrE Forum Newbie

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,
    bin neu hier und dies ist mein erster Post!

    Ich kenne mich mit Notebooks ganz gut aus und muss mich meinem Vorredner anschließen. Wenn der Preis O.K. ist, würde ich auch das N6000 nehmen. Das hat einen Pentium M 1,6 (der ist mindestens genauso schnell wie ein P4 2,0) und der ist verbraucht weniger Strom als der P4. Das heisst die Akkus halten länger und der Rechner/Lüfter hält immer schön die Klappe. Und die bessere Grfikkarte hat das Notebook auch noch, und darauf kommt es in erster Linie beim daddeln an. Als nächstes wäre noch wichtig wieviel Arbeitsspeicher das Notebook hat (>512MB) und -ganz wichtig- wie schnell die Festplatte ist! Ne 5400Umin gibt gegenüber ner 4200er einen ordentlichen Geschwindigkeitsschub. Ne 7200er wäre noch besser, die sind aber noch etwas teurer und (bei den günstigen) auch wieder etwas lauter.

    Ich hoffe ich konnte Dir ein wenig helfen
    Gruß
    Olaf
     
  7. #6 Gott, 08.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.2007
    Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    also sollte eines der notebooks wirklich einen p4 und keinen pm haben, dann würde ich dieses nicht nehmen (akkulaufzeit, hitze, leistung).

    also mit meinem notebook (mobility radeon 9600, pm 1.7ghz, 512mb ram) kann ich spiele wie ut2004, nfsu2 auf mittleren details und 1024x768 schön flüssig spielen.

    zum spielen von games die doch etwas 3d leistung benötigen ist das notebook mit der 9600er auf jeden fall besser geeignet. für cs 1.6 sollte allerdings das andere notebook auch langen.

    ok, das 1. notebook hat einen pm und der liegt leistungsmäßig über dem p4-m mit 2.0 ghz. rechne die taktfrequenz des des pm mal ~1,6, dann kannst du seine leistung mit dem p4 vergleichen.

    das evo hat allerdings den vorteil, dass es extrem robust ist. einer aus meiner klasse hat so eines und es ist sehr gut verarbeitet und sieht für sein alter auch noch gut aus.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

HP Compaq NC6000 oder Evo N610c - welches nehmen

Die Seite wird geladen...

HP Compaq NC6000 oder Evo N610c - welches nehmen - Ähnliche Themen

  1. HP Pavilion 15-cd000ng

    HP Pavilion 15-cd000ng: Hallo, hat jemand dieses Notebook? Kann mir jemand sagen, ob das Notebook leise ist oder der Lüfter ohne Unterlass pustet? Hatte schon mal ein HP...
  2. Neuer Laptop - HP Pro Book 455 G4 - Unzufrieden mit Helligkeit !

    Neuer Laptop - HP Pro Book 455 G4 - Unzufrieden mit Helligkeit !: Hallo, habe heute mein HP ProBook 455 G4 Y8B41EA 15,6" FHD AMD A9-9410 8GB 128GB SSD Win10 Pro erhalten. Jedoch ist die Bildschirmhelligkeit...