Neuer Bildschirm am E6400

Diskutiere Neuer Bildschirm am E6400 im Dell Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Moin, für meinen E6400 habe ich mir einen neuen Bildschirm ausgesucht. Native Auflösung: 2048 x 1152 Pixel. Schafft das die eingebaute...

  1. #1 osterlaus, 31.03.2009
    osterlaus

    osterlaus Forum Freak

    Dabei seit:
    02.02.2009
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Mein Notebook:
    Dell Latitude E6400
    Moin,
    für meinen E6400 habe ich mir einen neuen Bildschirm ausgesucht. Native Auflösung: 2048 x 1152 Pixel. Schafft das die eingebaute Grafikkarte (Intel X4500HD) noch? Lustigerweise meinte der Dellsupport zunächst, 1280x800 gingen maximal. Dann hab ich ihn darauf hingewiesen, dass ich die Auflösung für einen externen Bildschirm suche. Ahja, dann warens 1024x irgendwas. Lustig, aktuell sind 1280x1024 funktionsfähig angeschlossen, das geht also gar nicht? Nach einiger Suche (der Supporter wollte mich schon zu Intel abwimmeln, ich möge doch da mal schaun) kam er auf 1600x1200, mehr per Displayport.
    Was also nun machen? Den Bildschirm kaufen und mit kleinerer Auflösung betreiben (iiih), einen anderen kaufen, weil der hier kein Displayport hat, oder einen Displayport->DVI-Adapter in die Kette einschleusen (wie ist deren Qualität?)?
    Grüße
    Nico
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. atg

    atg Forum Freak

    Dabei seit:
    22.03.2009
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    DisplayPort

    Hallo

    Dir wird nichts anderes übrig bleiben einen Display Port Adapter zu besorgen.
    Der kostet echt viel Kohle nur weil die Firmen wieder Krieg haben wegen dem DVI etc.

    Na ja laut Dell und den anderen Herstellern wollte man einen Port der neutral ist wegen den Copyright Lizenzen des DVI- Plugs. Ausserdem denke ich mal wird sich der DP durchsetzen da hier auch noch Audio übertragen wird.

    DisplayPort ? Wikipedia


    ATG
     
  4. #3 eXcalibur, 31.03.2009
    eXcalibur

    eXcalibur Forum Master

    Dabei seit:
    25.09.2008
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen && Thüringen
    Mein Notebook:
    Inspiron 9300 / Latitude E6400
    Ein Displayport -> HDMI Adapter kostet zwischen 20 und 30 Euro und bedarf teilweise einige Tage Lieferzeit. War zumindest bei mir so, habe 26Euro bezahlt und musste 3 Wochen warten :rolleyes:


    Grüße,
    eXcalibur

    ps: bei Lite-com kostet er 24Euro
     
  5. atg

    atg Forum Freak

    Dabei seit:
    22.03.2009
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  6. #5 osterlaus, 31.03.2009
    osterlaus

    osterlaus Forum Freak

    Dabei seit:
    02.02.2009
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Mein Notebook:
    Dell Latitude E6400
    Soweit schon mal vielen Dank. Interessanter wäre aber die Frage: Kann meine Grafikkarte nicht vielleicht doch mehr als mir der Supporter sagte? Weder bei Dell noch bei Intel konnte ich ein verlässliches Datenblatt dazu finden.
     
  7. #6 _reloaded, 31.03.2009
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.2009
    _reloaded

    _reloaded Forum Master

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro1500, Acer 1810TZ
    Intel G45 Express Chipset - Overview
    und: Graphics - Supported display modes and resolutions

    Datenblatt: http://www.intel.com/Assets/PDF/datasheet/319970.pdf (Da steht auch was über Auflösungen drin.)

    hth, Michael
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 osterlaus, 01.04.2009
    osterlaus

    osterlaus Forum Freak

    Dabei seit:
    02.02.2009
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Mein Notebook:
    Dell Latitude E6400
    Die Informationen habe ich auch gefunden - da ist aber nur von der maximalen Auflösung am Displayport die Rede. Was der Bildschirm am DVI-Ausgang kann, konnten die mir ja weder bei Intel noch bei Dell genau sagen.
     
  10. #8 osterlaus, 25.04.2009
    osterlaus

    osterlaus Forum Freak

    Dabei seit:
    02.02.2009
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Mein Notebook:
    Dell Latitude E6400
    Also, der neue Bildschirm ist da. Die Dockingstation schafft die native Auflösung von 2048x1152 Pixeln direkt am DVI-Anschluss.
     
Thema:

Neuer Bildschirm am E6400

Die Seite wird geladen...

Neuer Bildschirm am E6400 - Ähnliche Themen

  1. Unschlüssig ob neu oder gebraucht - "Edelnotebook" gesucht

    Unschlüssig ob neu oder gebraucht - "Edelnotebook" gesucht: Hallo an euch, Ich bin ja schon eine Zeit lang in dem Forum angemeldet und schau auch gerne hin und wieder mal vorbei. Auf jeden Fall bin ich...
  2. Asus K55V Series aufrüsten und neu aufspielen

    Asus K55V Series aufrüsten und neu aufspielen: Hallo zusammen, ich habe ein Asus K55v Series Notebook von 2011 mit 4 GB Speicher Intel Core I5-3210M, 2,5 GHz Ich möchte den Speicher gerne...
  3. Flackern/schwarzer Bildschirm

    Flackern/schwarzer Bildschirm: Hallo, habe schon seit Tage Probleme mit meinen Notebook aber das nur beim spielen, leider konnte ich bis heute keine Lösung finden und hoffe nun...
  4. Nur auf externen Bildschirm

    Nur auf externen Bildschirm: Hallo, mein Acer Laptop geht nur über einen externen Bildschirm, da mich daß kaputte Display gestört hat, hab ich alles abgeschraubt, hab vollen...