Welche UMTS/HSDPA Karte alternativ zur 5530 in E6400?

Soda

Soda

Forum Benutzer
Hallo,

ich würde mein E6400 gerne mit einer UMTS/HSDPA Karte nachrüsten. Soweit ich über die Suche gelesen habe, ist das von DELL die 5530.

- Hat jemand Erfahrung mit anderen Karten bzw. Herstellern? Gibt es Karten/Hersteller die nicht zu empfehlen sind?
- Sind die WWAN Karten mit jedem Anbieter kompatibel oder kann es hier Probleme, SIM Lock oder ähnliches geben?

Benutzt wird Windows 7 64bit. Wenn die Karte unter Linux läuft wäre das ein schön, aber kein Muss.

Hab gerade noch gesehen dass beim Modell: "Ericsson f3507g" (zumindest in der ebay Beschreibung) angegeben ist: "GPS: Supports stand alone and assisted GPS". Ist in der Karte ein GPS Modul mit integriert oder wie darf ich das verstehen?

Gruß und vielen Dank
Soda
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Thomas4711

Forum Stammgast
Hallo,

Hab gerade noch gesehen dass beim Modell: "Ericsson f3507g" (zumindest in der ebay Beschreibung) angegeben ist: "GPS: Supports stand alone and assisted GPS". Ist in der Karte ein GPS Modul mit integriert oder wie darf ich das verstehen?
Die 5530 hat ebenfalls ein GPS mit an Board und kommt zudem auch von Ericsson, vermutlich sogar die selbe Karte unter anderen Namen.

Es gibt wohl von DELL bereits einen Nachfolger, die 5540, wobei ich dazu bisher nur die Infos gefunden habe, das die identisch zu 5530 sein soll, was die Funktionen betrifft.

Mein Rat, wenn du jetzt kaufen willst, nimm die 5530, die gibt es bei ebay nachgeworfen.
 
Soda

Soda

Forum Benutzer
Hallo,


Die 5530 hat ebenfalls ein GPS mit an Board und kommt zudem auch von Ericsson, vermutlich sogar die selbe Karte unter anderen Namen.

Es gibt wohl von DELL bereits einen Nachfolger, die 5540, wobei ich dazu bisher nur die Infos gefunden habe, das die identisch zu 5530 sein soll, was die Funktionen betrifft.

Mein Rat, wenn du jetzt kaufen willst, nimm die 5530, die gibt es bei ebay nachgeworfen.

Danke für die Info!

Ich hab bisschen gegoogelt und verschiedene Infos zum GPS gefunden. Manchmal wird behauptet dass es nur aGPS ist, manche meinen dass dafür die SIM eingesetzt sein muss und wieder andere dass UMTS dafür aktiviert sein muss (was wieder für aGPS spricht). Hast du (oder jemand anders) konkrete Erfahrung damit, dass ich die Karte auch als stand-alone GPS (ohne SIM Karte und UMTS) nutzen kann?
 
T

Thomas4711

Forum Stammgast
Hallo,

Es braucht aber keine UMTS-Verbindung zu bestehen, nur die UMTS-Karte muss eingeschaltet werden ( mit dem Schalter an der Notebookseite ).
Ob eine Sim eingelegt sein muss, weiss ich nicht 100%, vermuttlich aber nicht.

Ich kanns aber auch nicht ausprobieren, da bei mir unter Win7 64Bit der Dell ConnectionsManager regelmässig beim Start abschmiert und ich den so nicht nutzen kann. Da ich den auch nicht benötige, fange ich auch nicht an den Fehler zu suchen.
 
S

Shark88

Forum Freak
Hallo,

nutze die 5530 selbst mit Windows 7 x64. War erstaunt, als ich nach dem installieren der Treiber plötzlich in der Wlan Übersicht auch die Balken für den UMTS Empfang entdeckte. Seitdem gehe ich nur noch über Bordmittel online, geht super fix, ohne Probleme! Kann die Karte sehr empfehlen. Mit Klarmobil ist sie bei 7,2 MBits auch ziemlich flott!


Viele Grüße
 
T

Thomas4711

Forum Stammgast
Hallo,

@Shark88
Kannst du mir mal die genauen Treiber-Bezeichnungen geben, welche du installiert hast, inkl. ConnectionManager.

Wenn ich die aktuellen von der DELL-Seite nehmen, funktioniert die Karte nicht mehr, erst nach Deinstallieren der kompletten Treiber und Installation der Vista64 Treiber kann ich die nutzen. Und der ConnectionManager startet bei mir erst garnicht mehr und ich hab auch keine Lust, deswegen das Notebook nochmal neu aufzusetzen.
 
S

Shark88

Forum Freak
Habe diesen Treiber installiert. Ohne irgendeine zusätzliche Dell Software!

Leider konnte ich bisher das GPS noch mit keiner Software testen.

Hatte bei einer früheren Windows Installation auch mal Probleme mit der Karte, bzw. mit allen Treibern, die Geräte wollten nicht mehr richtig erkannt werden.
Bei der aktuellen Installation läuft aber alles super, der Treiber ließ sich problemlos installieren. Und das UMTS Netz wird wie gesagt unten in der Netwerkanzeige aufgeführt.

Viele Grüße
 
Soda

Soda

Forum Benutzer
Danke für die Info, dann werd ich das einfach mal ausprobieren.

Gruß
Soda
 
T

Thomas4711

Forum Stammgast
Hallo,

Habe diesen Treiber installiert. Ohne irgendeine zusätzliche Dell Software!
Danke, das ist genau die Version, weloche bei mir nur Probleme macht. Kannst du mal schauen, welche Firmware-Version auf deiner 5530 drauf ist.
Ich vermute, du hast eine neuere.
 

Sucheingaben

dell e6400 umts treiber

,

dell latitude e6400 umts aktivieren

,

e6400 wwan

,
umts modul dell latitude model 5530 -km266 treiber selbst schreiben
, dell e6520 wwan umts gps

Welche UMTS/HSDPA Karte alternativ zur 5530 in E6400? - Ähnliche Themen

  • Befestigung Tatstatur Befestigung (welche Schraube)

    Befestigung Tatstatur Befestigung (welche Schraube): Toshiba Satellite C670-199 Hi Communitity, ich habe mich hier in der Expertenrunden angemeldet, um vielleicht Hilfe bei einem Problem (kein...
  • Latitude Serie DELL E6230: welche WWAN/UMTS-Karte?

    DELL E6230: welche WWAN/UMTS-Karte?: Ich suche für ein DELL E6230 eine passende WWAN/Broadband/UMTS-Karte. Wer hätte nen Tipp, welche genau funktioniert und wo kriegt man die am...
  • Welches UMTS-Modul / 3G-Karte bei Asus F9S

    Welches UMTS-Modul / 3G-Karte bei Asus F9S: Hallo zusammen, da ich in meinem Asus F9S gerne die eingebaute SIM-Karten-Aufnahme nutzen möchte, wüsste ich gerne, welches UMTS-Modul /...
  • Welcher UMTS/HSPA Anbieter?

    Welcher UMTS/HSPA Anbieter?: Hallo, ich bin am überlegen welcher der Österreichischen Mobiles-Internet Anbieter wohl am besten wäre. Damit meine ich in erster Linie...
  • Latitude e6400: UMTS nachrüsten, welche Karte?

    Latitude e6400: UMTS nachrüsten, welche Karte?: Hallo, ich habe ein e6400 vor mir liegen und wollte fragen, ob es möglich ist, eine andere als die bei Dell erhältliche UMTS-Karte einzubauen...
  • Oben