Notebook 13.3'' oder leichtes 14.1'' Beratung

Diskutiere Notebook 13.3'' oder leichtes 14.1'' Beratung im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Hi bin auf der Suche nach einem Notebook! - zunächst ne Frage: Beim Anschluss an TFT-Monitor: was braucht man da? HDMI? Mein Monitr unterstützt...

  1. kb8

    kb8 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi bin auf der Suche nach einem Notebook!

    - zunächst ne Frage: Beim Anschluss an TFT-Monitor: was braucht man da? HDMI? Mein Monitr unterstützt auch noch VGA, aber dann auch noch eine andere Schnittstelle, und das war glaub ich HDMI!?!

    Kriterien:
    - Preis: bis maximal 1000,- (Obergrenze, eigentlich war weniger vorgesehen, hab aber gemerkt, dass ich dafür nichts anständiges bekomme)
    - Gewicht: ca. 2kg, etwas mehr geht auch noch (ist für einen Auslandsaufenthalt vorgesehen, sollte daher mobil sein)
    --> weiß jemand, wie das bei Schäden im Ausland ist? Muss ich dann schlimmstenfalls ein paar Monate warten?
    - Grafik: wär schon gut, wenn es keine Intel on-board hätte (will noch ab und zu zocken (ältere Spiele), daher sollte schon ne GeForce oder so drin sein)
    - Display: wenn möglich spiegelfrei, es soll auch draußen benutzt werden



    Was ich bisher gefunden habe:

    1) Samsung Q310-Aura P7350 Macy:
    das hätte ich wahrscheinlich gekauft, es soll aber absolut outdoor-untauglich sein, damit ist es dann rausgefallen.

    2) Nexoc Osiris E622:
    - 14.1'', mattes Display
    - 2,2 kg
    - 2x2 Ghz Core2Duo (667Mhz/2MB)
    - 4 GB DDR2-RAM (667 Mhz)
    - 250 GB SATA (5400)
    - GeForce 9300 M GS (256MB, 1535 shared)
    - 3h Akku
    - 699,-
    allerdings soll der Service bei Nexoc absolut schlecht sein; außerdem auch die Verarbeitung, das schreckt mich etwas ab

    3) HP PAvillon dv3550e: (im Moment Favorit)
    - 13.3 '', LED-Display (aber keine Ahnung, wie weit das outdoor-tauglich ist, da keine Tests vorhanden...)
    - unter 2kg
    - 2x2 Ghz Core2Duo (667Mhz/3MB)
    - 3 GB DDR2-RAM (667 Mhz)
    - 320 GB SATA (5400)
    - GeForce 9300 M GS (256MB, 1535 shared)
    - 899,-
    - wie ist hier die Akku-Laufzeit und die Outdoorfähigkeit? Ich finde absolut keine Tests dazu...
    auch hier soll der Service schlecht sein, da Pavillon (kein Geschäftskunde)

    4) Dell XPS M 1330:
    - 13.3 '', LED-Display, matt, begrenzt outdoor-fähig, da spiegelnd (wer weiß hier was genaueres?
    - 2x2 Ghz Core2Duo (667Mhz/2MB)
    - 3 GB DDR2-RAM (667 Mhz)
    - 250 GB SATA (5400)
    - GeForce 8400 M GS (128 MB)
    - mit 9 Zellen-Akku:
    - 899,-

    5) Dell Vostro 1310:
    - 13.3 '', matt, outdoor-fähig, da reflektionsarm,
    - 2x2 Ghz Core2Duo (667Mhz/2MB)
    - 3 GB DDR2-RAM (667 Mhz)
    - 250 GB SATA (5400)
    - GeForce 8400 M GS (128 MB)
    - mit 9 Zellen-Akku:
    - 730,-, wobei da noch was draukommen könnte für Garantie...
    - sieht so aus, als hätte es kein HDMI (also keine Möglichkeit, es in guter Qualität an einen TFT anzuschließen?

    6) für weitere Alternativen bin ich dankbar!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    Kannst du Studentenrabatte o.Ä. in Anspruch nehmen?

    Die andere Schnittstelle könnte DVI sein (fast doppelt so groß wie VGA), HDMI (ca USB Größe, etwas flacher) oder DisplayPort (klein, Rechteck, nicht flach) =] Es jedoch notfalls für alles Adapter zu sehr erträglichen Preisen.

    Kein glänzendes Display kommt an die "outdoor-Fähigkeit" eines matten Displays rain. Allerdings sind die LED Displays ein recht guter Kompromiss. Das des XPS M1330 ist ganz gut, ebenso die von MacBook und Vaio SR-Serie (übere weitere Produkte kann ich nicht viel sagen). Bei Obergrenze von 1000€ fallen Letztere aber wohl raus.
    Schon mal Lenovo Notebooks angeschaut?
     
  4. #3 kb8, 15.01.2009
    Zuletzt bearbeitet: 15.01.2009
    kb8

    kb8 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ja, bin Student

    Lenovo hat aber in meinem Budget (fast) ausschließlich Intel-Grafik verbaut!?!
     
  5. #4 SchwarzeWolke, 15.01.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Lenovonotebooks fallen raus, da deren Displays grottig sind. Das einzige, was ich empfehlen würde, ist diese hier! Liegt aber fast 200 € über dem Budget.
     
  6. #5 Doggycw, 15.01.2009
    Doggycw

    Doggycw Forum Stammgast

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Sony VAIO VGN-SZ2HP/B
    Zocken auf so einem kleinen Notebook macht meiner Erfahrung nach keinen Spaß. Da sollte irgendwie ein externer Monitor vorhanden sein.
    Auch wird die Grafikleistung der dedizidierten Karten nicht geradewegs berauschend sein, weshalb ich an deiner Stelle die intel-Phobie überdenken würde... Klar, intel Grakas haben immer noch weniger Leistung als die schwächsten dedizidierten...

    Ich hab damals mir auch ein Notebook mit dedizidierter Grafik geholt und bereue es heute ein wenig, 300€ mehr für etwas ausgegeben zu haben, was ich heute kaum nutze...
     
  7. #6 singapore, 15.01.2009
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
  8. kb8

    kb8 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    also einen TFT Monitor würde ich natürlich zuhause anschließen!

    hab das Lenovo ohne Betriebssystem jetzt auf notebookcenter4students entdeckt für 1035,-.
    Danke für die Tipps, scheint mir auch wegen umschaltbarer Grafik interessant zu sein (Akku).
    Allerdings hat es "nur" 2 GB RAM, und dann auch noch gleich beide verbaut...
    Meint ihr das ist ausreichend für die nächsten Jahre?
     
  9. #8 kbon, 15.01.2009
    Zuletzt bearbeitet: 15.01.2009
    kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    Weiß leider keiner, was in 1-2 Jahren Stand der Dinge ist =]
    Momentan sollte es locker ausreichen. Speicher sind im Moment auch nicht soo teuer, in 1-2 Jahren vermutlich sogar günstiger. Aber vielleicht haben ja einige hier selbst Erfahrung damit gemacht und können dir mehr helfen.

    --edit--
    auf campuspoint.de gibts das gleiche Notebook zu selbem Preis, allerdings hast du da Optionen auf Speichererweiterung! Vielleicht fragst du bei notebookcenter4you einfach nach ob die das auch anbieten (sehr netter email support), denn dort zahlst du keine Versandkosten.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 x_tr3am, 15.01.2009
    x_tr3am

    x_tr3am Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vorhaben: Vostro 1310
    Vostro 1310

    Hey,
    ich hab mir jz neu einen Dell Vostro 1310 gekauft für 919,- Euro.
    Der hat 13,3"
    nen Intel Core 2 Duo @ 2,4 Ghz
    4GB DDR2 Ram
    Nvidia Geforce 8400 GS (ich kann sogar Call of Duty 5 auf mittleren Einstellungen flüssig spielen)
    Webcam, Bluetooht, Wlan......usw.

    also den kann ich dir echt empfehlen, da er auch in 3 Tagen mit UPS geliefert war.



    Andererseits kannst du dir auchn Macbook kaufn, das gibts auch mit nem ordentlichen Prozi un 2 GB ram für ca. 800 Euro. -> Apple


    lg
     
  12. #10 x_tr3am, 15.01.2009
    x_tr3am

    x_tr3am Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vorhaben: Vostro 1310

    da fällt mir noch auf dass du gescjrieben hast das es 730 Euro kosten würde.......MwSt. fehlt! die wird erst im Warenkorb dazugerechnet.
     
Thema:

Notebook 13.3'' oder leichtes 14.1'' Beratung

Die Seite wird geladen...

Notebook 13.3'' oder leichtes 14.1'' Beratung - Ähnliche Themen

  1. Die besten Notebook Displays im Test

    Die besten Notebook Displays im Test: Es geht doch nichts über ein sehr gutes Display. Egal ob am Notebook, Tablet oder Smartphone. Ein Notebook mit einem sehr guten Display muss nicht...
  2. Neues Notebook wird gesucht ~1100€

    Neues Notebook wird gesucht ~1100€: Hallo zusammen, ich such ein neues Notebook da bei meinem alten 8540p wohl die interne "Stromverarbeitung" kaputt ist. - Preis ~1100€, günstiger...
  3. notebook für archicad, indesign,autocad....

    notebook für archicad, indesign,autocad....: Hallo liebe Leute, brauche für meine Diplomarbeit (Architektur)ein günstiges, aber dennoch leistungsstarkes Notebook. Also ich zeichne vorwiegend...
  4. Student auf der Suche nach neuem Notebook

    Student auf der Suche nach neuem Notebook: Hallo zusammen, Mein Notebook hat den geist aufgegeben. Nun muss ein neues ran. Wie hoch ist dein Budget? ehrlich gesagt bin ich mir da sehr...
  5. ssd hinzufügen oder gleich ssd-notebook

    ssd hinzufügen oder gleich ssd-notebook: Hallo, eine relativ dringende Frage: Ich habe mir vor einem halben jahr einen hdd laptop von dell zugelegt, ahnungslos, wie ich war, ohne mich...