R 50 Display sooo dunkel? warum denn das?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
F

Fortuna

Forum Benutzer
Hallo zusammen,

bin leider etwas frustriert, weil ich mir heute eigentlich mein Notebook gönnen wollte.
Ich hab mir einige Geräte angesehen und mir sagt Samsung tatsächlich am meisten zu. Sind sehr schöne Notebooks und vom Schreiben her liegt mir die Tastatur echt gut.

Ich hätte am liebsten gleich das Samsung R50 WVM 1730 III 15,4 Zoll Notebook genommen (traumhafter Preis im Laden von 1199,-), aber ich meine das Display ist zu dunkel! Ich glaub nicht, dass ich mich dran gewöhnen kann :( ??? Was soll das denn für einen Vorteil haben, dass Samsung es so dunkel macht??? Das ist für mich das einzige Manko! Menno!

Dann hab ich mir das X20-XVM 1730 V angesehen, auch nicht schlecht.
Was mich daran allerdings ein stört, ist
nur ein 15 Zoll Monitor und nur ne IGM Grafikkarte bis 128 MB. Also keine eigene!
Das Display ist matt!???? Hat das irgendwelche Vorteile?

Ich kenn mich leider mit Notebooks nicht sonderlich gut aus, aber wer hat denn ne neue Idee für mich? Die X 20er Serie gibts wohl nur mit nem 15 Zoll Monitor?

Wofür benötige ich das Notebook eigentlich?
In erster Linie zum Surfen (I-Net) und für Bildbearbeitung, aber nichts professionelles. Spiele vielleicht später mal.

Wäre nett, wenn mir jemand helfen könnte.

Danke, LG Fortuna
 
Gott

Gott

Ultimate Member
dir ist schon klar, dass du auf dem samsung R50 bei weitem nicht so viel platz haben wirst, als mit einem samsung X20

display vom r50:
15,4" WXGA
SuperBright Glare™ TFT
1.280 x 800

display vom x20:
15" SXGA+
TFT
1.400 x 1.050

wenn du die auflösungen jetzt vergleichst, dann würde das r50 in sachen platz ausscheiden.
ein mattes display hat eigentlich keine nachteile gegenüber einem glänzendem.
glänzende displays sind eher für arbeiten im freien geeignet, als matte, wobei es hier verschiedene meinungen gibt. :rolleyes:
falls du jedoch spiele einplanst, dann wäre das r50 wieder besser, jedoch gibt es auch bessere varianten des x20:
http://notebook.samsung.de/article.asp?artid=C6E8137A-B68A-4611-A65D-922E49C72BA7
http://notebook.samsung.de/article.asp?artid=0E7FA581-BDB6-44BA-BBA5-8B7BEAB57288

falls dir die displays also doch nicht zusagen, dann solltest du dich doch nochmal nach einem anderem notebook umsehen.
 
ThomasN

ThomasN

Ultimate Member
keine Doppelposts bitte
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen

Notebook für VMware / Bildbearbeitung -> Bestes Display, Preis egal. Kein Apple !

Notebook mit gutem Display und speziellen Anforderungen gesucht

13-14Zoll Notebook für die Uni mit brauchbarem Display

Neuer Laptop für ca. 900 € (drrringend ;))

Mobil, Leise, Gutes Display für max. 1000€

Oben