roadtaugliches Notebook

Diskutiere roadtaugliches Notebook im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Hallo, Ich bin neu hier im Forum, habe mir alle sticky-Threads durchgelesen und hoffe nun einen nicht nervigen Kaufberatungs-Thread zu...

  1. #1 ThomasDrown, 30.01.2012
    ThomasDrown

    ThomasDrown Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.01.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    Ich bin neu hier im Forum, habe mir alle sticky-Threads durchgelesen und hoffe nun einen nicht nervigen Kaufberatungs-Thread zu erstellen..

    Wie im Titel erwähnt suche ich einen roadtauglichen Wegbegleiter.

    roadtauglich: Ich bin mit meiner Band öfter mal unterwegs, suche daher einen robusten gut verarbeiteten Laptop, gute Schaniere sind im Bus/Auto Pflicht!

    mobil: Display sollte nicht größer als 14" sein, damit das ganze nicht zu klobig wird, ebenfalls wäre ein dünnes Gehäuse gut. Der Akku sollte natürlich auch gut durchhalten (mit WLAN, übers Handy)

    Spiele: zum Spielen habe ich eine PS3, lediglich CS:Source sollte darauf laufen.

    sonstige Anforderungen: ich mag schlichtes Design, der Laptop sollte auch mit Musikbearbeitung zurecht kommen..

    Nach meinen Recherchen der letzten Wochen bin ich momentan beim kleinen 13,3" macbookpro hängen geblieben, somit ist auch die obere Preisgrenze definiert, etwa 1100€.

    Alternativen, sonstige Einwendungen oder Tipps?
    - jetzt seit ihr an der Reihe.

    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 eraser4400, 30.01.2012
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Das ist auch genau das was ich dir empfohlen hätte ! Wenn du 1300€ hättest ging auch das Air. Du bist der ideale Kandidat für die Obstler ! ;)
     
  4. #3 ThomasDrown, 30.01.2012
    ThomasDrown

    ThomasDrown Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.01.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Na das hört sich schonmal gut an :)

    Zum mac generell, jetzt noch kaufen oder auf die neuen Modelle warten?

    Hm, das Air hat doch einen merklich langsameren Prozessor und ist teurer, bei der SSD hab ich auch Bedenken wegen meiner Musiksammlung, viele Dateien kopieren sind doch viele Schreibvorgänge!? Was wären dann die Vorteile?
     
  5. #4 eraser4400, 30.01.2012
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Das Air ist gefühlt sogar schneller als das Pro, die CPU ist eher überdimensioniert !
    Ich selbst habe das 2010er Modell (was für meine Belange besser ist wg. der Geforce die Apple beim 2011er ja leider eingespart und durch die im i-Prozessor itegrierte ersetzt hat) und selbst da merke ich keine Einbrüche bei egal was ich tue (und das ist ne Menge) und ich hab nen C2Duo verbaut !
    Die CPU ist nie der Flaschenhals.

    Zum Zeitpunkt: Kaufen wenn mans braucht, sonst kannst du ewig warten, da immer was neues kommt. ;)

    Wenn du viel HDD-Platz brauchst ist das Pro nat. vorzuziehen.
     
  6. #5 ThomasDrown, 30.01.2012
    ThomasDrown

    ThomasDrown Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.01.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Okey, Festplattenkapazität benötige ich schon mehr, alles auf die Externe auslagern möchte ich nicht und 1300 sind schon wieder ne ganze Ecke mehr.. (bin Zivildiener)

    Wie lange hält denn der Akku beim Air/Pro beim Surfen übers WLAN? Grobe Unterschiede?

    Brauchen ist relativ, mein aktuelles Notebook gibt schön langsam den Geist auf und mein Tablet kommt weg, da es doch nicht so die Alternative ist wie gedacht ;) Da ich nächsten Monat Geburtstag habe würden meine Eltern also mitzahlen. Nur kenne ich die Releasephilosophie von Apple nicht und möchte nicht im Feb ein Macbook Pro um knappe 1100 kaufen wenn dann ein Monat darauf das neue Modell raus kommt.. soll eine Anschaffung für die nächsten Jahre sein :)

    Also abschließend würdest du sagen MBP ist definitiv die beste Wahl für mich, Alternativen gibts nicht wirklich?!

    Und ein rießen Danke schonmal :)
     
  7. #6 eraser4400, 30.01.2012
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Alternativen gibts schon, aber das Pro ist schon erste Sahne. ;)
    Akku dürfte so zwischen 4-6,5 Std. liegen ja nach Anwendung.
    Neue Modelle (wobei man beim Pro eh nur von inneren Komponenten ausgehen kann) kommen im Jahres-Zyklus.
    K.A. wann die Ivy-Bridges rauskommen bei Intel, aber das dürfte wohl das Einzigste upgrade sein.
     
  8. #7 Mad-Dan, 30.01.2012
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.763
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Akku laufzeit MBP 13 von Jan. 2012
    Konfig: i5 ohne extra Graka, 8GB Ram und SSD
    liegt bei ca. 7,5 - 8std. Office betrieb, mit WLAN deaktiv.
    Aktuell gibt es das MBP13 bei MM für 1040€!
    Ran Erweiterung von 4 auf 8 GB ca. 45€ SSD 128GB ca. 150-200€
     
  9. #8 ThomasDrown, 30.01.2012
    ThomasDrown

    ThomasDrown Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.01.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Und die Alternativen wären? Rein aus Interesse - möchte mich so gut es geht informieren.

    Jap, das mit den 1039€ weiß ich, hab es schließlich beim MM getestet ob mir das Apple OS überhaupt zusagen würde ;)

    Was sind die Vorteile der Ivy-Bridge, gibt es da schon genaueres?
    Habe aber gelesen dass die neuen MBP vermutlich erst im September verkauft werden, das ist mir aber ohnehin zu weit entfernt ..
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Mad-Dan, 30.01.2012
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.763
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Eigentlich gibt es keine!

    Vorteile der neuen Ivy wären, noch kleinere Stromverbrauch.
    (mehr Akku Laufzeit)
     
  12. kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    Bzgl. "wann kaufen": Es ist zeitlich eigentlich wieder soweit, dass es Updates geben sollte (normalerweise fährt da Apple einen recht regelmäßigen Zeitplan). Allerdings ist die Verwendung der Ivi-Bridge CPU sehr wahrscheinlich, daher wirds vermutlich nichts vor April (aber genau weiß man das bei Apple nie).
    Für Februar gabs Spekulaionen über einen "MBA 15", oder sowas in der Art. Ob die anderen MBA dadurch ein kleines Update erhalten, oder die MBP überhaupt betroffen sind, weiß keiner. Wahrscheinlicher ist jedoch, dass in den nächsten 1-2 Monaten das iPad3 und ein MBA15 präsentiert werden, und die Pro Modelle erst nach April richtige Updates (wird auch spekuliert, dass diese ein Retina Display bekommen sollen...vieles deutet darauf hin, dass das iPad3 eins bekommt, daher wäre dessen Präsentation sicher aufschlussreich darüber, was man erwarten kann).

    Anyway, wenn du eh 1 Monat warten musst wegen Geburtstag+Geld, dann tu das =) Vielleicht gibts bis dahin schon neue Modelle, oder "bessere Gerüchte". In jedem Fall hat eraser4400 Recht, dann kaufen, wenn mans braucht ^^
     
Thema:

roadtaugliches Notebook

Die Seite wird geladen...

roadtaugliches Notebook - Ähnliche Themen

  1. Die besten Notebook Displays im Test

    Die besten Notebook Displays im Test: Es geht doch nichts über ein sehr gutes Display. Egal ob am Notebook, Tablet oder Smartphone. Ein Notebook mit einem sehr guten Display muss nicht...
  2. Neues Notebook wird gesucht ~1100€

    Neues Notebook wird gesucht ~1100€: Hallo zusammen, ich such ein neues Notebook da bei meinem alten 8540p wohl die interne "Stromverarbeitung" kaputt ist. - Preis ~1100€, günstiger...
  3. notebook für archicad, indesign,autocad....

    notebook für archicad, indesign,autocad....: Hallo liebe Leute, brauche für meine Diplomarbeit (Architektur)ein günstiges, aber dennoch leistungsstarkes Notebook. Also ich zeichne vorwiegend...
  4. Student auf der Suche nach neuem Notebook

    Student auf der Suche nach neuem Notebook: Hallo zusammen, Mein Notebook hat den geist aufgegeben. Nun muss ein neues ran. Wie hoch ist dein Budget? ehrlich gesagt bin ich mir da sehr...
  5. ssd hinzufügen oder gleich ssd-notebook

    ssd hinzufügen oder gleich ssd-notebook: Hallo, eine relativ dringende Frage: Ich habe mir vor einem halben jahr einen hdd laptop von dell zugelegt, ahnungslos, wie ich war, ohne mich...