X20 BALIN SB-Edition WLAN

C

ChrischMan

Forum Benutzer
Hallo Leute,

ich habe seit kurzem obiges Notebook und es verwirrt mich doch noch so einiges. :confused:

Das die WLAN-Reichweite nicht so dolle ist, musste ich schon schmerzhaft feststellen (mein altes Thinkpad schafft da wesentlich mehr).

Irgendwie schaffe ich es nicht, dass WLAN per TAste auszuschalten. Wenn ich auf die blau illuminierte Taste (neben ein/aus) drücke passiert rein gar nichts.
Die Tasten links danaben funktionieren soweit (abgesehen von AVnow).

Habt ihr eine Ahnung woran das liegen kann? Ich habe sofort das OS auf XP Pro geupdatet. Kann das daran liegen?

Gruß,
Christian
 
M

microConte

Forum Freak
Nein, daran kann das nicht liegen, die Tasten sind hardwareseitig gesteuert.
Wenn die nicht funktioniert, ist die Taste wohl defekt, und Du musst das Gerät tauschen oder reparieren lassen ...

Vorher kannst Du aber mal probieren, den Status vom WLAN im BIOS zu verstellen, ich weiss jetzt nicht, inwiefern es sich nicht abstellen lässt, wenn es im BIOS auf always on steht. Ich habs auf always off und kann ein und ausschalten, wie ich will ...

Wenn auch das nichts bringt, ist wie gesagt die Taste kaputt.

Und die AVStationNow-Taste ist natürlich dafür gedacht, betätigt zu werden, wenn das Notebook aus ist, um halt selbiges Programm zu booten, statt Windows ;)
 
H

huri2khan

Forum Benutzer
Hallo,

Wie oben schon beantwortet - schau mal im Bios nach. Welche Bios Version nutzt du?
Zum anderen Problem:
welchen Treiber nutzt du für WLAN?
Schau mal bei INTEL vorbei und nutze deren Treiber. Damit habe ich gegenüber den Windowstreibern deutlich weniger Abbrüche und mehr Reichweite.

Hier der LINK INTEL WLAN Treiber

Gruß und ein gesundes Neues
 
C

ChrischMan

Forum Benutzer
Hallo

und erstmal ein Frohes Neues JAhr! Ich hoffe Ihr seit gut rüber gekommen.

ALs BIOS und MICOM hab ich 10ZA - was bedeutet MIcom eigentlich?

Im BIOS habe ich auch alle WLAN-Einstellungen durch, aber leider ohne Erfolg ... die Taste bleibt tot. Ist wohl doch ein mechanischer Defekt.

Gibt es von Samsung eigentlich desöfteren Updates? Der Bluetooth-Stack ist auch nicht wirklich üppig.

Gruß,
Christian
 
M

microConte

Forum Freak
Also wenn BIOS-Einstellungen nichts gebracht haben, dann ist es ein Hardware-Defekt.
So sonderlich oft gibt es wohl keine Updates und die 10Z-Version soll wohl auch nicht der Bringer sein (Hab ich jetzt schon öfters mal gelesen, vor allem was die Lüftersteuerung angeht)

Bluetooth ist so ne Sache ... der Stack, den die da mitliefern, ist der letzte Mist, allerdings wurde Samsung mittlerweile darauf aufmerksam gemacht (und auch darauf, dass es für das Modul mittlerweile eigentlich ne neuere und bessere Firmware gibt). Hier steht wohl in nächster Zeit, wenn alles gut läuft ein entscheidendes Update an ;)
 
C

ChrischMan

Forum Benutzer
Das mit dem Bluetooth-Stack stimmt ja zuversichtlich. Hoffentlich machen die bald was.

Die original Intel-Treiber für das WLAN-Modul haben echt einen Fortschritt gebracht. Läuft wesentlich stabiler.

Der Knopp geht leider immer noch nicht. Muss ich wohl einschicken.

GRuß,
Christian
 
Oben