X20 BIOS downgrade - schnell und unkompliziert

G

Gast

abgemeldeter Benutzer
16377

von honey.pot

Nachdem die Lüftersteuerung mit dem Update auf 09ZE unerträglich wurde, entschied ich mich für den Downgrade zu 07ZE.

Als Grundlage diente mir der Artikel http://www.notebookforum.at/phpBB_14-viewtopic-topic-682-start-0.html.

Die Voraussetzung eines vernetzen Zweit-Rechners war mir zu umständlich. Man kann es einfacher haben.

Beispiel 09ZE -> 07ZE:

1. Man lädt sich die alte Biosversion runter: WIN_X20-X25-X50_07Z.exe

2. Da das Setup-Programm die Zusammenarbeit verweigert, weil schon ein neueres Bios drauf ist, muss man an die Quelldateien kommen. Das Setup-Programm entpackt die Dateien beim Aufruf in den User-Temp-Ordner. Unglücklicherweise wird Maus- und Tastatur gesperrt. Hier hab mir nicht mit einem Zweitrechner ausgeholfen, sondern mit eine Batch-Datei geschrieben, die im Hintergrund läuft (Setup löscht die Files gleich nach der Fehlermeldung).

Sie sieht dann so aus:

@echo off
:s1
xcopy /s /y <USER_TEMP>\__Samsung_Update c:\BiosFiles
goto s1

Das Verzeichnis BiosFiles sollte schon da sein.

Wenn man diese Batch-Datei vorher ausführt und erst dann das Bios-Setup startet, werden alle entpackten Files in das neue Verzeichnis kopiert.

3. Jetzt führt man im Zielverzeichnis nur die WinPhlash.exe aus. Der Flashvorgang beginnt sofort. Es wird nicht gecheckt, ob das Bios neuer ist oder nicht.

4. Um MICOM (was ist das eigentlich?) auch downzugraden, reicht es WIN_X20-X25-X50_07Z.exe nochmal auszuführen.

Viele Grüße,
honey.pot


Witzig, vielen Dank für Deinen Bericht. Ist der Lüfter nun wieder wie vorher?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
H

huri2khan

Forum Benutzer
16386

Was hat dich denn an der neuen Lüftersteuerung so gestört?

Ich habe bisher nur feststellen können, dass es jetzt schon bei 53°C in Stufe 2 geht - was mich aber nicht stört.
Etiquete Modus geht nach wie vor.

Gruß

P.S. Danke für deine Anleitung - vielleicht brauch ich sie doch noch ;=)

--EDIT--
grad gelesen, was du für ein Problem hattest.
Ich habe ein X20 1600 II - da klappt es mit dem FN F10 wie bei der 8er Version und den davor auch. Der Lüfter wird deutlich langsamer (hörbar). Es mag sein, dass er nicht mehr völlig aus geht sonder nur mit ein paar hundert rpm dreht. Aber ich kann ihn nicht hören - meine gedämmte Platte "rauscht" da noch lauter!

editiert von: huri2khan, 30.10.2005, 01:47 Uhr
 
H

honey.pot

Forum Benutzer
16395

Hi huri2khan

Was mich am meisten stört ist, dass ich dem Lüfter nicht mehr sagen kann, das er jetzt einfach mal die Klappe halten soll.

Früher war das so, dass wenn der Lüfter ansprang - ich aber das nicht wollte - ich den Etiquette Mode eingeschaltet hab. Daraufhin ging der lüfter SOFORT aus und die CPU wurde gedrosselt.

Und jetzt: Naja - wenn der Lüfter anspringt, tut sich einfach mal nichts wenn ich den Etiquette mode einschalte. Er geht an wann er will und aus wann er will.

Mit NHC konnte ich auch nicht genau ermitteln bei welchen CPU Temperaturen der lüfter angeht. Mal geht er bei 53 ° an mal schon bei 42 ° C.

BTW: Wie ermittle ich welche Lüfterstüfe grad aktiv ist? Ich stelle nur fest - entweder an oder aus.

Die Festplatte hab ich auch gedämmt. Der Lüfter ist lauter.
 
H

huri2khan

Forum Benutzer
16436

Hallo,

Der Lüfter meines X20 ist dreistufig. Wenn ich alles voll aufdrehe und ein Spiel spiele, die CPU auf gut >70°C kommt, dann wirst du genau 3 Stufen zählen können, wie der Lüfter schaltet um dann die von 40°C auf >70°C gestiegene heisse CPU wieder zu kühlen.

Die Temperaturen musst du differenziert sehen. DIfferenziert in Netz- und in Akkubetrieb.
Im Akkubetrieb ist bis 53°C immer Ruhe, da ist der Lüfter aus. Ab 54°C läuft Stufe 1. Ab 60°C Stufe 2.
Im Netzbetrieb läuft Stufe 1 immer (es sei denn man aktiviert den Flüstermodus, dann siehe Notebookbetrieb). Bei 59-60°C schaltet sich Stufe 2 zu. Wann Stufe 3 dazu kommt, weiß ich nicht so genau - da ich da meistens spiele :D

Messen kannst du sie nicht - die Stufen des Lüfters. Aber deutlich wahrnehmen. Drehzahlgeregelt gibts bei dem nicht.

Gruß
 
S

sbmman

Download der entpackten Dateien

Hallo,

das 10Z Bios hat auch bei mir einen lauten Lüfter verursacht. Ich bin ebenfalls auf die Version 07Z zurück gegangen.
Die bereits entpackten Dateien habe ich mal bereit gestellt.

Samsung X20 Bios Downgrade 07Z
 
V

vogel

Forum Newbie
-hallo -danke -für den file
zur sicherheit - bin anfänger -eine frage : ich muß nach dem entpacken in einen ordner am desktop nur WinPlash doppelklicken und das downgrade auf 07Z wird durchgeführt - keine patch datei notwendig ??????
danke für eure hilfe -ein tolles forum
bernd vogel
 
H

honey.pot

Forum Benutzer
vogel schrieb:
ich muß nach dem entpacken in einen ordner am desktop nur WinPlash doppelklicken und das downgrade auf 07Z wird durchgeführt - keine patch datei notwendig ??????
bernd vogel

Hi!

Les mal genau, was unter Punkt 3 ganz oben steht. Das sollte Deine Frage beantworten.

Viele Grüße!
 
V

vogel

Forum Newbie
Verzweiflung- Help

hallo
habe genau nach anleitung WinPlash.exe ausgeführt - ist auch sofort gestartet und durchgelaufen - nach neustart bleibt monitor schwarz - hilft auch keine dos startdiskette oder cd - gerät arbeitet aber bildschirm bleibt schwarz -externer bildschirm hat auch kein signal - bin verzweifelt -notbook ist nur zwei wochen alt.
HILFE
 
R

rb2k

Forum Newbie
vogel schrieb:
hallo
habe genau nach anleitung WinPlash.exe ausgeführt - ist auch sofort gestartet und durchgelaufen - nach neustart bleibt monitor schwarz - hilft auch keine dos startdiskette oder cd - gerät arbeitet aber bildschirm bleibt schwarz -externer bildschirm hat auch kein signal - bin verzweifelt -notbook ist nur zwei wochen alt.
HILFE

exakt das selbe problem hab ich grad au :(
 
T

Tomen

Forum Benutzer
Sorry, daß ich das Thema nochmal hervor hole, aber hätte da noch zwei Fragen an die User mit dem schwarzen Bildschirm:

1. Wie ist es ausgegangen? Wie habt ihr das nb wieder zum laufen gekriegt?

2. Seid ihr nach der Anleitung von honey.ppt vorgegangen oder habt ihr diese Fertigdatei runtergeladen?

Wer hat sonst noch sein Bios downgegradet? Ist es eine sichere Sache, wenn man sich korrekt an eine der beiden Anleitungen hält?

Und eine letzte Frage an die Samsung-Experten:

Meint Ihr, daß Samsung demnächst mal ein vernüftiges Biosupdate für das X20 rausbringt, so daß der Etiquette-Mode auch wieder Wirkung zeigt?

Danke!

Tomen
 
T

Tomen

Forum Benutzer
Habe gerade gelesen, daß ein fehlgeschlagenes Bios downgrade 800 Euro Reperatur kostet. Da laße ich mal lieber die Finger von...hat sich also erledigt!

Tomen
 
R

rb2k

Forum Newbie
1. Notebook ist immer noch tod
2. Samsung will 800 Euro
3. Ich hoffe das n TSOP Flash bei bios-fix.de was bringt :)
 
B

Black||Flag

Forum Benutzer
Das kann ja nicht ernst gemeint sein...800 Euro? Steht den auf der Samsung Download-Seite explizit das man nicht auf eine niedrigere Bios-Version wechseln darf?
Da kriege ich ja noch nachträglich Angst. Ich habe damals bei meinem X10 nicht eine Sekunde darüber nachgedacht. Was soll man auch machen wenn der Lüfter läuft, da hilft ja nur ein "Downgrade" des Bios ;)
 
A

ano

Forum Benutzer
Bei mir hat die .bat Datei nicht auf Anhieb funktioniert, deshalb hab ich diese etwas verbessert.

Code:
@echo off
:s1
xcopy /s /y "c:\Dokumente und Einstellungen\<Benutzername>\Lokale Einstellungen\Temp\__Samsung_Update" "c:\BiosFiles"
goto s1

Für alle, denen das noch zuviel ist, hier habe ich das fertig entpackte BIOS 07Z zum Herunterladen gefunden ;)

http://rapidshare.de/files/39315332/WIN_X20-X25-X50_07Z.zip.html
 
K

kasjak2000

Forum Benutzer
Hallo Leute,

wie sieht es eigentlich mit dem Lüfter unter der 04Z er Version aus? Läuft er da ständig oder nicht?

Läuft der Lüfter bei der 07Z durchgehend?

Wurde das Prob mit den schwarzen Bildschirmen eigentlich gelöst?

Gruß
kasjak2000

Edit Anfang:

Da mit der 04Z Version, das Lüfterbrob sich laut Andreas nicht lösen lässt, ha jemand schon die 02Z Biosversion probiert? Wie ist hier das Lüfterverhalten?

Edit Ende
 
Zuletzt bearbeitet:

X20 BIOS downgrade - schnell und unkompliziert - Ähnliche Themen

  • bios einstellung bei satego x200-21u

    bios einstellung bei satego x200-21u: hallo,ich habe volgendes problem ich habe mir ein neuen Arbeitsspeicher gekauft ( 2x 2 GB von kingston) der mit 667MHz laufen kann. läuft bei...
  • FX203 nach Bios-Update TOT

    FX203 nach Bios-Update TOT: Hallo zusammen, ich habe am Wochenende ein Bios Update bei meinem Vaio PCG-FX203 gemacht. Zuerst sah alles ganz gut aus, aber dann schaltete...
  • Bios 10Z für X20 X25 und X50

    Bios 10Z für X20 X25 und X50: hallo! hat jemand das neue bios schon ausprobiert? weiß jemand, was es für neue "features" gibt? grüße
  • X20II defekt nach BIOS Flash :-(

    X20II defekt nach BIOS Flash :-(: 7835 Hallo zusammen! Wollte wegen Lüfterproblemen das X20II von 6er Bios auf 8er BIOS flashen. Habe alle Programme, die man beenden konnte...
  • X20 III - Welches Bios bei Auslieferung?

    X20 III - Welches Bios bei Auslieferung?: 5657 Hallo! Weiß jemand welches Bios/Firmware im Auslieferungszustand im Moment auf dem X 20 III ist? Würde eventuell bei www.studentbook.de...
  • Oben