X20 XVM 1860 SE - Netzteil

C

challe

Forum Freak
Ich habe heute endlich (objektiv gesehen: sehr früh) mein X20 1860 SE geliefert bekommen. Jetzt lädt es gerade, soll man ja voll aufladen vorm ersten Mal einschalten (steht auf dem Etikett).

Mir ist das Netzteil etwas groß vorgekommen und wie mir fad war hab ich mir die Leistung ausgerechnet (Volt * Ampere des Outputs) natürlich ist das nicht ganz korrekt, aber mir kamen 90W raus.
Dann sehe ich bei den Produktdaten nach und da steht: "53 Watt 3-Pin Netz-Strom Adapter", das muss doch das Netzteil sein.

Dann lese ich mir den "Installations Guide" genauer durch.
Das gilt für mehrer X-Modelle, also sind das 90-Watt und das 60-Watt Netzteil abgebildet.
Soweit man das auf der Abbildung erkennen kann ist meines die 90-Watt Version.

Kann das sein das sich das falsche Netzteil ins Packet geschlichen hat?
Ist mein Akku (lädt schon 4h) nun komplett kaputt? Wenn nicht, was glaubt ihr, muss ich den ganzen Laptop zurückgeben, oder nur das Netzteil einschicken.

PS: Die Maße des Netzteils: 13x5,5x3
Und danke im Vorraus für die Hilfe, wenn keiner Antwortet werde ich mal einschalten.
Und wenn nichts geht das morgen bei Studentbook melden.
 
M

microConte

Forum Freak
Warum ausrechnen? Steht doch sogar drauf!?
Ganz unten:
Product ID: AA-PA0N90W

Hab also auch das 90W-Netzteil

Das ist übrigens auch richtig so:
Schau mal im Manual in den technischen Daten nach (Wenn Du denn dan mal bootest):
Intel-OnBoard-Grafik: 60W
ATI-Grafik 90W ...
und wir haben nunmal letztere ;)
 
C

challe

Forum Freak
Gelöst

Ich hab jetzt gebootet, nur komisch, dass das bei Studentbook falsch drinnen steht.
Und die Watt sind auch gut in der Produkt ID versteckt, hab ich nicht gleich gefunden.
Danke fürs nachschaun.
 
M

microConte

Forum Freak
Kein Problem!
Viel Spaß mit dem Book!!
Ist bei Deinem alles ok?
 
C

challe

Forum Freak
meine wenigen Erfahrungen:

Bis jetzt ist alles in Ordnung.
Das Display ist ein bisschen langsam, aber besseres kann man sich von einem Notebook nicht erwarten, außerdem hab ich noch nichts probiert um das zu verändern (vlt. liegts am GrakaTreiber).
Spiel hab ich noch keines oben. Vom Laufwerk hab ich jetzt erst eine CD getestet, nicht gerade leise, aber auch nicht auffällig laut.
Knoppix wird gleich ausprobiert.
Eine Gigabit-LAN Gegenstelle hab ich nocht nicht, das würd mich interessiern, der Flaschenhals ist da eher die Festplatte, oder?
Windows und installierte Programme hab ich "entschlackt": 45 Sek zum neustarten.
Akku hab ich seit dem Aufladen nicht mehr benützt (rausgegeben).
 

X20 XVM 1860 SE - Netzteil - Ähnliche Themen

  • Samsung x20 XVM 1860 SE

    Samsung x20 XVM 1860 SE: Servus, ich wollte mich mal erkundigen, was ihr denkt, was man für mein Notebook noch bekommen könnte. Ist ein Samsung x 20 15 zoll display...
  • IBM Thinkpad R52 Modell 1847-W62/ Samsung X20 XVM 1860 Studentbook Edition

    IBM Thinkpad R52 Modell 1847-W62/ Samsung X20 XVM 1860 Studentbook Edition: Hallo!! Ich bin Student und überlege mir ein Notebook zu kaufen. Anwendung: 40% Officearbeit; 50% Cad (Autocad, SolideEdge, Nemetschek...
  • Samsung X20 XVM 1860/IBM Thinkpad R52

    Samsung X20 XVM 1860/IBM Thinkpad R52: Hallo!! Ich bin Student und überlege mir ein Notebook zu kaufen. Anwendung: 40% Officearbeit; 50% Cad (Autocad, SolideEdge, Nemetschek...
  • Zocken vs. X20 XVM 1860SE

    Zocken vs. X20 XVM 1860SE: Ich möchte mir ein Notebook als Desktopersatz zulegen. Spielen tue ich ab und an. Warcraft3, Rollercoaster Tycoon 3 und solche Sachen zocke ich...
  • X20 XVM 1860 SE - 9 Zellen Akku

    X20 XVM 1860 SE - 9 Zellen Akku: Hallo, ich spiele mit dem Gedanken, das X20 XVM 1860 SE bei studentbook zu kaufen. Da ich bereits in mehreren Foren gelesen habe, dass die...
  • Oben