X20II defekt nach BIOS Flash :-(

N

Nelix

7835

Hallo zusammen!

Wollte wegen Lüfterproblemen das X20II von 6er Bios auf 8er BIOS flashen.
Habe alle Programme, die man beenden konnte, beendet.
Volle Batterie und am Netz angeschlossen.
BIOS geflasht.
Beim anschließenden MICOM (?) Flash kam ein BlueScreen.
Habe eine Stunde gewartet - nichts... :-(
Habe versucht, ds X20II über den ON/OFF-Button runterzufahren - ging nicht
Habe Strom abgeschaltet (Batterie raus, Netz getrennt)
X20II aus

Jetzt geht es aber nicht wieder an!!! :-(
Strom ist da (Lampe vorne leuchtet), aber sonst passiert nichts.... :-(

Was??????
Kann ich das selber beheben?
Was ist kaputt?
Garantie? Trotz Warnhinweis?

Nelix
 
D

d_herbst

Forum Master
7850

Grüße!

Das schaut nicht gut aus! Wie eben der Warnhinweis sagt geschiet das Flashen des BIOS auf eingene Gefahr. Zwar hast du Garantie auf dein Gerät, nicht aber auf diese Art von Schaden (ist so wie wenn du zB mit der Gabel ins Display fährst...).
Wenn gar nichts passiert wenn du es einschaltest fällt mir nicht viel ein was du machen könntest.
Daten retten ist kein Problem- einfach die Festplatte raus und an einen anderen PC anschließen.

Du kannst dein Noty auf jeden Fall einschicken und reparieren lassen, allerdings wird das kostenpflichtig sein.

Werde mal einen Kollegen fragen, vielleicht fällt dem was ein, aber wenn du auf nichts mehr zugreifen kannst sehe ich schwarz!

mfg
 
T

timobo

Forum Newbie
7874

also erstmal gehe ich davon aus das Samsung das auch Kulanz als Garantiefall abwickelt. Ansonsten würde ich auf das Lüfterproblem verweisen und das als Begründung für das Update nennen...

Bootet das Notebook noch ?
Wenn ja, mal versuchen mit ner Boot-CD ein altes Bios zu flashen: schau mal hier:
http://www.notebookforum.at/phpBB_14-viewtopic-topic-682.html

bzw:
http://www.p35-forum.de/board/thread.php?threadid=1680&hilight=bios:
"http://www.geocities.com/testseite08/X20III_04ZBIOS.zip
(800kb)

Ich habe was neues Entdeckt.
Nach dem ich dank wygrad aus einem anderen Forum mein BIOS
wieder downgraden auf 04Z konnte lief mein Suse Linux
auf einmal mit 1400x1050. Also liebe Leute, diejenigen
die Probleme mit Linux und der Auflösung haben sollten das
BIOS 04Z nutzen(oder halt downgraden).
Oben ist ein Link wo ich ein Image von dem BIOS Update
für DOS erstellt habe.
Einfach brennen, booten, dann Z:\phlash16 eingeben und
schon beginnt das System das BIOS downgraden.

07Z=auflösung nur mit 800
06Z=auflösung mit 1024
04Z=auflösung mit 1400x1050 möglich."

Oder einfach Garantiefall melden und nichts vom Update sagen...
 
S

sasp

Forum Freak
7885

Klick mal auf deinen Link und scroll weiter runter.

Zitat:

So! Hab mich mal mit dem Thema 07er Bios/ 1400x1050er Auflösung und Linux beschäftigt. Ist zwar ein wenig arbeit, aber eigentlich ganz einfach. Verfahrt wie folgt:

1.) Da die aktuellen X-Server die 915GM nicht oder nur ansatzweise unterstützen (werden noch entwickelt), braucht man neue dri - Module. Ladet euch hier aktuelle common - und i915 - Module für den Xorg - Server runter. Entpacken und install.sh ausführen. Ihr werdet durch die Installation geführt. Dann in der xorg.conf 'i915' als Treiber einsetzen. Et voila, es funktioniert. Ich bekomme wieder einen GNOME Desktop zu sehen und keinen schwarzen Bildschirm mehr.

2.) Bleibt noch das Problem mit der 1400x1050er Auflösung. Dazu wird ein kleines Tool gebraucht, welches das RAM des Video Bios patcht. Dort fehlt nämlich diese Auflösung. Das Tool und wie es angewendet wird findet ihr hier.

So hatts bei mir geklappt. Verwende Gentoo-Linux mit Xorg 6.8.2 Ein Bios Downgrade ist also nich von Nöten.

Bei Fragen könnt Ihr mir gern eine PN senden!

Gruß,
Tobias

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von tobimat80: 09.06.2005 17:24.
 

X20II defekt nach BIOS Flash :-( - Ähnliche Themen

  • Display defekt HP 15 db0009ng

    Display defekt HP 15 db0009ng: Hallo liebe Menschen, Das Display meine Laptops ist defekt, es leuchtet weiß und zeigt kein Bild an. Mit externem Monitor funktioniert’s. In...
  • HP Elitebook Docking-Anschluss defekt

    HP Elitebook Docking-Anschluss defekt: Hallo Zusammen, ich hätte die Möglichkeit günstig an ein HP 830 G5 Elitebook zu kommen. Allerdings ist dort der Dock-Anschluss für die...
  • Unterschied X20 V <-> X20 III <-> X20II

    Unterschied X20 V <-> X20 III <-> X20II: 9559 Hi, Kann mir jemand sagen ob es zwischen den Notebooks X20 V und X20III einen Unterschied gibt, außer dass das Ver 1GB statt 512MB RAM...
  • Probleme beim Brennen - X20III

    Probleme beim Brennen - X20III: 5924 hallo. seit ich mein notebook (x20 iii) besitze, habe probleme beim brennen von dvds und cds ('standard'brenner: teac dv-w28e). ich...
  • MBR / Partition Table X20II

    MBR / Partition Table X20II: 5690 ich habe ein recht frisches (bios version6 im auslieferungszustand) x20II mit samsung platte. gestern wollte ich meine ntfs partition...
  • Oben