2 kurze Fragen zu Samsung X20 ...

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von .tom, 19.07.2005.

  1. .tom

    .tom Forum Benutzer

    Dabei seit:
    30.06.2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Aussee-Salzkammergut
    Mein Notebook:
    Samsung X20 XVM 1730
    9605

    Bin, wie viele andere hier auch, vom Samsung x20 1730 begeistert und möchte es mir kaufen.
    Derzeit habe ich noch drei Fragen

    1. Kann man Linux (zb SuSE) ohne Probleme installieren, gibt es auch Treiber im WWW für mein Modell?
    2. Im August sollen neue Modelle rauskommen. Kann ich mir die schon mal wo anschauen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Realsmasher, 19.07.2005
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    9627

    1. : linux sollte eigentlich auf jedem Pc/notebook laufen, auf dem windows ab 95 auch läuft.

    Die frage ist, ob die treiber dort auch laufen. In der beziehung habe ich mich noch nicht damit beschäftigt.

    Fest steht : das notebook hat nicht EINEN treiber oder spezielle für dieses NB(sehr wenige ausnahmen), sondern die einzelnen komponenten haben bestimmte treiber. Bei der grafik kann ich dir z.b. schon garantieren, das es linux treiber gibt(weil alle ati karten die selben haben)

    Bei sound und chipsatz usw, wirds auch welche geben. Bei der energieverwaltung sehe ich allerdings schwarz.

    Das merke ich bei meinem(acer 1693) schon, wo ich sogar unter Windows 2000 nur mit anderen programmen was drehen kann und die von Acer mir da garnicht nützen(auch kein support von acer :-x ). Für linux wirds sowas dann warscheinlich erst garnicht geben.

    Eins steht aber fest : wenn du dich ein wenig auskennst und auch mal nen paar minuten zeit hast dich damit zu beschäftigen, geht das mit sicherheit.
     
  4. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    9632

    hi,

    nun ja der Vergleich zwischen Win2000 und Linux ist schon etwas weit her geholt. Es gibt schon grosse Unterschiede zwischen den einzelnen Komponten die im Notebook verbaut sind. Und wenn die ACPI Unterstützung nicht sauber ist, bzw. das X-Server nicht wie gewünscht zu konfigurieren geht usw., dann kann das sich das schon immens auswirken. Ich werde demnächst Suse 9.3 mal aufs X20 ziehen, mal sehen wie es läuft. Warum gerade SuSE ? ..nun, weil eben meine Server in der Fa. auch darauf laufen, hat die Geschäftsleitung so festgelegt. Also bitte keine Diskussionen über die Distri ;-) Mein erstes SuSE habe ich schon 1996 installiert *angeb* .. ;-)

    Laut ct soll es aber die Kombination Linux<->X20 ganz gut zusammenarbeiten.
    grüsse

    editiert von: TomW, 19.07.2005, 22:43 Uhr
     
  5. #4 Matt.Shure, 19.07.2005
    Matt.Shure

    Matt.Shure Forum Freak

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    9641

    Ja, in der c't war aber leider auch zu lesen dass der TV-Out sowie der VGA unter Suse 9.3 nicht geht.

    In meinem anderen Thread hat sasp gepostet, dass der VGA wohl mit Utubu gehen soll, zum TV-Out hab ich noch nichts gefunden.

    Aber lass es mich wissen wenn du Suse drauf hast und wie es läuft, auch wenn ich mein Ver erst nächsten Monat holen werde ;)

    Anderer Thread
     
  6. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    9649

    hi,

    ja muss man testen und eben Erfahrungen sammeln.. Ubunto basiert glaube ich auf Debian, da sollte einiges mehr gehen, bzw. es gibt mehr pfiffige Tüftler die es irgendwie hinbekommen haben..

    grüsse
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Gast

    Gast abgemeldeter Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.1970
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    9653

    Ähm, der ist ja auch nicht dazu da, Texte auf dem TV anzuzeigen, sondern um zum Beispiel Videos, die auf dem Notebook schlummern, zu übertragen. Im Zusammenspiel mit dem SPDIF-Out eine durchaus sinnvolle Ergänzung der Anschlüsse.
     
  9. Gast

    Gast abgemeldeter Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.1970
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    9667

    Filme haben doch eine ganz andere Auflösung als Texte... :roll:

    Probiers einfach aus, Du wirst sehen, dass es geht.
     
Thema:

2 kurze Fragen zu Samsung X20 ...

Die Seite wird geladen...

2 kurze Fragen zu Samsung X20 ... - Ähnliche Themen

  1. ASUS A6JA-Q001H - kurze fragen

    ASUS A6JA-Q001H - kurze fragen: also ich hab mich nun für das asus notebook entschieden nicht für das toshiba ;) nun meine frage genügt das wenn ich meinen internetstecker (lan...
  2. kurze Online-Studie

    kurze Online-Studie: Hallo zusammen, im Rahmen eines Projekts am Lehrstuhl für Sozialpsychologie der Uni Duisburg-Essen führen wir eine Onlinebefragung zum Thema...
  3. emachines Notebook nach kurzer Zeit aus

    emachines Notebook nach kurzer Zeit aus: Hallo Leute, Folgendes Problem: Ich habe ein Notebook der Marke emachines. Neuerdings fährt er nicht mehr hoch. Er geht nach ca. 1 Sekunde...
  4. Dell Precision m6500 Bios Boot verkürzen??

    Dell Precision m6500 Bios Boot verkürzen??: Hallo, Gibt es eine möglichkeit den Boot Bios Vorgang zu verkürzen ? Jedesmal führt der Dell ein Selbsttest oder so durch (Testing Memory)
  5. Kurzer Test: Dell Vostro V130

    Kurzer Test: Dell Vostro V130: Kurzer Test: Dell Vostro V130 - Probleme beim Gehäuse? Nach langem Mitlesen versuche ich mich auch mal an einem kleinen Test bezüglich des Dell...