640m von Dell

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von 61308196, 26.03.2007.

  1. #1 61308196, 26.03.2007
    61308196

    61308196 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi
    Brauche dringend ein neues notebook und mein favorit ist das 640m. Eine Sache über die ich mir noch den Kopf zerbreche ist zum einen, ob es sich lohnt statt dem dual core den core duo zu nehmen, oder ob sich das evtl. sogar auf die akkulaufzeit oder die lautstärke negativ auswirkt. Weiß da jemand etwas drüber? der Leistungsunterschied zum "kleinsten" core duo ist doch eher gering oder?

    zum anderen wollte ich mal fragen ob von euch einer weiß, ob es problematisch einen Monitor anzuschließen?
    Bringt es in euren Augen viel, mehr als 1024 mb Ram zu nehmen?
    Hat einer von euch neg./pos. Erfahrung mit dem matten Standardmonitor gemacht? zum Bsp. wenn es darum geht mal draußen in der Sonne zu arbeiten?

    Sonst gibts keine negativen Erfahrungsberichte, sondern nur einen rel. pos. Testbericht in der PC-Welt und glückliche Benutzer hier, oder?


    Mit freundlichen Grüßen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Falter, 26.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 26.03.2007
    Falter

    Falter Forum Freak

    Dabei seit:
    20.09.2006
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Wie meinst du? Vielleicht Dual Core oder Core 2 Duo?
    Die Lautstärke bleibt eigentlich gleich und die Akkudauer auch. Der Energieaufnahmeunterschied zwischen den zwei Prozessoren ist 31Watt(DualCore)vs.34Watt(Core2Duo), daher wird der Core 2 Duo im Standartbetrieb um 1°C bis 3 °C heißer. Das lässt sich aber auch ändern, indem du welche Programme benutzt um den Prozessor zu untertakten bzw. die Spannung runterzudrehen. Somit wird die CPU unter kleiner Corespannung kühler und die Akkudauer erhöht sich.

    Für den Monitoranschluss hast du eine D-Sub Buchse (analog, 15-polig). Für den 19"Monitor hast du volle Auflösungunterstützung. Bei höherer Auflösung z.B. 1680x1050 (wie bei manchen 20,1" oder 22" Monitore) macht die interne Grafikkarte nicht mit, so dass du nur eine nächstbeste Auflösung 1600x1024 einstellen kannst, dagegen hilft manchmal einen Monitortreiber zu installieren. Maximale Auflösung geht bei dem Notebook 1600x1200.

    Der matte Monitor ist wirklich gut und hell. In der sonniger Umgebung wird es schon zu dunkel, besonders wenn die Sonne direkt auf den Display scheint. Aber das ist leider bei fast allen Monitoren so. Bei spiegelnden Monitoren verwandeln sich bei heller Umgebung zu einem Spiegel. Für manche ist es sogar ein Vorteil. :D (ich spreche von weiblichen Wesen)

    Die RAM Aufrüstung von 1024 auf 2048 MB lohnt sich nur dann wenn du Vista auf dem Notebook laufen lässt, denn bei einer Neuinstallation nimmt sich das Betriebssystem gleich 500MB für sich weg. Für XP reichen die 1GB locker aus. Es seidem du lässt viele Speicherhungrige Programme parallel laufen.
     
  4. #3 61308196, 26.03.2007
    61308196

    61308196 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ja ich meine Dual Core bzw. Core 2 Duo ;)
    also ist von der akku laufzeit eher der dual core empfehlenswert... und wie siehts mit dem Leristungsvermögen aus?

    bei den aktuellen 640m ist vista schon vorinstalliert und dell "empfiehlt" mind. 1024.. aber ich bin mir nicht ganz sicher ob das so toll ist, oder ob ich in den sauren Apfel beißen soll und vielleicht 2048 nehm.. naja kann ja auf jeden fall mal ggen kleines aufgeld einen einzelnen Ramblock bestellen.
    Dann nehm ich glaub ich das Matte wenn du recht zufrieden bist und ich auch sonst nur neutrales drüber gehört habe.

    Ich versteh nicht wieso dell dual core "für ein besseres vistaerlebnis" empfiehlt, obwohl es ja der langsamere prozessor ist im Vergleich zum core 2 duo..
    weiß da jemand was drüber?

    Schönen Gruß
     
  5. #4 ThomasN, 26.03.2007
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    Dual Core bedeutet doppelter Kern. Im Groben also 2CPUs statt einer.
    Beide Prozessortypen, Core Duo und Core 2 Duo sind Doppelkern CPUs. Der Core 2 ist der neuere, läuft auf 64Bit (somit sind > 4GB Ram möglich) und hat einen größeren Cache Speicher.
    Dell empfiehlt Dual Core CPUs, somit also einen der beiden. Allerdings wird ohnehin keine andere CPU mehr angeboten (bis auf ein paar Core Solo Einzelstücke)
     
  6. #5 dreams11, 27.03.2007
    dreams11

    dreams11 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    wegen den ram, man kann nie genug haben.. allerdings musst du die kaufentscheidung auch abhängig machen wofür du den pc einsetzt.. also in wie fern benötigst du soviel ram..

    in nächster zeit kommen ja auch festplatten mit flashspeicher raus, vorerst für notebooks damit sie nicht mehr soviel ram brauchen und die akkulaufzeit sich verbessert
     
  7. svonk

    svonk Forum Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    also, ich habe mir das ding heute mit xp mce bestellt, nachdem ich mit vista jede menge schlechte erfahrungen gemancht habe (diverse hardware funktioniert nicht, langsam, zu grosse vistapartition etc.).
    lt. dell sind jedoch die tage gezaehlt, an denen noch xp bestellt werden kann...
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

640m von Dell

Die Seite wird geladen...

640m von Dell - Ähnliche Themen

  1. Alternative zum Dell Inspiron 640m

    Alternative zum Dell Inspiron 640m: Hallo zusammen, nachdem ich mich nun seit einiger Zeit schon durchs Forum lesen , wollte ich doch auch mal aktiv werden und hab auch gleich...
  2. Dell InspironTM 640M

    Dell InspironTM 640M: guten tag, ich habe eine frage, möchte mir ein dell InspironTM 640M 2,0 dual core 1024 mb und 80 gb hd zulegen, nun meine frage, man hat die...
  3. Dell Inspiron 640m - Fiepen bei Anschluss von USB-Geräten

    Dell Inspiron 640m - Fiepen bei Anschluss von USB-Geräten: Hallo zusammen, ich habe mir vor ca. 3 Wochen das Dell Inspiron 640m Advanced (Intel Core 2 Duo, T5500 1,66 GHz-Prozessor, 120 GB Festplatte, 2...
  4. Dell 640m vs. HP nx6325

    Dell 640m vs. HP nx6325: Hallo, Nun ist es wirklich bald soweit. Ein Notebookkauf steht bevor. Die einzigen zwei Kandidaten die übrig geblieben sind: HP nx6325 EY350EA...
  5. Dell Inspirion 640m oder Vaio SZ2M/B

    Dell Inspirion 640m oder Vaio SZ2M/B: Hi, ich brauch langsam einen Notebook und ich kann mich einfach nicht entscheiden. Es soll für zu Hause und für die Uni sein, daher brauche ich...