Akku austauschen ??

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von DeliaW, 02.03.2010.

  1. DeliaW

    DeliaW Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Basel
    Mein Notebook:
    HP Pavilion dv6000
    Also bei meinem Laptop (HP Pavilion dv6000) ist vor ein paar Tagen der Stecker (den Teil, der man in den Laptop steckt) abgebrochen und es ging nix mehr... Gestern hab ich mir dann ein neues Akku Kabel gekauft, von HP selber und es ist das gleiche wie ich vorher hatte... Alles ging am Anfang ein paar Stunden. Dann als ich später den Laptop öffnete und das Kabel einsteckte war bei dem Akkuzeichen unten am Desktop (wo es den Akkustand anzeigt) so ein Kreuz drüber. Ich hab dann drauf geklickt und da stand, dass ich den Akku austauschen sollte...

    Das Kabel ist ja das richtige, auf der Packung hinten ist aufgelistet für welche Notebook's es geht und meiner ist da auch aufgelistet.

    Was ist da nicht gut??
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 robert.wachtel, 03.03.2010
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Der Akku...
     
  4. DeliaW

    DeliaW Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Basel
    Mein Notebook:
    HP Pavilion dv6000
    Ja schon, aber es kann doch kein Zufall sein, dass der Akku gerade dann plötzlich kaputt geht, wo ich das neue Ladekabel gekauft habe. Weil das Notebook ist jetzt gerade mal 1 1/2 Jahre alt.

    Das kapier ich nicht... ?!
     
  5. #4 robert.wachtel, 03.03.2010
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Warum nicht?

    Ein Akku ist nun einmal ein Verschleißteil. Der kann auch schon nach einem Jahr oder noch weniger seine maximale Lebensdauer erreicht haben. Auf der anderen Seite gibt es Akkus, die halten wesentlich länger.
     
  6. DeliaW

    DeliaW Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Basel
    Mein Notebook:
    HP Pavilion dv6000
    Ja das ist mir schon bewusst.

    Kann es vielleicht daran liegen, dass ich einen zu hohen Akkulader eingesteckt habe? Also auf meinem alten Akkulader hatte es 65Watt und auf dem neuen steht 90Watt drauf. Aber was ich auch wiederum komisch finde, auf der Packung vom neuen Akkulader steht dass es Kompatibel ist für meinen HP Pavilion dv6000.


    Ich begreif es nicht .. ??
     
  7. #6 robert.wachtel, 03.03.2010
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Ich weiß jetzt nicht, wie hoch Dein Akkulader ist :D, aber an der höheren Leistung kann es nicht liegen. Diese gibt nur an, welche Leistung das Netzteil maximal liefern kann. Umgekehrt wäre es ein Problem (ein 65W-Netzteil anzuschließen, wenn 90W benötigt werden).
     
  8. DeliaW

    DeliaW Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Basel
    Mein Notebook:
    HP Pavilion dv6000
    Eben das neue Akkukabel hat 90Watt (steht zumindest drauf) und das alte, eben kaputte Akkukabel hatte 65Watt.

    Ich komm jetzt erst nicht drauss, weil du sagst es kann nicht daran liegen, weil mir der Typ aus dem Geschäft gesagt hat ein 90Watt Kabel ist zu stark. :-S
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 robert.wachtel, 03.03.2010
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
  11. DeliaW

    DeliaW Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Basel
    Mein Notebook:
    HP Pavilion dv6000
    Ja kann sein, er hörte sich schon etwas unbeholfen an, wie wenn er sowieso keine Ahnung hätte...

    Aber ich finde es trotzdem immernoch komisch, dass gerade dann anzeigt, dass ich den Akku austauschen soll, wo ich erst ein paar Stunden das neue Akkukabel hatte....
     
Thema: Akku austauschen ??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hp laptop akku austauschen

    ,
  2. hp pavilion dv 7 sie sollten den akku austauschen

Die Seite wird geladen...

Akku austauschen ?? - Ähnliche Themen

  1. Akku austauschen

    Akku austauschen: Hallo! Allem Anschein nach fällt mir ein simpler Handgriff äußerst schwer. Ich habe Schwierigkeiten den Akku meines Laptops, Aspire E1,...
  2. Akku austauschen.

    Akku austauschen.: Hallo, bin neu hier! Ich sollte bei meinem EeePC t91mt den Akku austauschen. Keine Ahnung, ob Asus das machen kann. Gibt kein Hinweis...
  3. Akku Zellen Austauschen

    Akku Zellen Austauschen: Guten Tag! Wollte wissen ob von euch jemand schon Erfahrung mit dem Austausch der Akku Zellen. Bei mir handelt es sich um einem Asus Akku...
  4. Asus X64V Meldung Sie sollten den Akku austauschen

    Asus X64V Meldung Sie sollten den Akku austauschen: Hi, hab seit heute ein Problem mit meinem Notebook, Habe Windows 7 64-bit drauf und seit heute kommt Sie sollten den Akku austauschen. Jetzt...
  5. akku U40-4S2200-S1B1 austauschen

    akku U40-4S2200-S1B1 austauschen: hallo, ich wollte mal fragen mit welchem akku ich diesen am besten austauschen könnte? ich habe schon mitbekommen das ich eig nur auf das achten...