Altes Thinkpad ohne Laufwerk kaufen?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von yahooligan, 22.01.2008.

  1. #1 yahooligan, 22.01.2008
    yahooligan

    yahooligan Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.03.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Für Schreibarbeiten an der Bibliothek suche ich einen günstigen Gefährten.

    Gefunden hab ich folgendes IBM-12"-Notebook:
    http://www.lapstore.de/a.php/shop/lapstore/lang/x/a/388/kw/IBM_Thinkpad_X20
    Prozessor Intel mobile Pentium III 600Mhz
    Display 12,1"XGA TFT Display (1024x768)
    Festplatte 20GB
    RAM 128MB
    Netzwerkkarte 10/100 MBit Fast Ethernet Adapter
    Schnittstellen VGA Ausgang / 2x USB v1.1 / Mikrofon + Kopfhörer (Line In+Line out) / 1xCardBus PC-Card Steckplatz / CF-Card Reader
    Abmessungen 279,4 x 24,9 x 226,8mm / ca. 1,6 Kg

    Das Ding müsste doch mit Windows 2000 perfekt laufen, oder.

    Was mir fehlt ist allerdings WLan Zugang. Kann ich mir da einfach irgendeine CardBus-Karte kaufen? http://geizhals.at/?cat=wlano&sort=p

    Meine größte Sorge ist inzwischen, dass kein Laufwerk (außer Floppy) dabei ist. Wär nett wenn mir ein Profi sagen könnte, ob eine Netzwerk-Installation von Windows 2000 problemlos klappen sollte. Zur Installation von Win2000 übers Netzwerk habe ich jetzt folgendes gefunden:
    http://www-pc.uni-regensburg.de/systemsw/W2KPRO/w2kinst.htm
    Außerdem gibts die Möglichkeit Win2000 als OEM ohne Datenträger um 19 € mitzubestellen. Die Installation liegt dann auf der Festplatte C:\treiber versteckt und ist bei Versand bereits erledigt. Das wär doch eine Problemfreie alternative, oder? Nur muss ich dann diesen Installationsordner wieder übers Netzwerk sichern und weiß nicht was ich im Fall des Neuinstallierens tun muss.
    Office sollte sich ja nach der Windows Installation über Netzwerk verhältnismäßig leicht installieren lassen, oder? (Ein PC mit Win2000, ein PC mit WinXP)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nathan

    Nathan Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle an der schönen Saale
    Mein Notebook:
    habe noch keines
    Also zu dem Notebook kann ich dir nicht viel sagen aber zu deiner Sorge bezüglich eines günstigen Betriebssystems. Wenn du damit wirklich nur schreiben willst und möchtest, dass es auch lange läuft mit dem Akku dann nimm anstatt XP oder WIn2000 eine Linux - Distribution. Ich selber nutze Ubuntu. EIne ältere Version davon läuft garantiert auf dem guten Stück. oder es gibt noch andere wesentlich kleinere Systeme, die mit minimalen Resourcen auskommen und dennoch ansehnlich zu Arbeiten sind. Und Open Office ist wirklich was feines, wenn man mal mit gearbeitet hat. Da will man Word garnicht wiederhaben.
    Nur so als Idee.
     
  4. #3 yahooligan, 24.01.2008
    yahooligan

    yahooligan Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.03.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, Linux ist nix für mich.

    Hab nicht die Zeit mich damit auseinanderzusetzen.

    Will ich auch nicht, selbst wenn ich die Zeit hätte.
     
  5. Nathan

    Nathan Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle an der schönen Saale
    Mein Notebook:
    habe noch keines
    Schade eigentlich denn dann hättest du dir nämlich unter Umständen das problem mit der Installation via Netzwerk sparen können und einfach von USB - Stick installiert.
    Wie sieht es denn mit externen Laufwerken aus? Kannst du auf so was zurückgreifen?
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Altes Thinkpad ohne Laufwerk kaufen?

Die Seite wird geladen...

Altes Thinkpad ohne Laufwerk kaufen? - Ähnliche Themen

  1. altes BIOS für R60plus

    altes BIOS für R60plus: Servus, seitdem ich das BIOS eines R60plus auf die neueste Version (09) geflashet habe, geht der Schnellstartmodus von Windows 10 nicht mehr....
  2. Neue W-Lan Karte für altes Notebook

    Neue W-Lan Karte für altes Notebook: Hey Leute, mein erstes Thema also bissel Rücksicht bei Fehlern, falls ihr wleche findet.:p Gut, nun zum Problem. Mir ist in meinem Notebook(ca...
  3. Altes Notebook, was nun? (OS-Empfehlung)

    Altes Notebook, was nun? (OS-Empfehlung): Guten Tag Liebe Comunity, :) ich habe das alte Notebook von meinem Onkel gefunden und als Geschenk erhalten. Ich würde diesen gerne also...
  4. Vaio FS Altes VGN-FS415M hat nochmal welche Hardware?

    Altes VGN-FS415M hat nochmal welche Hardware?: Hallo liebe Leute! Ich habe ein selbstgemachtes Problem mit meinem Notebook. Da der WinXP Support nun eingestellt wurde musste auch ich dann...
  5. Altes Notebook beschleunigen: a) mehr Memory? b) schnellere HDD? c) SSD?

    Altes Notebook beschleunigen: a) mehr Memory? b) schnellere HDD? c) SSD?: Frage an die Community: Ein 10 Jahre altes Notebook mit Windows XP soll in der Performance beschleunigt werden....