Asus VS LG...welchen soll ich kaufen?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Memo361, 16.12.2007.

  1. #1 Memo361, 16.12.2007
    Memo361

    Memo361 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi Leute, ich brauche dringend die Hilfe der Experten unter euch, welchen Notebook ich mir holen soll...

    Habe für euch die Daten zusammengestellt, die bei beiden sich unterscheiden, der Rest auch der Preis ist bei beiden gleich:

    Prozessor

    Asus
    Intel Core™ 2 Duo für Mobile T7500 Santa Rosa
    2x 2,20 GHz
    cache 4MB

    LG:
    Intel Core™ 2 Duo T7250 2x 2,0 GHz
    cache 2MB

    Laufwerk

    Asus:
    DVD Super Multi Brenner (Double Layer)
    LG:
    DVD Super Multi Brenner (Double Layer) DVD DL±RW/CDRW

    Frage: Asus brennt also keine CDs?, sondern nur DVDs?

    Grafik:
    Asus:
    DVI, TV-Out
    256 MB

    LG:
    S-Video, PCI-Express
    512MB HyperMemory™ (256MB GDDR2 Video RAM + bis zu 256MB shared)

    Frage:
    1. Was ist der Unterschied zwischen S-Video und TV-Out? und DVI und PCI-Express
    2. Und inwiefern ist der Speicher der Grafikkarte wichtig?

    Schnittstellen:
    Asus:
    ExpressCard-Slot

    LG:
    HDMI, PCMCIA Typ I/II , SD-Card Slot

    Frage: Was sind diese HDMI, PCMCIA Typ I/II und sind die wichtig?

    Kommunikation:
    LG:
    Bluetooth

    Wer die Details sich anschauen will, dann bitte folgende Links anklicken:

    Asus

    LG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Black Butterfly, 16.12.2007
    Black Butterfly

    Black Butterfly Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1530
    Es wäre interessant zu wissen, was du mit deinem zukünftigen Notebook tun willst (Zocken, Office...), was dir wichtig ist (Service, Verarbeitung, Mobilität,...) und wieviel Geld du auszugeben bereit bist, dann können wir sicher weiterhelfen.
     
  4. #3 Memo361, 16.12.2007
    Memo361

    Memo361 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Zocken ist da mal ausgeschlossen, ich bin Student und werde damit meistens nur Online sein, dann die Office Palette oft benutzen und da ich Webdesign mache, auch Grafikprogramme wie Photoshop oder Illustrator...und eben ab und zu Unterhaltung a la Filme anschauen oder Musik hören...

    Und der Preis sollte eben maximal bei 1000€ liegen, ich dachte mir halt, dass ich mit den beiden Notebooks eigentlich meine Suche soweit verfeinert habe, dass eigentlich beide Notebooks meinen Interessen entsprechen und ich eben nun den besseren der beiden kaufen will...

    Und das ist ja glaube ich eher von der Ausstattung und der Leistungen zu messen...
     
  5. #4 Black Butterfly, 16.12.2007
    Black Butterfly

    Black Butterfly Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1530
    Also von den beiden Books würde ich dir persönlich abraten... Da du sowieso nicht spielen willst, brauchst du die mehr oder weniger leistungsstarken Grafikkarten in den beiden Books nicht - Die kosten nur überflüssiges Geld und fressen mehr Strom, was weniger Akkulaufzeit und mehr Abwärme / Lüftergeräusche bedeutet. Hast du auch vor das Gerät mit zur Uni zu nehmen? Da ist 15,4" nämlich so das absolute Maximum was Mobilität angeht.
     
  6. #5 king_louis, 16.12.2007
    king_louis

    king_louis Ultimate Member

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    sehe das genauso.. such dir ein maximal 14 zoll großes book mit ner integrierten grafik.. dann macht der akku net gleich schlapp wenns mal wieda länger dauert!
     
  7. #6 Memo361, 16.12.2007
    Zuletzt bearbeitet: 16.12.2007
    Memo361

    Memo361 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen

    Selbstverständlich will ich den auch zur Uni nehmen, bzw werde den zu 90% der Zeit an der Uni benutzen...hmmm meinst du nicht, dass die Grafikkarte für das Abspielen von Filmen bzw DVDs auch wichtig ist?

    Und wieiviel würde ich denn da an der Grafikkarte sparen?

    Außerdem wäre es ganz cool, wenn du eventuell auf die beiden Vorschläge konkret eingehen würdest und die Punkte bzw Fragen die ich gestellt habe, eventuell beantworten würdest, würde mir vielleicht auch mehr helfen

    EDIT: An Alle, wäre wirklich erstmal ganz cool, wenn ihr zwischen beiden meiner Vorschlägen den besseren auswählen würdet
     
  8. #7 2k5.lexi, 16.12.2007
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    So wie ich das sehe, bist du Studi und willst bis 1000€ anlegen. Ausserdem sollte das Notebook andauernd in die Uni.

    Wie wärs dann mit einem Dell D630?
    Preiliste kannste bekommen, wenn du ne PN an ThomasN schreibst.
    Damit bist du sicher besser bedient als mit den beiden die du ausgesucht hast.
     
  9. #8 singapore, 16.12.2007
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Memo361, 16.12.2007
    Memo361

    Memo361 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke erstmal für den Tipp, aber so "trocken" will ich den Rechner auch nicht haben...

    Ok, ich will dann mal all das HErausfiltern, was mein LAptop mindestens bieten sollte:

    Intel Centrino Core 2 Duo
    Mindestens 2x 2.00GHz
    Mindestens 2048 MB DDR2-RAM
    Mindestens 15"
    gute Grafikkarte, so dass ich Filme ohne Probleme anschauen kann
    150-250GB HDD
    Microsoft XP wenns anders nicht geht Vista
    DVD Dual Brenner DVD±RW/CDRW (brennt DVD´s und CD´s)
    54MBit WLAN 802.11g, WLAN 802.11b, WLAN 802.11a
    Bluetooth 2.0
    10/100/1000 Ethernet-LAN
    1x Kopfhöreranschluß
    1x Mikrofoneingang
    1x S-Video TV-out
    5in1 (MMC/SD/Memory Stick (Pro)/xD-Card)
    Eingebaute GUTE Webcam
    Max GEwicht 4kg

    Auf diese Schnickschnack will ich nicht verzichten

    MAximaler Preis 1000,-
     
  12. #10 Alexxander, 16.12.2007
    Alexxander

    Alexxander Forum Master

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Vaio VGN-FZ11Z u. VGN-TX3XP/B
    1. Die Brenner brennen alle auch CDs.
    2. Konsultiere Wikipedia!
    3. Da Du für Deine Anwendungen gar keine dedizierte Grafikkarte benötigst, ist deren Speichergröße erst recht irrelevant.
    4. Konsultiere Wikipedia!

    Ansonsten schließe ich mich meinen Vorrednern an.

    Alexander
     
Thema:

Asus VS LG...welchen soll ich kaufen?

Die Seite wird geladen...

Asus VS LG...welchen soll ich kaufen? - Ähnliche Themen

  1. Asus N750JV NVidia GT 750M - Beim Xmedia Recode muss sie deaktiviert werden

    Asus N750JV NVidia GT 750M - Beim Xmedia Recode muss sie deaktiviert werden: Liebes Forum, ich habe ein großes Problem mit meinem Asus NotebookN750JV NVIDIA GT 750 M Windows 8.1 Pro bei Arbeiten mit den Software: Xmedia...
  2. Asus N752VX GC189T

    Asus N752VX GC189T: Hallo Habe heute mein oben gennantes Laptop bekommen. Nun habe ich leider das Problem das ich nicht in das Bootmenü komme, obwohl ich alles...
  3. ASUS N73SV

    ASUS N73SV: Grüße an alle in diesem Forum ! In der Hoffnung, dass mir jemand helfen kann - hier meine Frage: bei dem o.g. Nobelgerät gibt es ein Problem: das...
  4. Asus Laptop wieder in die Gänge bringen

    Asus Laptop wieder in die Gänge bringen: Hallo Zusammen, Mein Asus X57V (schon älteres Modell ca. 8 jahre alt) ist langsam und überhitzt mir die ganze Zeit. Ich würde ihn gerne...
  5. Asus N76VZ-Startprobleme

    Asus N76VZ-Startprobleme: Hallo liebe Leute,:) ich habe ein obengenanntes Asus Notebook,bei welchem ich das Board gewechselt habe.Nun lief es 3 Wochen prima,ohne...