Ati vs. Intel GMA 900 Akkulaufzeit

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von Chingon, 20.09.2005.

  1. #1 Chingon, 20.09.2005
    Chingon

    Chingon Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    13688

    Hallo zusammen!

    Ich habe heute erfahren, daß die Akkulaufzeit eines Samsung x20 1730 4h beträgt, die eines V-Modells 6h. Da das ja nur Maximalwerte sind, frage ich mich jetzt wie das im "echten" Leben ist... Wie groß ist der Unterschied? Ich bin mir nicht sicher, ob ich mir die 300¤ sparen soll und die Intel-Karte nehme oder dann doch die ATI...
    Was kann ich sonst noch für einen Nachteil bei der Intel-Karte erwarten? (außer einer geringeren Auflösung bei externen Bildschirmen...)
    Sonst nehmen sich die beiden Modelle ja nicht viel...
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen, da ich mir dann bald ein neues NB kaufen will...
    Danke schon mal jetzt.
    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thorsten, 20.09.2005
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    13691

    Einen genauen Wert zu ermitteln kann schwierig werden, da sich schon jemand bzw. beide Nutzer die Mühe machen müssten, die Notebooks unter gleichen Voraussetzungen zu testen.
    Ich gehe mal davon aus, dass das V Model etwa eine Stunde im normalen Betrieb länger aushalten wird.
    Ein weiterer Nachteil der Intel Lösung ist, dass du bei Spielen zum Beispiel weniger Details und auch weniger Auflösung als auch weniger Geschwindigkeit erwarten kannst.
    Für den Office Betrieb und ab und an mal ein Spiel sollte die Intelgrafik ausreichend sein.

    Thorsten
     
  4. #3 d_herbst, 20.09.2005
    d_herbst

    d_herbst Forum Master

    Dabei seit:
    19.03.2005
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz - Österreich
    Mein Notebook:
    Samsung x20 1600 III
    13697

    Grüße!

    Der Intel GMA 900 arbeitet wirklich gut! Ich spiel zB Age of Empires unter allen Umständen einwandfrei!
    Ist ist NUR dann zu einer eigenen GraKa zu raten wenn du spielen willst, und das mit aktuellen Titeln bei voller Auflösung.
    Bei allen anderen Arbeiten, wie Photo Shop, Illustrator, und derlei anderer Grafikbearbeitungs-Programmen ist vorallem Ram und CPU Leistung wichtig, die GraKa ist dabei völlig egal!
    Und da ist der Vorteil des x20 dass es die DDR2 4200 Rams unterstützt. Mit 1GB bist du da auch mit dem GAM900 auf der sicheren Seite. Ich wenn zB PhotoShop und Illustrator parallel laufen!
    Mein Rat: der GMA900, da die Akku Laufzeit sich verlängert, und nicht zu vergessen, auch der Lüfter, der ja CPU und GPU kühlt läuft seltener!

    mfg
     
  5. #4 Chingon, 21.09.2005
    Chingon

    Chingon Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    13714

    Danke schon mal für die Antworten!
    Irgendwie kann ich mich nicht entscheiden... Ich hab zwar schon lange kein Game mehr in die Hand genommen (Da kommt man ja sonst zu nix anderem :) ), aber man weiß ja nie...
    Außerdem kann ich mich so schlecht mit dem Gedanken anfreunden einen Shared GraKa zu haben, das war ja früher so verpönt....
    Bei sonstigen Sachen wie Filme schauen oder an den Fernseher oder Beamer anschliessen hat die Intel aber gar keine Nachteile oder Unterschiede?! Nur bei Spielen oder CAD?
    Zahlt man aber wirklich die 300¤ nur für die Grafik und die 20GB? (naja und das 1000lan, aber wer hat das schon...)
    Danke nochmals
    Beste Grüsse
     
  6. #5 Chingon, 21.09.2005
    Chingon

    Chingon Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    13735

    Das Ver hat doch einen ordentlichen TV-out, oder?!
    Steht zwar in der Artikelbeschreibung, aber man weiß ja nie...
     
  7. #6 ThomasN, 21.09.2005
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    13742

    zu Zeiten des 855er Chipsatzes war es ziemlich verpöhnt eine integrierte Grafik zu haben. Im Busines Bereich sind derartige Geräte aber Gang und Gebe.
    mit der Einfuhr des 915GMA sind diese Zeiten sowieso vorbei.
    Wenn du also nie spielst, wirst du keinen Unterschied merken.
    ein Zocker, der neueste Spiele auf höchster Auflösung ruckelfrei spielen will, wird damit aber nicht glücklich.
    Spiele bis 2001 (Also Direct X 8 kompatibel) laufen problemlos.
    Ca 20% mehr Akkuzeit wird geschätzt (integriert vs. dedizierter Grafikchip)
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ati vs. Intel GMA 900 Akkulaufzeit

Die Seite wird geladen...

Ati vs. Intel GMA 900 Akkulaufzeit - Ähnliche Themen

  1. <2,5 kg, Intel® Core™ 2 Duo und Akkulaufzeit viel mehr als 2 stunden

    <2,5 kg, Intel® Core™ 2 Duo und Akkulaufzeit viel mehr als 2 stunden: Bei welcher Marke könnte ich am ehesten so ein Notebook finden? Ich suche gerade bei Sony und Asus, aber vielleicht gibt es ja für solche...
  2. Intel Core Duo: Akkulaufzeit sinkt rapide

    Intel Core Duo: Akkulaufzeit sinkt rapide: Tom's Hardware Guide geht einem offensichtlichen Bug nach, der für eine dramatisch kürzere Akkulaufzeit bei Intel-Core-Duo-Notebooks sorgt:...
  3. Intel Graphic Treiber

    Intel Graphic Treiber: Asus N751JX 64 bit windows home 10! Habe versucht, den aktuellen Intel HD Graphictreiber 4600 zu installieren. Weder über Intel Driver update...
  4. Intel Storage Technologie

    Intel Storage Technologie: Hallo, kann ich im Notebook N71Ja, windows 7 64 bit, die Intel Storage Technologie deinstallieren, oder bekomme ich dann Probleme. MfG
  5. Cube i7 mit intel core M- verwendet als Notebook?

    Cube i7 mit intel core M- verwendet als Notebook?: Hallo zusammen, momentan hab ich ein windows Tablet gesehen, das cube-i7 cube i7[/URL], aber mit Tastatur kann es als Notebook verwendet. 11,6"...