Dell Vostro 1320 - sehr günstig?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von johnpatcher, 30.07.2009.

  1. #1 johnpatcher, 30.07.2009
    johnpatcher

    johnpatcher Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,

    ich habe mir in letzter Zeit ein paar Laptops in der 13" Klasse angeschaut, und bin da auf ganz interessante Angebote gestoßen, mit unter natürlich das Sony Vaio Z11WN/B ;). Das ist mir dann aber doch ein paar Euro zu teuer, und so wollte ich auf das HP dv3 2033eg zurück greifen. Leider gibt es noch nicht allzuviele Tests zu diesem, die Oberfläche so wie das Display sollen wohl sehr stark spiegeln.

    Dann hab ich doch nochmal bei Dell vorbeigeschaut.

    Dort bekomme ich ein Vostro 1320 mit guter Ausstattung für einen unschlagbaren Preis:

    Das System würde mich so 788 Euro kosten (40 Euro Rabatt + sowie Versandkostenfrei bis zum 04.08.2009) und bietet ja eigentlich alles, was man sich so wünschen kann (für ein Subnotebook). Selbst die Grafikkarte ist wohl "recht" gut (im Vergleich zu vielen anderen, die es in diesem Bereich so gibt ...).

    Jedenfalls bin ich beeindruckt. Bevor ich aber zuschlage, wollte ich mal fragen, ob ich da etwas elementares übersehen habe. Habe mir das Ganze schon desöfteren angeschaut, bin aber ganz vom Preis überrascht. Bin von Dell eigentlich recht stolze Preise gewohnt (ohne das jetzt negativ zu meinen, Hardware und Support sind natürlich klasse).

    Ist dieser günstige Preis noch niemandem aufgefallen, oder habe ich da wirklich etwas übersehen?

    Mit freundlichen Grüßen
    johnpatcher
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 johnpatcher, 30.07.2009
    johnpatcher

    johnpatcher Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Mehrwertsteuer

    Ups, irgendwie bin ich die Business Sektion gerutscht und habe übersehen, dass der Preis natürlich ohne MwSt angegeben wird :(. Mit MwSt bin ich dann auch schon bei 935, das liegt dann ganz im Rahmen dessen, was ich erwartet hätte ...
     
  4. #3 robert.wachtel, 30.07.2009
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Die Umsatzsteuer.

    // Edit: zu langsam... :D

    Übrigens: ich würde immer den 3-Jahres-Vor-Ort-Service nehmen.
     
  5. #4 johnpatcher, 30.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2009
    johnpatcher

    johnpatcher Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Wirklich? Sind die Dell Geräte so empfindlich? Hast du schon selbst den Service innerhalb dieser 3 Jahre in Anspruch nehmen müssen?
    100 Euro erscheint mir recht viel für nichts (zumindest im besten Fall), und da ich meine elektronischen Geräte eigentlich recht behutsam verwende, denke ich schon, dass das Ding 3 Jahre halten sollte, zumindest die Hardware. Und auf Leute, die mir softwaretechnisch am Laptop rumspielen kann ich verzichten, da komm ich selber wohl auch zurecht ...

    Übrigens: Kann ich das Gerät als Privatkunde überhaupt erwerben, oder MUSS ich das über eine Firma kaufen? Das "Firma" Feld ist anscheinend Pflicht, auch wenn man als Verwendungszweck "Privat" angeben kann, sowie die MwSt. mitbezahlen kann.
     
  6. #5 robert.wachtel, 30.07.2009
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Damit hat das nichts zu tun.

    Mehr als einmal...

    Wenn Dir natürlich z.B. nach 2,5 Jahren die Grafikkarte auf Grund eines Hitzeproblems abfackelt, ärgerst Du Dich schwarz, wenn Du keinen Service dazugebucht hast. Sieh es als Versicherung - in den meisten Fällen braucht man keine, aber wenn man sie braucht, ist man froh, dass man sie hat.

    Das wäre damit auch nicht abgedeckt.

    Siehe dazu die Threads über den Einkauf bei Dell.

    Kurzform: Anrufen(!), als Privatperson günstigeren Preis aushandeln und bestellen.
     
  7. #6 johnpatcher, 31.07.2009
    johnpatcher

    johnpatcher Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ok, danke, was wäre denn ein realistischer Preis? Habe soeben in anderne Threads von Rabatten von ca. 200 Euro gelesen, ist das wirklich möglich? Wie weit kann man gehen, bevor die den Hörer auflegen :D?
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 johnpatcher, 02.08.2009
    johnpatcher

    johnpatcher Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Da noch keiner etwas gesagt hat, frage ich nochmal nach. In welchem Preisbereich kann man sich denn da ungefähr bewegen? Sind 10% (vll. sogar 20%) realistisch? Ich kann mir das kaum vorstellen ...
     
  10. #8 Fun is live, 02.08.2009
    Fun is live

    Fun is live Forum Master

    Dabei seit:
    18.07.2007
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Mein Notebook:
    Lenovo X200t
    also ich hab bei mir knapp 12% runtergehandelt eben auf den Preis, wo ich es als Student beim Reseller bekommen hätte. Die Rabatte, werden stark vom Preis und dem Gerät selber abhängen, deswegen kann man da keine allgemein gültige Aussage treffen, auch vom Verkäufer wird es abhängen denke ich.

    Gruß Basti
     
Thema:

Dell Vostro 1320 - sehr günstig?

Die Seite wird geladen...

Dell Vostro 1320 - sehr günstig? - Ähnliche Themen

  1. Dell Vostro 1510 Bildschirmbeleuchtung fällt aus

    Dell Vostro 1510 Bildschirmbeleuchtung fällt aus: Moin, es ist wieder so weit. Der Bildschirm des Displays schaltet die Beleuchtung aus. Im Sonnenschein sieht man den Desktophintergrund, somit...
  2. Dell Vostro 1510 Display schaltet die Beleuchtung aus

    Dell Vostro 1510 Display schaltet die Beleuchtung aus: Seltsam, das Display des Dell schaltet seine Beleuchtung aus. Damit meine ich, dass sich der Bildschirm nicht völlig ausschaltet, sondern so...
  3. Dell Vostro 1510 maximal aufrüsten

    Dell Vostro 1510 maximal aufrüsten: Moin, was ist das maximale an RAM inkl. Taktung, den das 1510 verträgt? Bzw. welches ist die größte CPU, die das Board unterstützt? Es...
  4. Dell Vostro 1510 Display wechseln

    Dell Vostro 1510 Display wechseln: Moin, ich habe das Display sowie das Kabel gewechselt. Leider bekomme ich auf dem neuen Display einen 4 fachen Bildschirm angeziegt.... Mit...
  5. Dell Vostro 1510 Lüfter sehr laut

    Dell Vostro 1510 Lüfter sehr laut: Moin, an meinem Dell Vostro 1510 ist der Lüfter sehr laut. Ich will die Wärmeleitpaste erneuern. Jetzt habe ich gelesen, dass auch...