Vaio FW Display (16,4" @ 1600 x 900) schaltet sich ab -externes funktioniert

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von SturmDrang, 11.08.2010.

  1. #1 SturmDrang, 11.08.2010
    SturmDrang

    SturmDrang Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,

    seit eben schaltet sich das Display meines Vaio Notebooks von alleine ab, im Desktopbetrieb, ohne dass es an Stromspar-Einstellungen liegen könnte. Ich betreibe es so gut wie immer auf dem Schreibtisch mit einem externen Monitor über HDMI als Hauptdisplay, und dem Notebook als erweiterter Desktop. Die Ausgabe an den externen Monitor ist nicht betroffen, nur das Notebook-Display selbst wird schwarz. Manchmal hilft ein Umschalten des Displays (Notebook alleine, dann wieder beide etc.), manchmal auch nicht - sprich das Umschalten auf Notebook alleine führt zu keiner Änderung

    Die GraKa kann es ja nicht sein, sonst müsste ja das Video-Signal insgesamt beeinträchtigt sein... die Temperatur liegt mit 36° CPU und 40° HDD auch im Rahmen, ohne Last kann die GPU kaum höher liegen.

    Weiß jemand Rat? Natürlich ist das Ding auch gerade 13 Monate alt :-X

    Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Faustus, 30.12.2010
    Faustus

    Faustus Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich habe das selbe Problem (Problem nicht gelöst). VAIO VPCF11M1E nVidia 1080 Grafik.
    Ursache ist vermutlich der 3DVision Treiber 1.38 8.17.12.1699 für GT330M. Der 3D Beamer schaltet sich nicht ab, nur das Laptop Display wird dunkel.
    Energieoption sind deaktiviert.
    Lösungsvorschlag: altes Backup installieren? alten Gafiktreiber reaktivieren?
     
  4. #3 Faustus, 30.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.2010
    Faustus

    Faustus Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    behoben

    Den Grafik Treiber habe ich deinstalliert, kein Erfolg (VGA Treiber installiert).
    Aktuellen Treiber neu installiert, kein Erfolg.

    Der Bildschirmschoner stand voreingestellt auf (leer) und 1min.
    Nach 1min wird ein schwarzer Bildschirm angezeigt.
    Problem gelöst:

    Ich habe den Bildschirmschoner jetzt auf (kein) eingestellt.
    :p
     
Thema:

Display (16,4" @ 1600 x 900) schaltet sich ab -externes funktioniert

Die Seite wird geladen...

Display (16,4" @ 1600 x 900) schaltet sich ab -externes funktioniert - Ähnliche Themen

  1. Kompatibles Display fürs QX412

    Kompatibles Display fürs QX412: Hallo Leute, brauche ein neues Display für das oben genannte Notebook. Orginal Bezeichnund des Displays: Samsung LTN140AT21 C01 Bei Ebay habe ich...
  2. Sony Vaio mach Display Farbentest nach Wechsel

    Sony Vaio mach Display Farbentest nach Wechsel: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Sony Vaio Laptop. Mir ist das Display kaputt gegangen, und habe es deshalb ausgetauscht, jetzt macht er...
  3. Samsung Display flackert bei farblichem Hintergrund

    Samsung Display flackert bei farblichem Hintergrund: Hallo, mein Samsung Laptop 550P5C flackert immer, wenn er auf Akku läuft. Das flackern wird schlimmer, umso dunkler der Hintergrund wird....
  4. Vaio NS Displaydriver f. NS31M OHNE Net.Framework3.5 ?

    Displaydriver f. NS31M OHNE Net.Framework3.5 ?: Gibt es einen Bildschirm Treiber mit dem ich die Volle Auflösung darstellen kann OHNE den Catalyst und somit MS NET.Framework 3 installieren zu...
  5. Precision Serie M4400 mit Displayfehler

    M4400 mit Displayfehler: Hallo zusammen, ich besitze ein Dell Precision M4400 mit einem Displayfehler und hoffe, dass ihr mir damit ein wenig weiter helfen könnt. Mir...